Aktuelle Zeit: 11. Dez 2017 16:15

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rückruf X-300 Rücklicht
Beitragsnummer:#1  BeitragVerfasst: 8. Okt 2017 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2017
Beiträge: 4
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys X 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Kawagrün
zurückgelegte Kilometer: 1000
Moin, bin von meinem Kawa-Dealer in Koblenz informiert worden. Eine Rückrufaktion. Ist erledigt. Hat nicht weh getan und er hat gar nicht gebohrt.

:oops:



CharlyM


Zuletzt geändert von CharlyM am 8. Okt 2017 08:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rückruf X-300 Rücklicht
Beitragsnummer:#2  BeitragVerfasst: 8. Okt 2017 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2017
Beiträge: 133
Bilder: 10
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 0,65er Knattersaki
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: dirt black
zurückgelegte Kilometer: 13000
Welche Motorräder haben denn heutzutage noch eine Lampenfassung? Sogar die 650er hat seit Baubeginn LED... :wink:

_________________
Rock 'n' roll, ladies! :dance:

Simon

- Knattersaki PerVersys, Stimmgabel und ne Britin -


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rückruf X-300 Rücklicht
Beitragsnummer:#3  BeitragVerfasst: 9. Okt 2017 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2016
Beiträge: 253
Bilder: 1
Wohnort: Rastatt
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 2008er Versys
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: warmalgrün
zurückgelegte Kilometer: 8000
SiRoBo hat geschrieben:
Welche Motorräder haben denn heutzutage noch eine Lampenfassung? Sogar die 650er hat seit Baubeginn LED... :wink:

Na ich vermute mal u.a. z.B. die X-300... :D
Bin ich billich dran gekommen, so wie Kawa seit gefühlt 50 Jahren die Hintetachsmutter mit dem Sicherungssplint verbaut (so wohl auch wieder bei der aktuellen Z900!) bis die bereits eingekauften 5Mio Stück alle verbaut sind!

_________________
MaT5ol: XT; G/S; SRX; T509; SC620
Kein Für ohne Wider...- und umgekehrt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]