KTRC Stufe "Off"

Alles um Motor, Getriebe, Antrieb, Kabel, Elektrik und Leistung der Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Andiklos

 
Beiträge: 117
Registriert: 24. Jan 2016 08:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Grand Tourer
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: titan/schwarz
zurückgelegte Kilometer: 21000
Wohnort: Oberkirchen

KTRC Stufe "Off"

#1 Beitrag von Andiklos » 19. Okt 2017 08:13

Hi,
ich hatte beim letzten Gespräch mit dem Meister bei meinem Händler die Erfahrung gemacht, dass er gar nicht wusste, dass das KTRC im Normalfall immer auf Stufe 1 steht und man es BEWUSST ausschalten (Off) kann, wenn man will. Hab es ihm auf dem Display dann gezeigt, wie es geht.
Bin keiner, der sich im Grenzbereich gerne und oft bewegt, daher meine Frage an die Profis: Merkt Ihr einen Unterschied zwischen Off und Stufe 1? Ich bilde mir ein, dass sie am Gas aggresiver hängt (kann aber auch nur Wunschdenken sein - weil ich die selbe Strecke dann auch nicht mehr mit den 2 Stufen durchgefahren bin)

Andreas

Benutzeravatar
Storenz
Beiträge: 77
Registriert: 9. Okt 2015 19:08
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: orange
zurückgelegte Kilometer: 13500
Wohnort: CH

Re: KTRC Stufe "Off"

#2 Beitrag von Storenz » 19. Okt 2017 08:57

also in off modus fahre ich normalerweise nicht aber auch nicht im Softmodus. Aber versucht habe ich es und ich habe den gleichen Eindruck wie Du, würde es aber nicht beschwören...
Zuletzt geändert von Storenz am 19. Okt 2017 08:58, insgesamt 1-mal geändert.
Versys 1000 2015
Verbrauch ca 4.9l/100km
Minimal 4.5 und Maximal 5.6l

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2363
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#3 Beitrag von locke » 19. Okt 2017 09:14

Da ändert sich nichts außer das ihr KTRC ausschaltet.
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#4 Beitrag von axelbremen » 18. Dez 2017 10:31

die steuerkennlinie für die sekundärdrosselklappen kennt vier Modi.

rain Modus begrenzt den Öffnungswinkel der Drosselklappe, somit ist die max Leistung reduziert.
ktc stufe 3 bis 1 hat jeweils eine andere Kennlinie mit verschiedenen steilheitsgraden...... dafür das gefühl der Motor ist spontaner am gas, was auch der fall ist. die max Leistung ist immer gleich.
ktc off schaltet nur die überwachungsfunktion des rad schlupfes ab.

gruss axel

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2363
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#5 Beitrag von locke » 18. Dez 2017 13:23

axelbremen hat geschrieben:die steuerkennlinie für die sekundärdrosselklappen kennt vier Modi.

rain Modus begrenzt den Öffnungswinkel der Drosselklappe, somit ist die max Leistung reduziert.
ktc stufe 3 bis 1 hat jeweils eine andere Kennlinie mit verschiedenen steilheitsgraden...... dafür das gefühl der Motor ist spontaner am gas, was auch der fall ist. die max Leistung ist immer gleich.
ktc off schaltet nur die überwachungsfunktion des rad schlupfes ab.

gruss axel
Wo hast Du das gelesen? KTRC ist einfach nur eine Traktionskontrolle, hat sich die in 2015 geändert?
Das andere ist nicht KTRC sondern 2 Power Modi "Full" = 100 % Leistung und "Low" = 75 % Leistung
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#6 Beitrag von axelbremen » 18. Dez 2017 17:21

Die gkc steuert über kennlinien die skundärdrosselklappen mehr oder weniger schnell auf. Bei schlupf wird sie mehr geschlossen als die kennlinie es vor sieht.
der powermodus begrenzt im soft modus die maximal Öffnung der gleichen.
kann dir jeder gute kawa schrauber sagen und steht auch beschrieben in der bedienungsanleitung.
gruss axel

Benutzeravatar
Sonnenhut

 
Beiträge: 2043
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#7 Beitrag von Sonnenhut » 18. Dez 2017 18:15

Laut Bedienungsanleitung:

KTRC vier Modi, NUR Schlupfkontrolle bzw. Wheeli Vermeidung

Leistungsmodi: 2 Leistung UND Gasannahme wird verändert

Beides kann man Kombinieren

Aber durch Änderung der KTRC Einstellung ändern sich laut Bedienungsanleitung (2012-2014!) nichts an der Leistung oder Kennlinie oder Gasannahme.
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#8 Beitrag von axelbremen » 19. Dez 2017 09:16

Dann fahrt mal mit den mopeten zb. Im power mod. Und die tk auf 3 und gebt gas.
dann geht sie sehr weich und leicht verzögert ans gas.
im tk mode 2 geht sie viel druckvoller und direkter ans gas.
im tk mode 1 ist es eins zu eins mit dem gas griff.
so ist es im realen und auch beschrieben in der anleitung bei meiner2015 er.
gruss axel

Benutzeravatar
Sonnenhut

 
Beiträge: 2043
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#9 Beitrag von Sonnenhut » 19. Dez 2017 09:42

Hab die Anleitung 2015 heruntergeladen und gelesen. Da steht exakt das Gleiche wie bei der 2012-2014er.

Dein Gefühl kommt wahrscheinlich von der Regelung der Traktionkontrolle. Die KV hat fettes Drehmoment und das Hinterrad kann die volle Leistung nicht immer auf die Strasse bringen, dafür ist die Traktionkontrolle da. Die nimmt dann Leistung weg. Das fühlt sich dann "sanfter" an.

Aber Ohne E-Gas kann es keine Kennlinien geben.

Ist ja auch letztendlich wurscht. Schön, dass jeder das so einstellen kann wie er mag. :dance:
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#10 Beitrag von axelbremen » 19. Dez 2017 10:34

Auf der geraden bei trockenem wetter braucht die tk kein gas weg nehmen. Da ist kein grosser schlupf. Die kv hat ein pseudo e gas durch die nachgeschaktete servo gesteuerte sekundär drosselklappe.
die wird durch die cdi gesteuert und wenn schlupf da ist und sie deshalb regeln muss leuchtet die lampe im cokpit.
das einzigste was mit dem pseudo e gas bei kawa nicht machbar ist im vergleich mit nem echten e gas ist der tempomat.
aber wie du schon sagst ist auch egal.
gruss axel

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#11 Beitrag von axelbremen » 19. Dez 2017 11:22

So. Gerade noch mal gefahren in meiner strasse.
Es sind 4 grad, nass und schmierig.
Ausgangslage powermodus. 3 gang
Das moped geht beim auf ziehen des gases sanft ans gas und beschleunigt bis 7000 umin sauber durch.
tkc stellung 2
Moped geht stärker ans gas und beschleunigt sauber bis 6000 umin durch ab 6000 eingriffe der tk und leuchten im kokpit.
tkc stellung 1 motorrad geht starker ans gas. Tk eingriff ziemlich sofort mit schlingerndem hinterrad.

ich bleib dabei das die einstellubg der
tk einen eifluss auf das ansprechen der sekundär drosselklappen und die leistungsentfaltung beim gas geben hat.

gruss axel

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#12 Beitrag von axelbremen » 19. Dez 2017 11:24

Ach ja. Ausgangsdrehzahl waren 4000 umin.

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2363
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#13 Beitrag von locke » 19. Dez 2017 12:01

Das ist ja alles ein komischer Kram :)
Ich fahre die 1000er seit 2014 und habe immer Power Mod auf Full und KTRC auf 1
Und ich denke das ich hin und wieder auch mal kräftig angase. Aber da flackert gar nichts, es sei denn ich habe sehr Nass oder ein bisschen Schnee erwischt. Manchmal macht er das auch auf Schotter.
Aber es scheint sich dann ja wohl was geändert zu haben, oder ich bin einfach zu vorsichtig :)
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

axelbremen

 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#14 Beitrag von axelbremen » 19. Dez 2017 12:30

Heute ist es hier auch sehr schmierig nass und kalt. Normaler weise würde ich auch nicht fahren. Fahre auch immer in diesen einstellungen.
wollte aber aufgrund der diskussion noch mal testen, ob ich irre bin und mir das eingebildet habe.
aber mein test bestätigt mir das ich das richtig empfunden habe.
und so viel power hat die dicke nun auch nicht um in meinem fall nen conti bei normalen strassenverhältnissen mir unter dem hintern beim gas geben weg zu reissen. Lach.

gruss axel

ThaiChris
Beiträge: 27
Registriert: 16. Jul 2018 12:49
Geschlecht: männlich
Land: anderes Land
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Jomtien , Thailand

Re: KTRC Stufe "Off"

#15 Beitrag von ThaiChris » 3. Aug 2018 12:07

Ich fahre fast immer zu 2. inkl. Topcase und Seitentaschen, "Full Power" TK 1 - mir fällt im Vergleich zur 650er auf, dass die KV das Vorderrad in dieser Konstellation nicht hebt, ....liegt das an der TK die auch das Wheelie verhindert ?
lg
Christian

madbow
Beiträge: 1163
Registriert: 27. Sep 2013 06:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 75000
Wohnort: Neuenstadt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: KTRC Stufe "Off"

#16 Beitrag von madbow » 3. Aug 2018 12:56

Unsre kV hebt zu zweit und mit topcase in der Einstellung KTRC=1 das Vorderrad beim kräftigen Angasen über 6000U/min in den ersten 3 Gängen spürbar an, so dass das Vorderrad nur noch sporadisch Bodenkontakt hat und regelt mit heftigem Blinken der gelben KTRC Leuchte ab.

Benutzeravatar
Walter
gesperrt
Beiträge: 1243
Registriert: 14. Mai 2015 17:27
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 14385
Wohnort: Spittal

Re: KTRC Stufe "Off"

#17 Beitrag von Walter » 3. Aug 2018 13:35

Und ich bin froh das ich den ganzen Kram bei meiner 650iger Bj.2015 nicht hab.
Erübrigt sich deswegen jegliche Diskussion! :lustig:

Lg Walter
Today
is the first day
for the rest
of your
life

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7345
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 110650
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: KTRC Stufe "Off"

#18 Beitrag von blahwas » 3. Aug 2018 15:24

Walter, solche Beiträge erübrigen sich auch. Hilft niemandem weiter. Bitte künftig sein lassen ;)

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 297
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 1800
Wohnort: Bonn

Re: KTRC Stufe "Off"

#19 Beitrag von Terminator2702 » 3. Aug 2018 15:29

Ich schaffe es auch bei Stufe 3 das Vorderrad kurz zu lupfen bis die Trc eingreift.
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versy 1000 BJ 2015

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.2 l

ThaiChris
Beiträge: 27
Registriert: 16. Jul 2018 12:49
Geschlecht: männlich
Land: anderes Land
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Jomtien , Thailand

Re: KTRC Stufe "Off"

#20 Beitrag von ThaiChris » 4. Aug 2018 13:09

madbow hat geschrieben:Unsre kV hebt zu zweit und mit topcase in der Einstellung KTRC=1 das Vorderrad beim kräftigen Angasen über 6000U/min in den ersten 3 Gängen spürbar an, so dass das Vorderrad nur noch sporadisch Bodenkontakt hat und regelt mit heftigem Blinken der gelben KTRC Leuchte ab.
Das meinte ich, die TK regelt ab, .....nicht wie bei der 650 er :)

Antworten

Zurück zu „Motor, Elektrik und Leistungssteigerung Kawasaki Versys 1000“