Metzeler Tourance Next auf der V650

Welche Marke? Touren- oder Sportreifen? Welcher passt optimal zur Kawasaki Versys 650?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
andre

 
Beiträge: 2791
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Metzeler Tourance Next auf der V650

#1 Beitrag von andre » 1. Mär 2014 18:50

Hi,

ich habe gerade in Stivis Thread gesehen, dass er sich die Tourance Next für die Versys bestellt hat.

War sehr überrascht und habe gleich bei Metzeler nachgelesen, der Tourance Next ist für beide 650er freigegeben.

Der Reifen interessiert mich sehr. Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Reifen auf der Versys?

Grüße, Andre
Zuletzt geändert von blahwas am 24. Jun 2018 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 13026 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 2611 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
stivi81
Beiträge: 949
Registriert: 31. Mai 2008 17:16
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda Integra 700
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Tourance Next freigegeben...

#2 Beitrag von stivi81 » 1. Mär 2014 23:55

Kommt Mitte März drauf.
Bei Detlef bestellt :top:
Werde dann berichten...
Dateianhänge
IMG_20140228_114047.JPG
2007 - 2015 Kawasaki Versys 650 ABS
2015 - 2045 Raumschiff Enterprise Integra 700

Benutzeravatar
catfish
Beiträge: 1162
Registriert: 13. Nov 2010 13:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KTM 1090 R
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz/weiss/orange
zurückgelegte Kilometer: 260000
Wohnort: K.-M.-Stadt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Tourance Next freigegeben...

#3 Beitrag von catfish » 2. Mär 2014 09:38

und was kostet der Satz ???,hab bei Detlef nix gefunden :keineahnung:
Mainstream ist was für die Anderen

1989-1992 ETZ 250 6000km
1992-1994 Suzuki DR 750 BIG 13500km
1994-1996 Yamaha XTZ 750 Super Tenere 29000km
1996-1999 Triumph Tiger 855 53000km
1999- 2016 Triumph Speed Triple 955i 110800km,verkauft an MaT5ol
2010-2014 Versys ´08 black 38000km
2013-??? IWL Troll 1 350km
2014-2017 BMW F 800 GS 38000km
2017-??? KTM 1090 ADV R 15250 km

Benutzeravatar
stivi81
Beiträge: 949
Registriert: 31. Mai 2008 17:16
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda Integra 700
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Tourance Next freigegeben...

#4 Beitrag von stivi81 » 2. Mär 2014 10:45

Musst Detlef einfach mal anschreiben. Er kann eigentlich alle Reifen liefern,
kann aber nicht alle in seine Homepage packen...
Weiß nicht, ob er es mag, wenn ich seine Preise hier rein stelle
(soll er selber drauf Antworten).
Aber ich sag mal so, ein ähnliches Preisniveau wie Angel GT & Co :pfeif:

Mfg Stivi
2007 - 2015 Kawasaki Versys 650 ABS
2015 - 2045 Raumschiff Enterprise Integra 700

Benutzeravatar
catfish
Beiträge: 1162
Registriert: 13. Nov 2010 13:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KTM 1090 R
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz/weiss/orange
zurückgelegte Kilometer: 260000
Wohnort: K.-M.-Stadt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Tourance Next freigegeben...

#5 Beitrag von catfish » 2. Mär 2014 10:54

danke für den Tipp ;) :thx:
Mainstream ist was für die Anderen

1989-1992 ETZ 250 6000km
1992-1994 Suzuki DR 750 BIG 13500km
1994-1996 Yamaha XTZ 750 Super Tenere 29000km
1996-1999 Triumph Tiger 855 53000km
1999- 2016 Triumph Speed Triple 955i 110800km,verkauft an MaT5ol
2010-2014 Versys ´08 black 38000km
2013-??? IWL Troll 1 350km
2014-2017 BMW F 800 GS 38000km
2017-??? KTM 1090 ADV R 15250 km

Benutzeravatar
pitiplatch
Beiträge: 21
Registriert: 19. Dez 2013 09:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 10000
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Tourance Next freigegeben...

#6 Beitrag von pitiplatch » 3. Mär 2014 10:01

Habe mir den Satz letzte Woche auf meiner Baghi aufziehen lassen. Leider ist er nur über den Großhandel beziehbar. Laut Fachhandel, weil KTM und BMW diesen als Erstausstattung verbauen wollen. Wie dem auch sei, habe 245,- EUS gelöhnt + 25 EUS aufziehen.

Pitiplatch
Meine Mopeds in den letzten 15 Jahren:
Triumph Tiger 955i
Triumph Speed Four 600
Triumph Speedmaster
MZ 1000 SF 2x
MZ Baghira SM Black Pirate 2x
KTM 690 Duke

Benutzeravatar
Silver Surfer

 
Beiträge: 2641
Registriert: 14. Apr 2009 14:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650 TravelOrange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 112
Wohnort: nächste Ausfahrt Wedding
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Tourance Next freigegeben...

#7 Beitrag von Silver Surfer » 10. Mär 2014 19:09

Der erste T. war ein toller Langläufer u. hat mich auch im Nassen nicht im Stich gelassen.. Freu mich schon drauf, den Angel ST vorne bald los zu werden (Grrrrrr!)
Mö­gest Du im­mer das Dop­pel­te des­sen be­kom­men, was Du mir wünschst. Bild

Benutzeravatar
marco1971

 
Beiträge: 609
Registriert: 13. Aug 2013 11:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: 34628 in Nordhessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#8 Beitrag von marco1971 » 29. Mär 2014 17:51

Hallo
@ stivi81: Schon damit gefahren?

Bei mir ist wohl so ca Anfang Mai Reifen fällig. Mich würde der tourance evtl. auch interessieren und damit auch die Erfahrungen derjenigen die ihn drauf haben.

Also bitte mal fleissig posten bzgl Fahrverhalten trocken und nass und was euch sonst noch dazu einfällt.

DANKE!!!
schönen Motorradsonntag wünsche ich allen
Marco

scholli
Beiträge: 627
Registriert: 14. Dez 2009 17:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: P. Wildfire Orange
zurückgelegte Kilometer: 60000

Re: Tourance Next freigegeben...

#9 Beitrag von scholli » 29. Mär 2014 18:11

Ich habe die Metzeler Tourance Next seit ein paar Tagen drauf und bin heute ca. 300 km in der Heide und an der Elbe entlang gewesen. Ich habe mit meinen letzten 3 Motorrädern Freewind, KLE 500, Transalp immer Tourance gefahren. Auf der VERSYS haben sie mir heute sehr gut gefallen. Anfangsgefühl sehr kippelig, aber nach ein paar Kilometern wandelt sich das Gefühl in "sehr handlich". Es ist immer, wenn man von abgelatschten und platt gefahrenen Reifen auf neue umrüstet ein Gefühl, dass man so tolle Reifen noch nie hatte. Aber wenn meine Erinnerung mich nicht trügt, habe ich mich noch nie so wohl auf der VERSYS gefühlt wie mit den neuen Tourance. Das gilt für Kurven und auch für heute gefahrene 190 km/h auf der BAB.
Meine Reifen auf der VERSYS waren bisher
Erstausrüster-Schrott (Rutscher bei Regen) Dunlop
Dunlop Road Smart
Metzeler Roadtec Z8

In der Reihenfolge war auch meine Bewertung zum Besseren.
Gruß
Piet

Benutzeravatar
peterS
Beiträge: 213
Registriert: 30. Jul 2010 09:15
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: BMW R1200RT
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Fluid Grey Metallic
zurückgelegte Kilometer: 15000
Wohnort: Rhein-Hessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#10 Beitrag von peterS » 29. Mär 2014 18:51

Ich hatte den Tourance Next auf der XT1200Z.
Da hat er mir nicht gefallen. Das erste Einlenken war sehr gut, aber das umlenken in Wechselkurven nicht.

Ich fahre seit gut 1000 Km den Angel GT, und der ist der seit langem beste Reifen, den ich hatte.

"Gelände" ging und geht meiner Meinung nach aber mit beiden Reifen nicht.
Zuletzt geändert von peterS am 29. Mär 2014 19:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
andre

 
Beiträge: 2791
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tourance Next freigegeben...

#11 Beitrag von andre » 30. Mär 2014 19:58

@Scholli

Berichtest du bitte weiter, wenn du mehr Erfahrung mit dem Reifen auf der Versys hast?

Da ich aktuell den Z8 drauf habe, finde ich Erfahrungsberichte nach dem Wechsel auf den Tourance besonders interessant.

Danke und viele Grüße


Andre
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 13026 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 2611 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 76
Registriert: 24. Jan 2014 15:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: schwarz
Wohnort: Rheinhessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#12 Beitrag von Peter » 5. Apr 2014 22:32

Hi,
mich würde arg interessieren, wer den Tourance bisher getetestet hat. Vor allem die Fahreigenschaften bei Nässe würde ich sehr gerne lesen.
Grüße, Peter

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 76
Registriert: 24. Jan 2014 15:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: schwarz
Wohnort: Rheinhessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#13 Beitrag von Peter » 14. Apr 2014 19:31

Hallo,
ich versuche es noch einmal. Ende Mai möchte ich eine Tour von ca. 3.000 km machen, die Bridgestone BT die derzeit drauf sind werden das nicht mehr mitmachen. Die Tourance Next hören sich für mich interessant an, vor allem weil ich glaube, dass damit auch leichtere Schottersträßchen zu fahren sind. Generell interessiert mich aber mehr die Straßentauglichkeit, Haltbarkeit und Regeneigenschaften.
Es wäre wirklich klasse, wenn jemand was dazu sagen könnte.
Grüße, Peter

scholli
Beiträge: 627
Registriert: 14. Dez 2009 17:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: P. Wildfire Orange
zurückgelegte Kilometer: 60000

Re: Tourance Next freigegeben...

#14 Beitrag von scholli » 14. Apr 2014 22:26

Hallo Peter,
ich habe doch schon ein paar Einträge vorher meine sehr positiven Eindrücke geschildert. Diese haben sich inzwischen auf weiteren ca. 700 km bestätigt. Zum Nässeverhalten, welches für mich auch die wichtigste Größe ist, kann ich noch nichts sagen. Da ich bei Nässe aber nun nicht gleich Grenzen auslote, sondern grundsätzlich etwas zurückhaltender fahre, werde ich keine wichtige Aussage dazu machen können. In Testberichten in der Fachpresse ist der Tourance aber gerade wegen seiner Nässeeigenschaften Testsieger geworden. Warum sollten wir daran zweifeln??
Gruß Piet

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7277
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 110650
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tourance Next freigegeben...

#15 Beitrag von blahwas » 14. Apr 2014 22:56

Nässehaftung und Laufleistung schließen sich gegenseitig ziemlich aus.
Generell interessiert mich aber mehr die Straßentauglichkeit, Haltbarkeit und Regeneigenschaften.
Dann nimm einen Straßenreifen aus dem Bereich Sporttouren, je nach Geschmack Bridgestone BT023 (langlebigster) oder T30 (besser bei Regen, dafür hält kürzer), Pirelli Angel ST (ausgewogen)/GT (besser bei Regen, dafür hält kürzer) oder Michelin Pilot Road 3 (bester bei Regen). Schottersträßchen kannst mit denen allen genauso gut fahren. Das bißchen Profil da macht doch nicht wirklcih einen Unterschied.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 76
Registriert: 24. Jan 2014 15:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: schwarz
Wohnort: Rheinhessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#16 Beitrag von Peter » 15. Apr 2014 07:07

Hallo scholli und blahwas,
danke für Eure Anregungen. Den Bridgestone BT023 fahre ich gerade. Der wird allerdings im Moment etwas schwammig, obwohl noch genügend Profol drauf ist. Aber ich habe schon gelesen, dass das wohl "normal" ist. Nach vielen 1000 km Transalp mit eher groberen Reifen habe ich mich noch nicht so richtig an das Straßenprofil gewöhnt, und neiger dazu, eher einweingstens etwas gröberes Profil zu fahren.
Aber mal schauen, der Michelin Pilot Road 3 ist auf jeden Fall auch in der engeren Auswahl.
Vielleicht lasse ich mich einfach von meinem echt guten Reifendealer beraten.
Grüße, Peter

Benutzeravatar
corroder
Beiträge: 992
Registriert: 31. Jul 2010 00:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800GS, AJP Pr5 Extreme
Farbe des Motorrads: F800 Weiß,AJP Weiß
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: berlin, wilder osten

Re: Tourance Next freigegeben...

#17 Beitrag von corroder » 15. Apr 2014 10:58

wenn du was gröberes willst, was aber wie pattex auf der straße klebt, solltest du dir den avon distanzia besorgen. in den dimensionen der versys gibt es diesen als supermoto mischung, da ist er sehr weich und haftet extrem. du findest unter suche einiges zu den reifen. leider geht die weiche gummimischung natürlich zu lasten der haltbarkeit(soll heißen, nach ca. 5000-8000km ist schluss mit der hinterradpelle... :cry: )
Enduro fahren ist wie guter Sex, dreckig und laut.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7277
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 110650
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tourance Next freigegeben...

#18 Beitrag von blahwas » 15. Apr 2014 21:14

Peter hat geschrieben:Hallo scholli und blahwas,
danke für Eure Anregungen. Den Bridgestone BT023 fahre ich gerade. Der wird allerdings im Moment etwas schwammig, obwohl noch genügend Profol drauf ist. Aber ich habe schon gelesen, dass das wohl "normal" ist.
Meiner macht das nicht. Klingt nach zu wenig Luftdruck?

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 76
Registriert: 24. Jan 2014 15:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: schwarz
Wohnort: Rheinhessen

Re: Tourance Next freigegeben...

#19 Beitrag von Peter » 15. Apr 2014 21:23

...nee, habe ich heute Morgen gerade getestet. Vielleicht ist "schwammig" auch das falsche Wort. Wie gesagt, ich muss mich an die Straßenreifen erst noch gewöhnen.
Übrigens: Auch wenn ihr den hier gut beschrieben hat: Ich kann mich mit einem englischen Reifen nicht so anfreunden, obwohl die dort ja wissen müssten, wie ein Regenreifen sein muss ;-)

Benutzeravatar
andre

 
Beiträge: 2791
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tourance Next freigegeben...

#20 Beitrag von andre » 15. Apr 2014 22:10

Hast du auf dem BT023 auch vorne 2,5 bar und hinten 2,9 bar?

Bridgestone empfiehlt diesen Luftdruck bei der 650er Versys
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 13026 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 2611 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Antworten

Zurück zu „Reifen für die Kawasaki Versys 650“