Aktuelle Zeit: 24. Sep 2017 03:32

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#1  BeitragVerfasst: 18. Aug 2017 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 476
Bilder: 51
Wohnort: Anspach /Ts.
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Moin Gemeinde,
nach 14.200 Km mit dem Pirelli Angel GT mussten neue Schuhe auf die Versys.
Da ich gerne mal was abseits des Mainstrams ausprobiere, habe ich einen Satz Avon Spirit ST auf die Versys geschnallt. Der Spirit ST wird von Avon als Hypersportturing bezeichnet, was aber nichts anderes wie ein Sporttouring Reifen darstellt.
Einige Testberichte über den Spirit St konnt ich im Netz finden. Alle Testfahrer sind sich einig, das der Spirit ST es mit den üblich verdächtigen aufnehmen kann.
Ausschlaggebend war für mich der YouTube Kanal von Kurvenradius, welcher die verschiedensten Reifen Testet und dem Spirit ST schon in der Einfahrphase sehr lobte.
Heute wurde dann auch der Spirit ST auf die Versys geschnallt und auch gleich einige Kilometer damit gefahren.
Zum Anfang erst mal etwas gelassen den Reifen warmgefahren, den Tank gefüllt und schon ging es zum Feldberg hoch. Von Schmitten aus zum Feldberg hoch geht es durch einige Kurvenkominationen und zwei Kehren. Zwei mal hoch und runter und dann nach den Reifen geschaut, Überraschung :o
Der Hintere Reifen war an der Kante, ohne das ich das so wollte oder absichtlich so weit runter gegangen bin. Ich bin mit den neuen Reifen so gefahren wie mit dem alten Angel GT. :]
Dann noch ein Paar Kilometer um den Feldberg gefahren mit wesentlich mehr Angagement zur Sportlichen fahrweise.
Super Gripp, der Avon klebt richtig gut. Neutrales einlenken, gute Lenkpräzision, er hält die eingeschlagene Linie und Kurskorrekturen werden völlig unaufgeregt umgesetzt. :top:
Schräglagenwechsel gehen Seidenweich, beim Bremsen in Schräglage kauf Aufstellmomente. Auch heftiges Angasen aus Kurven heraus, normalerweise nicht mein Stil, geht Super, dabei ist er völlig Stabil, da wackelt nichts Gut ist auch die Eigendämpfung der Reifen, wesentlich besser wie beim Angel GT, allerdings wird er auch deutlich Wärmer. 8-)
Also im Trockenen hatte ich vom ersten Meter an vollstes Vertrauen in den Avon, im Vergleich zu dem Angel GT ist der Avon agiler ohne Nervös zu sein. :top:

Regen gab es auch, da war der Angel GT schon immer komisch. Ich hatte immer das Gefühl, im Nassen entkoppelt zu sein. Keine Rückmeldung vom Angel GT im Nassen, für mich war das wie auf rohen Eiern zu fahren - hatte auch hier und da mal einen Rutscher gehabt, speziell auf der Vorderhand. :shocked:
Ganz anders der Avon, volles Gefühl und Rückmeldungen, gerade vom Vorderrad zum Zustand von Fahrbahnbelag, Wassermenge - also ob viel Wasser oder wenig auf dem Asphalt steht etc. Immer gut informiert, das hat der Angel GT einfach nicht so deutlich rübergebracht.
Auch im Nassen vollstes Vertrauen und das schon nach knappen 60 Kilometer Laufleistung.

Mal schauen ob der Avon auch so eine Kilometerleistung abliefern kann wie der Angel GT, ich werde zwischendurch berichten.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000



Gruß
Armin


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#2  BeitragVerfasst: 18. Aug 2017 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2010
Beiträge: 1859
Bilder: 99
Wohnort: Wetzlar
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Das hört sich super an.

Ich nehme mal an, dass der Avon keine Geräusche macht? Sonst hättest du das sicher erwähnt.

Dann wär das ein guter Nachfolger des Roadtec 01.

_________________
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#3  BeitragVerfasst: 18. Aug 2017 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2016
Beiträge: 198
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Braun
zurückgelegte Kilometer: 36650
Moin Resa,

Das hört sich ja sehr gut an. Berichte mal weiter, wie du mit dem Reifen klarkommst. Ich überlege nämlich im kommenden Jahr auf der geplanten Schottertour den Avon Trailrider zu montieren. Habe über den Reifen auch nur gute Kritiken im Internet gefunden.

_________________
Die Linke zum Gruß

Bernd

Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann.


Zuletzt geändert von Pitimsch am 18. Aug 2017 18:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#4  BeitragVerfasst: 18. Aug 2017 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 476
Bilder: 51
Wohnort: Anspach /Ts.
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Geräusche... :? Welche Geräusche? :headshake:
Nein, da ist nix ausergewöhnliches. Kein Singen oder so.
Ob der Avon ein Nachfolger vom Roadtec01 wird/werden kann sollen andere festlegen. Den Roadtec01 habe ich noch nicht erfahren, daher kann ich dazu auch nichts sagen. Bisher hatte ich auf der KV zwei Sätze PAGT runtergefahren, von daher von mir immer auf den PAGT bezogen. Und da finde ich den Avon in zwei, drei Punkten schon besser wie den PAGT. Kommt er bei gleicher fahrweise an die Kilometerleistung vom PAGT ran auch noch ein weiterer Punkt.

Aso, Profiltiefe wie der Marianengraben. 7,6 mm - 7,5 mm - 6,8 mm von der Mitte zur Flanke hin am Hinterrad und 4,0 mm - 4,0 mm - 3,5 mm am Vorderrad.

_________________
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000



Gruß
Armin


Zuletzt geändert von Resa am 18. Aug 2017 23:07, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#5  BeitragVerfasst: 10. Sep 2017 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 476
Bilder: 51
Wohnort: Anspach /Ts.
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Moin,

jetzt hat der Avon knappe 1.100 Km hinter sich und er fährt sich sehr gut auf der KV. Kein Überraschungen, sehr guter Abrollkomfort, sehr guter Gripp auch bei einstelligen Temperaturen, bei Nässe kein Rutschen (Angepasster Fahrweise entsprechend!). Für mich eine klare Verbesserung gegenüber dem PAGT in Sachen Komfort, Handling und bei Nässe. Kommt der Avon bei mir auch deutlich über 10.000 Km mach ich den wieder drauf.

_________________
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000



Gruß
Armin


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#6  BeitragVerfasst: 15. Sep 2017 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 476
Bilder: 51
Wohnort: Anspach /Ts.
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Moin,
der freundliche AVON berater empfiehlt, bei niedrigen Temperaturen und Nässe! vorsichtig zu fahren, das mag der Spirit ST nicht so gerne. :headshake:
Heute Morgen auf Regennasse Fahrbahn und zwischen 6-7°C Lufttemperatur isser gerutscht, die Sau. Über beide Räder beim Rausbeschleunigen aus der Kurve. Schön das die TC funktionierte. :shocked:
Das ein Temperaturunterschied von 5°C zur letzten Regenfahrt doch soviel ausmacht für den Gripp, hätte ich jetzt so nicht gedacht. :think: Aber mit dem PAGT ging es mir bei gleichen Wetter nicht anders, nur das bei dem u.a. die Hinterhand wesentlich ruhiger geblieben ist.

_________________
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000



Gruß
Armin


Zuletzt geändert von Resa am 15. Sep 2017 16:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#7  BeitragVerfasst: 17. Sep 2017 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2015
Beiträge: 882
Bilder: 16
Wohnort: Spittal
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 14385
War durch den Regen eventuell irgend eine schmierige Schicht am Asphalt?
Weil dann geht auch beim besten Reifen die Post ab.

Lg Walter

_________________
Today
is the first day
for the rest
of your
life


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avon Spirit ST
Beitragsnummer:#8  BeitragVerfasst: 17. Sep 2017 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 476
Bilder: 51
Wohnort: Anspach /Ts.
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Moin Walter,
ne schmierige Schicht auf dem Asphalt, nein, glaube ich nicht. Ich bin auch nicht extra zurück und habe nachgeschaut. :headshake:
Weiter der Straße lang ging das Reproduzierbar weiter, bei ca. 3.500 r/pm mal Vollgas gegeben und das Hinterrad drehte durch.
Wohlgemerkt bei 6 - 7° C und Regennasser Straße.
Der Asphalt auf der Saalburgchausee ist schon ein guter, fahre die Strecke ja jeden Morgen, aber sowas ist mir bisher nicht passiert. :dizzy:
Über 10°C und Nass keine Probleme, unter 10 °C und Nass mag er nicht.
Mit dem PAGT habe ich das nicht erlebt, der ist zwar schon mal gerutscht, aber nicht so.

_________________
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000



Gruß
Armin


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]