Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

Alles um Motor, Getriebe, Antrieb, Kabel, Elektrik und Leistung der Kawasaki Versys 650
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RG206cc
Beiträge: 1406
Registriert: 4. Mai 2011 20:11
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 11er EZ 05
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Imperial Rot
zurückgelegte Kilometer: 52000
Wohnort: Bali / Indonesien
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#21 Beitrag von RG206cc » 31. Mär 2012 14:39

ich denke das angebot von @versyst ist absolut TOP! und verdient unseren :respekt: :respekt:

wenn ich mir die vita des erfinders und das ergebnis von @versyst ansehe geht das weit über reines "basteln" hinaus.

das ist schon ziemlich perfekt.

wegen garantie (von kawa).... tja das muß jeder für sich selbst entscheiden. bei einem defekt am tacho könnte!
es vielleicht probleme geben, aber sonst.... :think:

mit einem guten händler wäre dies sicher auch kein problem :pardon:

servus

robert
Mainstream? Nein Danke! Mi Rockt
aktuell:
Versys Rot EZ 05/2011
vorher:
Honda CBR 600F 2 x PC19/PC25
Honda Transalp 1 x
Honda Seven fifty 1 x
Triumph 750 Trident 1 x

Benutzeravatar
Handyman

 
Beiträge: 1134
Registriert: 9. Mai 2008 10:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Ducati ROT
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#22 Beitrag von Handyman » 31. Mär 2012 15:17

Auf jeden Fall eine tolle Lösung :clap: :clap:

Benutzeravatar
Böser Bube
Beiträge: 795
Registriert: 4. Jun 2010 17:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Flipflop
zurückgelegte Kilometer: 10100
Wohnort: Schönwald im Fichtelgebirge
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#23 Beitrag von Böser Bube » 31. Mär 2012 16:01

Gibts die eigentlich auch in anderen Farbvarianten?
Die linke Hand zum Gruße
Thomas (Böser Bube)

Meine Hundezucht

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#24 Beitrag von versyst » 31. Mär 2012 16:31

Böser Bube hat geschrieben:Gibts die eigentlich auch in anderen Farbvarianten?
ich glaube rot und grün sind die gängigsten Farben. Für weitere bitte googlen unter "Segmentanzeige".
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
ebbe1968
Beiträge: 804
Registriert: 25. Jan 2012 19:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Triumph Tiger T400
Baujahr: 1993
Farbe des Motorrads: Rot
zurückgelegte Kilometer: 1200
Wohnort: Uslar
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#25 Beitrag von ebbe1968 » 31. Mär 2012 18:51

Hört sich doch gut an.


Überlege es mir mal für den Winter oder mal als Tages ausflug zu dir.

Reizen würde mich das. Finde die Ganganzeige im Tach sieht klasse aus besser als irgendeine Anzeige am Lenkrad

Benutzeravatar
Frank-1
Beiträge: 155
Registriert: 3. Jul 2010 12:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Metallic Spark Black
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Witten

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#26 Beitrag von Frank-1 » 31. Mär 2012 20:47

super Arbeit :top:
wie hast du denn das sauberer Fräsen für die Anzeige realisiert :?:
mfg
Frank

Benutzeravatar
versystourer72
Beiträge: 4070
Registriert: 29. Jun 2009 23:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650er Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 107000
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#27 Beitrag von versystourer72 » 1. Apr 2012 13:22

Also das Angebot finde ich echt :top:
Absoluten :respekt: hierfür
Und ein ganz großes :thanks:

So macht das Forum doch gleich wieder mehr Spass.

Eine Frage habe ich dann aber doch noch

:?: Kann man auch ohne Tacho fahren :?:
Jetzt bitte nicht sagen, wenn du in eine Kontolle kommst....

Ich meine funktioniert die Elektronik auch ohne Tacho.

Ich nutze meine Versys täglich. Könnte also nicht 10 Tage ohne sie leben, da meine Dose mit Saisonkennzeichen auf den nächsten Winter wartet.
Zuletzt geändert von versystourer72 am 1. Apr 2012 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Klaus

THEORIE IST
Wenn man alles weiss, und nichts funktioniert

PRAXIS IST
Wenn alles funktioniert, und keiner weiss warum

Hermann Hesse

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#28 Beitrag von versyst » 1. Apr 2012 15:32

versystourer72 hat geschrieben: :?: Kann man auch ohne Tacho fahren :?:
Das kann ich Dir aus dem Stehgreif nicht beantworten. Aber da ich kommende Woche meinen Tacho sowieso wiedermal :crazy: abbau,
probier ich das doch gleichmal für Dich aus. :bike:

Achja, viel Spaß mit der ETZ.
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
Hummel
Beiträge: 243
Registriert: 29. Jul 2011 12:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: v.1
Baujahr: 2009
zurückgelegte Kilometer: 12000
Wohnort: im schönen Oberfranken

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#29 Beitrag von Hummel » 1. Apr 2012 15:35

Ja das geht :D
Wo ich meine V entdröhnt habe und den Tacho ausgebaut hatte.
Musste ich den Wiedereinbau aus Faulheit vertagen.
Bin dann "naked" und auch ohne Tacho 5 km zur Arbeit damit gefahren.

Liebe Grüße
Jan
Versatile System - Spaß im Handumdrehen

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#30 Beitrag von versyst » 1. Apr 2012 15:39

Cool - danke für die Antwort. Den Tacho muss ich leider trotzdem ausbauen. :stars:
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
RG206cc
Beiträge: 1406
Registriert: 4. Mai 2011 20:11
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 11er EZ 05
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Imperial Rot
zurückgelegte Kilometer: 52000
Wohnort: Bali / Indonesien
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#31 Beitrag von RG206cc » 2. Apr 2012 00:06

versystourer72 hat geschrieben:
Ich nutze meine Versys täglich. Könnte also nicht 10 Tage ohne sie leben, da meine Dose mit Saisonkennzeichen auf den nächsten Winter wartet.
hi!

wenn du ein navi hast kannst das für die zeit als tacho nutzen ;)

auf den rest kannst für ein paar tage locker verzichten :lol:

servus

robert
Mainstream? Nein Danke! Mi Rockt
aktuell:
Versys Rot EZ 05/2011
vorher:
Honda CBR 600F 2 x PC19/PC25
Honda Transalp 1 x
Honda Seven fifty 1 x
Triumph 750 Trident 1 x

Benutzeravatar
ronin84
Beiträge: 150
Registriert: 21. Mär 2011 12:00
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: Versys 09, BMW R1150R
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Candy-Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 18000
Wohnort: Austria

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#32 Beitrag von ronin84 » 2. Nov 2012 20:26

Hat es einen bestimmten Grund dass der ATMEGA168 verwendet wird oder war einfach nur grad der Programmierdongel für diesen Typ vorhanden ?
Ansonsten wäre er für diese Aufgabe ein ziemlicher Overkill ...

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#33 Beitrag von versyst » 2. Nov 2012 20:30

Kann ich Dir nicht sagen, ich beziehe die Platine auch nur von Christian.
Allerdings hatte meine Anzeige bisher ohne Beanstandung gefunzt.
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Schlumpf
Beiträge: 3
Registriert: 24. Mär 2012 19:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: FZS1000
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#34 Beitrag von Schlumpf » 3. Nov 2012 18:04

Den 168 habe ich verwendet wegen des 16K Speichers. Es war (damals) der kleinste Prozessor mit möglichst viel Speicher. Die interne Hardware mit den Zählern nutze ich auch weitgehend komplett aus. Die Programmierdongle spielen keine Rolle, die sind sowieso universell ausgelegt.

Wo siehst du den "Overkill"?

Benutzeravatar
Suntzun
Beiträge: 515
Registriert: 12. Aug 2012 18:32
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KLV 1000
Baujahr: 2004
Farbe des Motorrads: Orange/ Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Ulm

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#35 Beitrag von Suntzun » 3. Nov 2012 20:04

:respekt: für diese "Bastelei". Also wenn sowas an einem Bike verbaut wurde, zeugt das von Liebe zum Detail und Freude am Tuning. Und so eine Verbesserung ist für ein Motorrad dieser Klasse doch ein Highlight.. :top:
Ist zwar keine V geworden....aber immerhin ein V-Motor...

ZbiVer
Beiträge: 34
Registriert: 13. Jul 2013 17:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 1100
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#36 Beitrag von ZbiVer » 19. Jul 2013 19:47

Super Look! Tolle Sache, ich will's auch...
Grüße
Julian

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#37 Beitrag von versyst » 31. Dez 2013 17:51

Hallo Leute,

bitte stellt eure Fragen nur noch per Mail.

Danke schön. Ich wünsche euch ein guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr.
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
Porto
Beiträge: 114
Registriert: 8. Nov 2010 19:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: BMW R 1200 GS
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 50000
Wohnort: Bei Braunschweig/Wolfenbüttel

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#38 Beitrag von Porto » 2. Mär 2014 13:25

Klasse-Arbeit.
Hätte ich'ne Versys, tät ich mich bei Dir melden.
Gruß, Kurt.

Benutzeravatar
versyst

 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#39 Beitrag von versyst » 26. Mai 2014 18:48

Zur Zeit noch sehr rar, habe ich dank "mark82436" noch 5 weiße Displays für die Ganganzeige. Allerdings muß ich für den Überseeimport die Mehrkosten verlangen.

Übrigens gilt mein Angebot für 1000er noch. Der erste Einbau kommt mit den Materialkosten davon.

Bild
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7176
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. blau
zurückgelegte Kilometer: 108300
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ganganzeige mit Originaloptik - in den Tacho integriert

#40 Beitrag von blahwas » 26. Mai 2014 20:08

Du hast einen Versyssimulator für den Tacho? :o

Einwandfreie Arbeit :top:

Antworten

Zurück zu „Motor, Elektrik und Leistungssteigerung der Kawasaki Versys 650“