Kettenspannung messen

Originalfahrwerk, Bremsen, Gabel, Schwinge Kawasaki Versys-X 300
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael_1969

 
Beiträge: 801
Registriert: 12. Jul 2015 22:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Südwestpfalz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kettenspannung messen

#21 Beitrag von Michael_1969 » 15. Mai 2019 14:54

Mein TÜV-Prüfer bemängelte bei der Abnahme gerade meinen seines Erachtens viel zu großen Kettendurchhang. Die Versys stand dabei auf dem Seitenständer.

Hab' mich dann draufgesetzt und er durfte nochmal prüfen. Er staunte nicht schlecht, dass plötzlich nur noch sooo wenig Durchhang übrig blieb :pfeif:

Benutzeravatar
JanL

Beiträge: 190
Registriert: 14. Nov 2018 19:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys-x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Hildburghausen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kettenspannung messen

#22 Beitrag von JanL » 16. Mai 2019 07:55

Typisch TÜV. Blasen sich auf und haben keine Ahnung. Ich sage nur kein TÜV wegen Originalbereifung und Originallenker...
Versys X300

Vorher:
MZ TS 150 Bj. 74
MZ ETZ 150 Bj.89

Benutzeravatar
Michael_1969

 
Beiträge: 801
Registriert: 12. Jul 2015 22:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Südwestpfalz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kettenspannung messen

#23 Beitrag von Michael_1969 » 16. Mai 2019 08:37

Da kann doch der TÜV-Prüfer nichts dafür. Wie sollte er die Eigenschaften aller Mopeds im Kopf haben. Kawa rät ja selbst zu einer viel zu stramm gespannten Kette, wenn man sich an die Werksangabe hält.

Nachdem ich ihn von der doch korrekt gespannten Kette durch mein Aufsitzen überzeugen konnte, war's ja auch in Ordnung für ihn --> Plakette ohne Mängel

Antworten

Zurück zu „Originalfahrwerk, Bremsen, Gabel, Schwinge Kawasaki Versys-X 300“