Seite 1 von 1

Windschild in grün !?

Verfasst: 28. Mai 2018 18:12
von Ampelmann
Hallo zusammen,
Habe gerade auf der Seite von Givi.de gesehen, dass es Windschilder für Kawasakis jetzt auch in grün gibt. Die X300 ist auch dabei. Problem ist nun folgendes. In der Beschreibung steht nur kurz und knapp „nicht für Deutschland“. Ich finde die Scheibe( D4121GR) schon sehr schick. Kann man die auch ohne ABE über eine Einzelabnahme verkehrstauglich kriegen, oder ist die Farbe hierbei der Grund, dass es keine Zulassung in Deutschland geben wird?

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 30. Mai 2018 07:12
von Ampelmann
Auf Nachfrage bei GIVI gab es jetzt die Antwort, dass keine ABE für die grün-getönten Scheiben vorhanden ist und sich auch keine in Vorbereitung befindet. Hätte ja klappen können.

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 30. Mai 2018 07:56
von blahwas
Unabhängig davon kann man das mit der Eintragung trotzdem probieren. Es gibt ja schließlich auch schwarz getönte Scheiben mit ABE, warum sollten dann grüne nicht eintragungsfähig sein?

Und dann gibt's da noch Tönungsfolien- und Sprays, die im Kfz-Bereich gerne für Klarglas-Originalrücklichter verwendet werden. Ist zwar nicht legal, sieht aber so aus...

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 30. Mai 2018 08:28
von KWB1266
Guuden ihr's,

MRA bietet zumindest bunte Racingscheiben mit ABE an.
Vielleicht dort mal anfragen ob sowas auch für die Versys machbar ist.https://m.louis.de/artikel/mra-racingsc ... 6a7d25e2b7
LG Kirsten

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 30. Mai 2018 11:45
von raheri
Das Grün der Scheibe sollte aber 100%ig zum Kawa-grün passen, sonst beisst sich das.

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 10. Jun 2018 09:53
von Ampelmann
Bild von der Scheibe

Re: Windschild in grün !?

Verfasst: 10. Jun 2018 21:02
von kalleuslohmar
Ampelmann hat geschrieben:Bild von der Scheibe
Hi :D
Sei froh das dat dingen keine ABE hat, ich weis über Geschmack soll man nicht streiten aber :pfeif: :baeh: