Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017 01:22

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Widerstand für LED-Blinker
Beitragsnummer:#1  BeitragVerfasst: 9. Okt 2017 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015
Beiträge: 227
Wohnort: Krieewel is min Dörp
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Pearl Stardust White
zurückgelegte Kilometer: 0
Guten Morgen zusammen,

ich habe mir ein paar Blinker der Firma Barracuda ausgesucht und frage mich welchen Widerstand (10 oder 21 Watt) benötige ich für die 650 er. Kann man anhand der Birnen der Blinker feststellen? Also vier mal 5 Watt = 20 Watt. Da ich in Sachen Elektronik doof bin, würde eine Antwort reichen.


_________________
Die Linke zum Gruß
Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Widerstand für LED-Blinker
Beitragsnummer:#2  BeitragVerfasst: 9. Okt 2017 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2014
Beiträge: 1892
Bilder: 51
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Das sieht ja aus wie LED Blinker.
Mach einfach ein Lastunabhängiges Relais rein und fertig

_________________
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Widerstand für LED-Blinker
Beitragsnummer:#3  BeitragVerfasst: 9. Okt 2017 13:53 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008
Beiträge: 3810
Bilder: 10
Wohnort: Borken - Hessen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys nicht mehr, XJR 1200 BJ
Baujahr: 1998
Farbe des Motorrads: gelb schwarz
Einfach tauschen, dann geht alles ohne Probleme.

_________________
Schöne Grüße aus Borken
Detlef Plein



Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Widerstand für LED-Blinker
Beitragsnummer:#4  BeitragVerfasst: 9. Okt 2017 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015
Beiträge: 227
Wohnort: Krieewel is min Dörp
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Pearl Stardust White
zurückgelegte Kilometer: 0
Vielen Dank.

_________________
Die Linke zum Gruß
Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]