Upgrade 25KW auf 35KW ?

Alles um Motor, Getriebe, Antrieb, Kabel, Elektrik und Leistung der Kawasaki Versys 650
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
AgimA
Beiträge: 40
Registriert: 13. Okt 2017 21:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz/Orange
zurückgelegte Kilometer: 9600
Wohnort: Blomberg

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#21 Beitrag von AgimA » 18. Mai 2018 22:40

Ich werde berichten ;-)

LG AgimA aka Andreas
Nein ich bin nicht verrückt ... das hätten die Stimmen in meinem Kopf mir doch schon gesagt ;)

Benutzeravatar
hhmv
Beiträge: 87
Registriert: 30. Jan 2018 09:48
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 600
Wohnort: Berlin Altglienicke

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#22 Beitrag von hhmv » 18. Mai 2018 22:42

Wird der Gasweg mechanisch begrenzt, wird auch die Drosselklappenöffnung begrenzt. Durch die zwangsläufig geringere angesaugte Luftmenge ist auch die im Verhältnis eingespritzte Kraftstoffmenge geringer und die Drehzahl dadurch begrenzt.
Also Drosselung durch Begrenzung der Motordrehzahl.
Falls ich das richtig verstanden hab.
Gruß, Jörg


Wiedereinsteiger
(nach 29 Jahren)

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7164
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. blau
zurückgelegte Kilometer: 108300
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#23 Beitrag von blahwas » 19. Mai 2018 09:48

@hhmv
Nein, die Drehzahl wird nicht begrenzt. Im Leerlauf oder bei gezogener Kupplung dreht sie sicherlich auch mit 25 kW in den Begrenzer bei 10500/min.

Benutzeravatar
Skalar-Fan

 
Beiträge: 494
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 14000
Wohnort: Filderstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#24 Beitrag von Skalar-Fan » 19. Mai 2018 10:19

& holger : direkten Vergleich zwischen gedrosselt und ungedrosselt gemacht?




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Skalar-Fan

 
Beiträge: 494
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 14000
Wohnort: Filderstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#25 Beitrag von Skalar-Fan » 19. Mai 2018 10:22

@ Andreas
Mach es und berichte, freu mich schon darauf wie es dir dann ergeht [emoji106]

Gruß
Jürgen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
AgimA
Beiträge: 40
Registriert: 13. Okt 2017 21:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz/Orange
zurückgelegte Kilometer: 9600
Wohnort: Blomberg

Re: Upgrade 25KW auf 35KW ?

#26 Beitrag von AgimA » 3. Aug 2018 22:54

Sooooo ... hat etwas länger gedauert aber seit Gestern ist meine Kleine V auf 35 kw ... und ich bin schon jetzt sicher das es eine gute Entscheidung war :)
Das Mopped ist doch merklich agiler geworden und selbst zu 2. geht es richtig gut vorwärts. Höchstgeschwindigkeit konnte ich noch nicht testen aber darum gings mir ja auch garnicht ;) Rausbeschleunigen aus den Kurven geht auf jedenfall deutlich druckvoller ... Klar, noch mehr geht immer, aber ich kann dann ja nochmal 12 Kw drauftun ;) Man(n) muss ja ein Ziel haben...

LG AgimA
Nein ich bin nicht verrückt ... das hätten die Stimmen in meinem Kopf mir doch schon gesagt ;)

Antworten

Zurück zu „Motor, Elektrik und Leistungssteigerung der Kawasaki Versys 650“