[650er] Sitzbank Umbau von Motea - Erfahrungen!

Lack und Design, Pflegetipps und Polsterungen zur Kawasaki Versys 650
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RG206cc
Beiträge: 1482
Registriert: 4. Mai 2011 20:11
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 11er EZ 05
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Imperial Rot
zurückgelegte Kilometer: 54000
Wohnort: Bali / Indonesien
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

[650er] Sitzbank Umbau von Motea - Erfahrungen!

#1 Beitrag von RG206cc » 4. Feb 2019 15:05

Gestern Abend habe ich mir diesen Komfort Umbau bestellt...


https://www.motea.com/de/tourtecs-sitzb ... ank-363465

Bis gestern gab es noch eine 10% Rabatt Aktion, bezahlt habe ich inkl. Transport 185.- Euro.

Heute früh bekam ich noch eine Mail von Motea, im Anhang waren ein DHL Retour Label und der Begleitschein für den Umbau, beides zum ausdrucken. Begleitschein ausgefüllt mit den Wünschen und in die Kiste zur Sitzbank.

Vorhin dann die Sitzbank verpackt :D und morgen geht's auf die Reise. :top:

Bisher klappte das alles schon einmal sehr gut. :top: Bin sehr auf das Ergebnis gespannt.

Versys Schriftzug in Rot, Nähte Silber und Kederband in Schwarz. :D

Servus

Robert
Dateianhänge
IMG_20190204_133725.jpg
4. Februar 2019 143223 MEZ.png
Mainstream? Nein Danke! Mi Rockt
aktuell:
Versys Rot EZ 05/2011
vorher:
Honda CBR 600F 2 x PC19/PC25
Honda Transalp 1 x
Honda Seven fifty 1 x
Triumph 750 Trident 1 x

Benutzeravatar
Zephyr_1100

 
Beiträge: 734
Registriert: 27. Sep 2012 17:41
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Die "echte" Versys1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Magnesium braun
zurückgelegte Kilometer: 54500
Wohnort: 47829 Krefeld
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: [650er] Sitzbank Umbau von Motea - Erfahrungen!

#2 Beitrag von Zephyr_1100 » 4. Feb 2019 15:32

Die Aktion ist bei ebay noch ein paar Cent billiger :-)
https://www.ebay.de/itm/Sitzbankumbau-m ... 0005.m1851
Gruß Gerd
Motorradhistorie: Yamaha XS 650, XS 750 ( 2x), XJ750, XS 1100, XJ 550, Honda XL 250s
Kawasaki Zephyr 1100, ZRX 1200s,
aktuell: Versys 1000
+ Suzuki GSXR 750 + ZRX 1200R

Antworten

Zurück zu „Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 650“