Spiel an Hinterradschwinge

Einstellungen und Wartung für das Originalfahrwerk der Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
juschka
Beiträge: 125
Registriert: 22. Aug 2017 22:09
Geschlecht: weiblich
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Schwarz/ anthrazit
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Spiel an Hinterradschwinge

#1 Beitrag von juschka » 8. Aug 2018 22:22

Hallo,
bitte um Eure Erfahrungen. Heute war meine KV, Bauj2016 zu ihrem ersten TÜV. Sie hat jetzt 20T km.

Da wurden wir überrascht von der Aussage des Prüfers, dass das Spiel an der Schwinge zu hoch sei. Seiner Erfahrung nach gibt es einige Mopedrassen, die berüchtigt hierfür wären, er wusste nur nicht ob Kawa dazugehört.
Dazu muss man wissen dass der Prüfer von Moppeds echt ne Ahnung hat, früher für einen Hersteller gearbeitet hat. Sehr vernünftig der Kerl !
Eigentlich hätte er meine Versys damit durchfallen lassen (müssen), da er aber weiss dass mein Mann zuverlässig das Problem beheben lassen wird und nächste Woche Inspektion ist, sind wir da mit einer Bemerkung raus. Bisschen auch selber schuld bei der Geschichte, weil wir haben die Madam vorher nicht gross durchgecheckt...was soll an ner 2Jährigen fehlen?

Aber nun meine Frage an Euch. Kennt ihr das Problem, was war es und wie reagiert Kawa drauf? Habe noch 7 Tage Garantie, und heute entschieden die Garantie zu verlängern :).
Danke Euch
Vg juschka
Zuletzt geändert von juschka am 8. Aug 2018 22:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7184
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. blau
zurückgelegte Kilometer: 108300
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiel an Hinterradschwinge

#2 Beitrag von blahwas » 9. Aug 2018 20:57

Ganz klar, ab zum Händler, würde ich sagen!

Antworten

Zurück zu „Original-Fahrwerk, Bremsen, Gabel, Schwinge der Kawasaki Versys 1000“