Bridgestone T31 auf der V650

Welche Marke? Touren- oder Sportreifen? Welcher passt optimal zur Kawasaki Versys 650?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3254
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#21 Beitrag von andre » 13. Mai 2019 10:31

Welchen Luftdruck bist du mite dem T31 gefahren?

Wollen die bei der Honda auch einen höheren Luftdruck haben, so wie bei dem T30EVO auf der Versys?
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:

???


....und über 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Lille

Beiträge: 2095
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 128000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#22 Beitrag von Lille » 13. Mai 2019 12:36

Bei der NC hatte ich 2,3 bis 2,4 vorne und 2,5 bis 2,6 hinten. Bauchgefühl. :pfeif:

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3254
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#23 Beitrag von andre » 13. Mai 2019 14:49

.... ist das vielleicht ein bisschen wenig und das Fahrverhalten war deswegen nur mäßig?
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:

???


....und über 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 830
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Orange :-)
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#24 Beitrag von Skalar-Fan » 13. Mai 2019 18:21

Keine Ahnung was man auf der Honda für einen Druck fahren soll.
Auf der Versys sollten es doch 2,5 vorne und 2,9 hinten sein...?...?

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2605
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 63000
Wohnort: Cuxhaven
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#25 Beitrag von locke » 13. Mai 2019 19:46

Skalar-Fan hat geschrieben:
13. Mai 2019 18:21
Keine Ahnung was man auf der Honda für einen Druck fahren soll.
Auf der Versys sollten es doch 2,5 vorne und 2,9 hinten sein...?...?
Also beim mir steht für die kleine 2,25 vorne und 2,5 hinten!
Die Werte die Du nennst sind die der 1000er!
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3254
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#26 Beitrag von andre » 13. Mai 2019 19:55

Ne Locke, da hat der Jürgen Recht. Bridgestone will für seine Reifen auf der 650er vorne auch 2,5 und hinten 2,9 sehen.
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:

???


....und über 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Jero
Beiträge: 233
Registriert: 22. Feb 2018 22:38
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 17300
Wohnort: Um Braunschweig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#27 Beitrag von Jero » 13. Mai 2019 19:58

Auf der Seite von Bridgestone steht für die 650er:
hinten/vorne: 2,9/2,5

Bin aber auch lange nach „altem“ Standard gefahren

Benutzeravatar
Lille

Beiträge: 2095
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 128000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#28 Beitrag von Lille » 13. Mai 2019 23:59

Der T31 fliegt nun eh von der NC, und wird durch was anderes ersetzt (TKC70). Mal was anderes testen.

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3254
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#29 Beitrag von andre » 14. Mai 2019 06:09

....weil ich jetzt neugierig war☺

Bei der Honda sind es auch vorne 2,5 und hinten 2,9 lt. Mopedreifen.de
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:

???


....und über 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Lille

Beiträge: 2095
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 128000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#30 Beitrag von Lille » 14. Mai 2019 07:07

Nu ja - dann achte ich bei den nächsten Reifen mal besser drauf ;) Die T31 haben's ja jetzt hinter sich.

Benutzeravatar
Scarrface
Beiträge: 41
Registriert: 10. Feb 2019 13:33
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Emerald Blazed Green
zurückgelegte Kilometer: 7200
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#31 Beitrag von Scarrface » 14. Mai 2019 09:30

Wie viele km hat der T31 gehalten???

Benutzeravatar
Lille

Beiträge: 2095
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 128000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#32 Beitrag von Lille » 14. Mai 2019 10:23

10tkm. Aber nu isser wirklich schon unter Verschleißgrenze.

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 830
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Orange :-)
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#33 Beitrag von Skalar-Fan » 24. Mai 2019 18:22

Mein T31 Vorderreifen liegt jetzt mit 1.000 Kilometer in der Garage.

Nachdem sich heute eine Schrerbe in mein Reifen gedrückt hat - hinten - und ich nirgends einen T30 oder T31 auftreiben konnte.....
Musste der jetzt halt runter und komplett neuer Satz drauf.

Das einzige, was ich bekommen habe, sind Angel GT...... Tja, wenigstens ist das Wochenende gerettet......

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Jero
Beiträge: 233
Registriert: 22. Feb 2018 22:38
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 17300
Wohnort: Um Braunschweig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#34 Beitrag von Jero » 2. Jun 2019 20:51

aktuelle Laufleistung von meinem T31: 8600 km

Dabei hat sich folgendes ergeben:
Der Vorderreifen ist durch :think: hat an einigen Stellen die 1,6 mm unterschritten.
Der Hinterreifen hat noch 2,5 - 3 mm Profil.

Hält der Vorderreifen für gewöhnlich nicht länger als der Hinterreifen?!
Könnte es evtl. an einem falschen Luftdruck liegen? Ich befürchte, dass ich noch recht lange 2,5/2,2 gefahren bin (so wie vorher beim Serienreifen) und nicht wie vorgesehen 2,9/2,5

Sollte man bei dem Restprofil am Hinterreifen jetzt nur den Vorderreifen wechseln lassen?

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 830
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Orange :-)
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Bridgestone T31 auf der V650

#35 Beitrag von Skalar-Fan » 2. Jun 2019 21:01

Wenn Du wieder den T31 fahren willst, dann kannst Du auch nur vorne wechseln lassen...
Der Hinterreifen kann nochmal 1.000 oder mehr Kilometer halten....

Solltest Du aber mit was anderem liebäugeln..... dann wirst Du beide wechseln müssen unter Umständen.

Antworten

Zurück zu „Reifen für die Kawasaki Versys 650“