Roadtec 01 auf der V1000

Welche Marke? Touren- oder Sportreifen? Welcher passt optimal zur Kawasaki Versys 1000?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dedra

 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 50122
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Roadtec 01 auf der V1000

#1 Beitrag von Dedra » 31. Okt 2016 13:22

Habe am Freitag auf meine KV die Roadtec 01 aufziehen lassen, nach 2 Sätzen Angel GT (je ca. 10.000km Laufleistung) bin ich auf die Metzler gespannt. Nach "anfahren" - in achterschleifen und den ersten 200 km auf trockenen Straßen gefallen mir die recht gut. Vermutlich ist das aber bei frischen Reifen immer so, oder??
Zuletzt geändert von blahwas am 24. Jun 2018 21:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
>>> NEU überarbeitet, vorbereitet für die Saison 2018

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2363
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Roadtec 01

#2 Beitrag von locke » 31. Okt 2016 14:26

Hast Du auch 6 Km achten gefahren wie unser lieber Varahannes? :)
Gruß Locke
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

Benutzeravatar
Sonnenhut

 
Beiträge: 2043
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Roadtec 01

#3 Beitrag von Sonnenhut » 31. Okt 2016 14:36

Hast du auch ein Fahrgeräusch der Vorderräder Dedra? So ein Surren bis Pfeifen
bei niedriger Geschwindigkeit
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

Benutzeravatar
Dedra

 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 50122
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Roadtec 01

#4 Beitrag von Dedra » 31. Okt 2016 16:12

Beim achtenfahren bin ich nur auf 3-4 km gekommen...dann noch etliche "Kreise" rechts und links rum gedreht, anschließend auf die Straße durch die Rhön.
@Klaus: auf die Geräusche hab ich mal geachtet weil ich das von Dir schon gehört hatte, bin ohne Motor ein ganzes Stück gerollt, könnte da aber nichts besonders ungewöhnliches hören.
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
>>> NEU überarbeitet, vorbereitet für die Saison 2018

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2363
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Roadtec 01

#5 Beitrag von locke » 31. Okt 2016 16:13

Ich fahr den Roadtec 01 jetzt über 9000 Km und hab keine extremen Geräusche gehört.
Gruß Locke
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

Benutzeravatar
Keule65

 
Beiträge: 43
Registriert: 2. Jul 2014 22:31
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: dunkel
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Roadtec 01

#6 Beitrag von Keule65 » 31. Okt 2016 16:35

Ist bei mir aber auch so . Kommt vom vorderen Reifen speziell beim ausrollen oder reinbremsen in eine Kurve .
Jan
Man kann nicht immer gewinnen . Aber ewig zweiter ?

Benutzeravatar
Sonnenhut

 
Beiträge: 2043
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Roadtec 01

#7 Beitrag von Sonnenhut » 29. Dez 2016 08:32

Gestern Roadtec bei 3°C getestet: :top: super Grip auch bei Kälte.
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

mscholz1978
Beiträge: 76
Registriert: 1. Apr 2014 20:30
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 - die Schöne!
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 48500
Wohnort: Einbeck - Kreiensen
Kontaktdaten:

Re: Roadtec 01

#8 Beitrag von mscholz1978 » 28. Mai 2017 11:38

Seit 4tkm den 01 montiert - meiner singt auch - ab kleinster Schräglage geht es los - aber egal, gewöhnt man sich dran! Habe nur den Eindruck, das die Laufleistung nicht ganz an den z8 ranreicht - der hat locker 10 tkm gehalten!
Mfg Martin

Gesendet von meinem SM-G389F mit Tapatalk
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
DT80LCI / DT80LCII / KTM LC4 350 / KTM LC4 400/ FZR600 3HE/ F650GS R13 / aktuell Versys 1000

Benutzeravatar
Lucky66m

 
Beiträge: 2258
Registriert: 20. Okt 2012 09:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 73000
Wohnort: Lorsch

Re: Roadtec 01

#9 Beitrag von Lucky66m » 28. Mai 2017 17:08

mscholz1978 hat geschrieben:Seit 4tkm den 01 montiert - meiner singt auch - ab kleinster Schräglage geht es los - aber egal, gewöhnt man sich dran! Habe nur den Eindruck, das die Laufleistung nicht ganz an den z8 ranreicht - der hat locker 10 tkm gehalten!
Mfg Martin

Gesendet von meinem SM-G389F mit Tapatalk
Tja, so unterschiedlich sind die Erfahrungen mit Reifen....mein 01er sing auch nicht....ein ganz unmusikalisches Ding ist das.

BTW...von den 5 Sätzen Z8 hat keiner die 8.000km erlebt.

Mittlerweile hatten schon einige Forumsmitglieder mit dem gleichen Reifenfabrikat und gleicher Reifentype bei gleichem Fahrprofil unterschiede in den Laufleistungen von mehr als 2.000km.
Aus dem Blickwinkel lassen sich bestenfalls Laufleistungen eines Reifens aus gleicher Charge/Kalenderwoche vergleichen....wenn es da nicht noch so viel mehr Faktoren gäbe, die das Ergebnis beeinflussen. :think:
Gruß Stefan/Lucky66m

Hobbybikerin
Beiträge: 3
Registriert: 25. Aug 2016 16:41
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: silber
zurückgelegte Kilometer: 7000

Re: Roadtec 01

#10 Beitrag von Hobbybikerin » 28. Mai 2017 17:13

Habe den Roadtec frisch aufgezogen und jetzt 1500 km in der Eifel gefahren. Er gibt keine Geräusche von sich aber ein gutes Gefühl.

Benutzeravatar
Lucky66m

 
Beiträge: 2258
Registriert: 20. Okt 2012 09:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 73000
Wohnort: Lorsch

Re: Roadtec 01

#11 Beitrag von Lucky66m » 28. Mai 2017 18:14

Den RoTec01 hab ich die letzten 4 Tage 1900km extrem gefordert....unter anderem das Timmelsjoch hoch im Jagdmodus bei unterschiedlichen Strassenbelägen....nicht einen Rutscher :think: ....doch einer war dabei, beim überholen auf nem Mittelstreifen. An dem Tag waren es aber auch mehr als 25°C und ich denke nach der flotten Fahrt, war der Reifen jenseits des Temperaturfensters, für das er gebaut wurde....aber da kann ja der Reifen nix für :oops:

BTW...auf Varahanneslinie aufs Timmelsjoch :] .....und dabei noch mein erstes "brauchbares" Video gedreht :jubel: ("nur" das mit dem Schneiden muss ich noch lernen :oops: )
Gruß Stefan/Lucky66m

Benutzeravatar
Hubiwahn

 
Beiträge: 700
Registriert: 14. Sep 2013 21:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: candy burnt orange
zurückgelegte Kilometer: 60000
Wohnort: Emmering
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Roadtec 01

#12 Beitrag von Hubiwahn » 29. Mai 2017 08:03

Lucky66m hat geschrieben:Den RoTec01 hab ich die letzten 4 Tage 1900km extrem gefordert....unter anderem das Timmelsjoch hoch im Jagdmodus bei unterschiedlichen Strassenbelägen....nicht einen Rutscher :think: ....doch einer war dabei, beim überholen auf nem Mittelstreifen. An dem Tag waren es aber auch mehr als 25°C und ich denke nach der flotten Fahrt, war der Reifen jenseits des Temperaturfensters, für das er gebaut wurde....aber da kann ja der Reifen nix für :oops:

BTW...auf Varahanneslinie aufs Timmelsjoch :] .....und dabei noch mein erstes "brauchbares" Video gedreht :jubel: ("nur" das mit dem Schneiden muss ich noch lernen :oops: )
das kriegste auch noch hin... :] :] :] :]
es grüsst euch....Hubi (der mit der KV-Macht)

Schlunz
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2015 15:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: black
zurückgelegte Kilometer: 1100
Wohnort: Kandern

Re: Roadtec 01

#13 Beitrag von Schlunz » 5. Jun 2017 12:35

Sonnenhut hat geschrieben:Hast du auch ein Fahrgeräusch der Vorderräder Dedra? So ein Surren bis Pfeifen
bei niedriger Geschwindigkeit
Dieses Surren habe ich seit letzten Samstag. hoffe, dass das sehr schnell verschwindet. Irritiert irgendwie

MichaelR

 
Beiträge: 125
Registriert: 16. Apr 2016 15:23
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Metallic Grey
zurückgelegte Kilometer: 16000

Re: Roadtec 01

#14 Beitrag von MichaelR » 5. Jun 2017 16:22

Momentan habe ich hinten den RoadTec 01 und vorne den Z8. Lässt sich gut fahren ohne Surren. Und ist legal.

jax
Beiträge: 594
Registriert: 25. Mai 2008 17:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V 1000/W 650
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 92000
Wohnort: Ruhrgebiet
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Roadtec 01

#15 Beitrag von jax » 5. Jun 2017 17:01

MichaelR hat geschrieben:Momentan habe ich hinten den RoadTec 01 und vorne den Z8. Lässt sich gut fahren ohne Surren. Und ist legal.
ob das die richtige Kombi ist? Soviel ich mitbekommen habe, hat der 01 eine erheblich bessere Nassperformance als der alte Z8. Und vorne als erstes wegschmieren ist sicherlich nicht sooo prickelnd, surren hin oder her. Schon der MPR 3/4 hat lustig vor sich hingesungen. Da gibt es Geräusche an der kV, die mich erheblich mehr stören.

jax

Benutzeravatar
Hubiwahn

 
Beiträge: 700
Registriert: 14. Sep 2013 21:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: candy burnt orange
zurückgelegte Kilometer: 60000
Wohnort: Emmering
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Roadtec 01

#16 Beitrag von Hubiwahn » 12. Jun 2017 08:06

Mein Roadtec01 hat jetzt auch angefangen Geräusche zu machen. In leichter Schräglage hab ich jetzt Rollgeräusche, egal welche Geschwindigkeit und egal welcher Straßenbelag....naja, nicht auf Schotter... :D :D

Ist nicht kritisch....aber nervig....vielleicht geht es ja wieder weg....aber egal...für die große Tour im September werde ich den Scorpion Trial 2 auf ziehen....
es grüsst euch....Hubi (der mit der KV-Macht)

mscholz1978
Beiträge: 76
Registriert: 1. Apr 2014 20:30
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 - die Schöne!
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 48500
Wohnort: Einbeck - Kreiensen
Kontaktdaten:

Re: Roadtec 01

#17 Beitrag von mscholz1978 » 12. Jun 2017 12:13

Meiner ist jetzt nach 5tkm ruhig geworden - weiss der geier was das ist

Gesendet von meinem SM-G389F mit Tapatalk
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
DT80LCI / DT80LCII / KTM LC4 350 / KTM LC4 400/ FZR600 3HE/ F650GS R13 / aktuell Versys 1000

madbow
Beiträge: 1162
Registriert: 27. Sep 2013 06:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 75000
Wohnort: Neuenstadt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Roadtec 01

#18 Beitrag von madbow » 12. Jun 2017 12:43

Wenn auf meiner kV die RT01-Pellen wenigstens 5000km halten würden, der aktuelle Satz ist jetzt nach knapp 4000km fertig, hinten rundrum, vorne besonders auf den Flanken und deshalb unangenehm kippelig.

Ulrich
Beiträge: 96
Registriert: 8. Aug 2015 18:31
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 23800
Wohnort: Schloss Holte-Stukenbrock

Re: Roadtec 01

#19 Beitrag von Ulrich » 23. Jul 2017 21:45

Wie kommt das du nur so wenig Kilometer mit dem Roadtech schaffst. Habe gerade mit dem Bridgestone (Erstbereifung) 9600 km runter und der könnte noch knapp 1000 km halten. Ersetzt wird er auf jeden Fall durch den Roadtech 01. Hatte düsen Reifen schon auf der 650 Gier und fand den Reifen einfach nur klasse. Sowohl bei nass als auch bei trockener Straße.
Und immer ne Handbreite Asphalt unterm Reifen

axelbremen

 
Beiträge: 410
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Roadtec 01

#20 Beitrag von axelbremen » 23. Jul 2017 21:59

Das du so weit mit dem t30 kommst erklärt auch warum du den roadtec gut findest.........
du fährst rund und gleichmäßig, bremst und beschleunigst weich.

und deshalb wird der roadtec bei dir auch nicht uberhitzen im sommer.

gruss axel

Antworten

Zurück zu „Reifen für die Kawasaki Versys 1000“