Aktuelle Zeit: 11. Dez 2017 16:24

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#21  BeitragVerfasst: 30. Jan 2016 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2009
Beiträge: 2554
Bilder: 1
Wohnort: nächste Ausfahrt Wedding
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650 TravelOrange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 109999
Das würd ich dem Schupo auch gern sagen: „sorry, Herr Oberförster, den TKC 70 gibt es nicht als 17“ Frontreifen, da habe ich halt einen Rear genommen.“
So what, ist auch laufrichtungsgebunden, macht man dann vorne eben verkehrt rum drauf für die optimale Bremskraftübertragung. Da nutzt uns die EU mal garnix. :keule:

_________________
Mö­gest Du im­mer das Dop­pel­te des­sen be­kom­men, was Du mir wünschst. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#22  BeitragVerfasst: 30. Jan 2016 17:14 
Offline
Der schräge Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011
Beiträge: 6113
Bilder: 26
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Honda NTV 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: rot-weiß-grün
zurückgelegte Kilometer: 145000
Müsste man ja schon wegen der abweichenden Dimensionen eintragen lassen, da ist Front/Rear auf grade mal egal...

_________________
Pure Vernunft darf niemals siegen!
Meine Versys - Jahresurlaub 2016 - Höhentreffen 2016


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#23  BeitragVerfasst: 23. Okt 2016 09:19 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2009
Beiträge: 2889
Bilder: 1
Wohnort: Bozen (Südtirol - Italien)
Geschlecht: männlich
Land: Italien
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 3700
Den Heidenau M+S gibt es jetzt auch in den Dimensionen für die Versys. Ich weiß nicht wie es in D ist, in Italien wäre der zugelassen. Ich überlege mir das stark, da ich jeden Tag im Winter zur Arbeit fahre.

Detlef: hast du den? und zu welchen Preis?

lg
Ander

_________________
derzeit: Versys 650 weiß EZ 04/2017

Vorher:
Versys 650 schwarz, EZ 10/2009 83000 km
Suzuki V-Strom 650
Honda Dominator 650
Kawasaki KLE 500
Honda MTX 125 R
Honda XL 125 R
Fantic Issimo 50


Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt,
ABER GIB NIE AUF!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#24  BeitragVerfasst: 23. Okt 2016 09:54 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008
Beiträge: 3841
Bilder: 10
Wohnort: Borken - Hessen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys nicht mehr, XJR 1200 BJ
Baujahr: 1998
Farbe des Motorrads: gelb schwarz
In Deutschland würde er 168 € kosten nach Italien kämen noch mal 10 € für den Versand dazu.

_________________
Schöne Grüße aus Borken
Detlef Plein



Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#25  BeitragVerfasst: 23. Okt 2016 16:07 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2009
Beiträge: 2889
Bilder: 1
Wohnort: Bozen (Südtirol - Italien)
Geschlecht: männlich
Land: Italien
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 3700
Habe mich gerade durch mehrere Foren und sonstige Beiträge gegoogelt, mein derzeit gerade aufgezogener Angel GT (mit dem ich übrigens sonst auch ausgezeichnet zufrieden bin) kann sehr gut mit kalten Temperaturen umgehen. So überlege ich mir das noch mit den Winterreifen

lg
Ander

_________________
derzeit: Versys 650 weiß EZ 04/2017

Vorher:
Versys 650 schwarz, EZ 10/2009 83000 km
Suzuki V-Strom 650
Honda Dominator 650
Kawasaki KLE 500
Honda MTX 125 R
Honda XL 125 R
Fantic Issimo 50


Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt,
ABER GIB NIE AUF!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#26  BeitragVerfasst: 23. Okt 2016 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2016
Beiträge: 257
Wohnort: herzogenrath
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 34000
Das stimmt. Aber kalte Temperaturen bedeuten nicht..... nass ,kalt und vielleicht schnee matsch......
gruss axel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#27  BeitragVerfasst: 15. Dez 2016 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010
Beiträge: 6208
Bilder: 500
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins
Ander1971 hat geschrieben:
...... da ich jeden Tag im Winter zur Arbeit fahre....

Ich hab den Roadsmart durch und brauch jetzt kurz vor Winteranfang neue Schuh.

Was gibt es neues zu kaufen und darf dann auch legal auf der Bj. 2010 650er benutzt werden?
@ Detlef, was würdest Du an meiner Stelle aufziehen?
Vor Kärnten bin ich mit dem Hinterreifen sicherlich fertig und könnte wenn der VR noch was taugt, bei dem jetzt gewählten Reifentyp bleiben. Wär eine rasche Antwort möglich? Könnte am WoE ne Runde ausfahren mit neuem Satz. :o

@ alle, über ernstgemeinte, ach egal, auch über nicht ernstgemeinte Antworten von Euch zu dem Thema würde ich mich ebenfalls freuen.

_________________
fahr so als ob Du sie geklaut hättest


Zuletzt geändert von everyday am 15. Dez 2016 17:40, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#28  BeitragVerfasst: 15. Dez 2016 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2012
Beiträge: 2243
Bilder: 120
Wohnort: Lorsch
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 73000
Da gibt es was bei Alphatechnik
schimpft sich Anlas - Winter Grip Plus

_________________
Gruß Stefan/Lucky66m


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#29  BeitragVerfasst: 15. Dez 2016 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2012
Beiträge: 2243
Bilder: 120
Wohnort: Lorsch
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 73000
Wer ne v-strom fährt könnte sich evtl. im Winter mit dem neuen Modell von Avon anfreunden.
Die Reifendimensionen sind minimal kleiner als bei der kleinen Versys...leider hat Avon den Reifen offrnsichtlich nicht für die versys Reifenformate.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß Stefan/Lucky66m


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#30  BeitragVerfasst: 16. Dez 2016 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012
Beiträge: 1057
Bilder: 87
Wohnort: Guldental
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 29314
Guuden ihr's,
gibt einen von Heidenau


Freigabe :? Anklingeln und fragen... :)

_________________


Grüße aus dem Seitental der Nahe Kirsten
Charlie (Avatarkater) RIP 13.02.2015
Mobbeds: Versys 650 Bj 2007 und GPZ 305 Bj 1987 belt drive genannt "dat Kleen"


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#31  BeitragVerfasst: 16. Dez 2016 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2008
Beiträge: 3560
Bilder: 5
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: die kleine
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: cbo
zurückgelegte Kilometer: 100000
Den hatte ich mal drauf; hat bei mir hinten 4000km gehalten, womit ich wohl den Positiv-Rekord aufgestellt habe; üblich sollen eher 2000km sein.
Somit hat der mMn keine alltagstaugliche Laufleistung, aber er klebt wie Hölle.
Weiterer Wermutstropfen: für die alte 650er nicht zugelassen.
lg
Gottfried

_________________
If in doubt, flat out!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#32  BeitragVerfasst: 17. Dez 2016 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010
Beiträge: 6208
Bilder: 500
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins
schade :( hatte mir mehr erhofft

_________________
fahr so als ob Du sie geklaut hättest


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#33  BeitragVerfasst: 17. Dez 2016 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2008
Beiträge: 3560
Bilder: 5
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: die kleine
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: cbo
zurückgelegte Kilometer: 100000
Sieht aber gut aus; du hast doch zwei Versen? Eine auf Winterbetrieb umrüsten?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
If in doubt, flat out!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#34  BeitragVerfasst: 17. Dez 2016 11:40 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008
Beiträge: 3841
Bilder: 10
Wohnort: Borken - Hessen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys nicht mehr, XJR 1200 BJ
Baujahr: 1998
Farbe des Motorrads: gelb schwarz
everyday hat geschrieben:
Ander1971 hat geschrieben:
...... da ich jeden Tag im Winter zur Arbeit fahre....

Ich hab den Roadsmart durch und brauch jetzt kurz vor Winteranfang neue Schuh.

Was gibt es neues zu kaufen und darf dann auch legal auf der Bj. 2010 650er benutzt werden?
@ Detlef, was würdest Du an meiner Stelle aufziehen?
Vor Kärnten bin ich mit dem Hinterreifen sicherlich fertig und könnte wenn der VR noch was taugt, bei dem jetzt gewählten Reifentyp bleiben. Wär eine rasche Antwort möglich? Könnte am WoE ne Runde ausfahren mit neuem Satz. :o

@ alle, über ernstgemeinte, ach egal, auch über nicht ernstgemeinte Antworten von Euch zu dem Thema würde ich mich ebenfalls freuen.


Sorry für die späte Antwort, was soll ich Dir empfehlen, Du brauchst bei Deiner Fahrweise einen Supersportreifen mit Klebeschwamm für Nässe und ausfahrbaren Spikes ( mit Sandstreuer ) für den Winter :razz: Gibt es aber nicht :headshake: Also einen der üblichen Verdächtigen nehmen. Die heutigen reifen sind alle gut und die Winterreifenpflicht für Motorräder ist ja auch vom Tisch.

_________________
Schöne Grüße aus Borken
Detlef Plein



Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#35  BeitragVerfasst: 4. Jan 2017 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010
Beiträge: 6208
Bilder: 500
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins
Detlef Plein hat geschrieben:
Sorry für die späte Antwort, was soll ich Dir empfehlen, Du brauchst bei Deiner Fahrweise einen Supersportreifen mit Klebeschwamm für Nässe und ausfahrbaren Spikes ( mit Sandstreuer ) für den Winter :razz: Gibt es aber nicht :headshake: Also einen der üblichen Verdächtigen nehmen. Die heutigen reifen sind alle gut und die Winterreifenpflicht für Motorräder ist ja auch vom Tisch.

Ich hab mir sowas schon gedacht, danke trotzdem Detlef.

_________________
fahr so als ob Du sie geklaut hättest


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#36  BeitragVerfasst: 4. Jan 2017 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016
Beiträge: 114
Wohnort: Borchen bei Paderborn
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys KLE 650 A
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: Blau
zurückgelegte Kilometer: 7000
Habe in der Vergangenheit einen 125 Scooter und eine 600er Transalp bei Schnee gefahren und meist war ich zügigerunterwegs als die Autofahrer. Beides mit Winterreifen von Heidenau. Bei der Transe war das der K60 Scout SILICA. Nicht zu verwechseln mit dem "normalen" K60 Scout, welchen ich im Sommer fuhr. Vom Motorradfahren im Winter möchte ich aber klar abraten. Die Fahrbahnverhältnisse sind teils echt unberechenbar. Und so kommt man manchmal halt nur mit Glück heil an. Reifenhersteller wie z.B. Conti sagen daher auch klar, dass ihre M+S Reifen auf gar keinen Fall als Winterreifen zu betrachten sind.
Und wenn auch die Winterreifenpflicht für Zweiräder mittlerweile vom Tisch ist, ändert das nichts an den Schmerzen bei einem Sturz.

Wer aber aufs Mopped angewiesen ist, sollte daher ernsthaft über einen Roller (125er, eher 50er wegen TÜV) mit "IRC Urban Snow" nachdenken. Die werden auch von der Schweizer Post verwendet und sind meiner Erfahrung auf einem 125er nach der Burner bei Scheisswetter :top: Mehr Grip geht wohl nicht ...

Gruß
Günni


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#37  BeitragVerfasst: 4. Jan 2017 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010
Beiträge: 6208
Bilder: 500
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins
Ich fahr keine 100km (50 hin 50 zurück) mit nem 50er Roller zur Arbeit.
Ne 125er Winterratte ist nicht geplant, was soll ich den Rest des Jahres mit dem Ding, Ne dann kann ich auch ne Winterdose mit Bruchstrichkennzeichen nutzen.
Das Problem ist, auf der gesamten Strecke Whg./Arb. sind meist nur 5% schlecht zu befahren, der Rest ist stets RuckZuck freigeräumt ( :achtungironie: ich lebe in NRW und da muss vielerorts in drei Schichten noch richtig malocht werden ;) ).

_________________
fahr so als ob Du sie geklaut hättest


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#38  BeitragVerfasst: 4. Jan 2017 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016
Beiträge: 114
Wohnort: Borchen bei Paderborn
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys KLE 650 A
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: Blau
zurückgelegte Kilometer: 7000
Jupp, 100 km pro Tag mit einem 50 er wäre mir auch zu blöd.
Aber bei jedem Wetter 100 km mit dem Mopped !? Dazu muss ich nichts sagen ...
Musste in der Lehre (paar Jahrzehnte her) mit der 50 er bei -20°C und Schnee 25 km eine Strecke fahren. Und ja, das war auch in NRW.
Hätte ich da einen Autoführerschein gehabt, wäre ich bestimmt nicht mit dem Mopped gefahren.
Das heisst aber nicht, dass ich mein Mopped bei trockenem Wetter und 0°C in der Garage lasse. So bin ich Sonntag noch eine kleine Runde gefahren.

Ich hatte jetzt mehr so Leute im Kopf, die aus Kostengründen kein 2tes Auto anschaffen und die sich nicht mal eben so bei schlechtem Wetter abmelden können ;)


Zuletzt geändert von Blitzbirne am 4. Jan 2017 13:55, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winterreifen
Beitragsnummer:#39  BeitragVerfasst: 4. Jan 2017 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010
Beiträge: 6208
Bilder: 500
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins
Blitzbirne hat geschrieben:
Aber bei jedem Wetter 100 km mit dem Mopped !? Dazu muss ich nichts sagen ...

:lol: nee, musste nich, Gruß everyday. 8-)

_________________
fahr so als ob Du sie geklaut hättest


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]