Sitzbank wasserfest machen

Lack und Design, Pflegetipps und Polsterungen der Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
R_O_T_S_2010
Beiträge: 32
Registriert: 5. Mai 2012 13:33
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Candy Lime Green
zurückgelegte Kilometer: 24000

Sitzbank wasserfest machen

#1 Beitrag von R_O_T_S_2010 » 6. Jan 2019 23:16

hallo zusammen,
bräuchte mal Hilfe. Kann man den Schaumstoff der Sitzbank wasserfest machen? Ich möchte mir nämlich einen neuen Bezug anbringen, aber der Schaumstoff ist "durchgeweicht", zumindest nicht trocken. Oder ist das immer so :shocked: Danke schon mal für eure Tipps.

axelbremen

 
Beiträge: 425
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#2 Beitrag von axelbremen » 7. Jan 2019 03:40

Nrmaler weise kommt wasser nicht durch den bezug. Sollte durch einen defekten bezug wasser eingedrungen sein. Trocknen lassen und einen neuen drauf.
Gruss axel

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3001
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#3 Beitrag von andre » 7. Jan 2019 08:25

Der Niklas Lange alias www.stzbankbezieher.de umwickelt die Bank nach Umbau und vor Bezug immer mit Folie
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2398
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#4 Beitrag von locke » 7. Jan 2019 09:18

axelbremen hat geschrieben:
7. Jan 2019 03:40
Nrmaler weise kommt wasser nicht durch den bezug. Sollte durch einen defekten bezug wasser eingedrungen sein. Trocknen lassen und einen neuen drauf.
Gruss axel
Durch den Bezug nicht, aber durch die Nähte. Das sollte so wie Andre schreibt gemacht werden und zusätzlich kann man die Nähte von innen mit einer Art Teer abdichten
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3001
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#5 Beitrag von andre » 7. Jan 2019 09:49

Jepp, einen Nahtversiegeler hat er zumindest früher auch genutzt. Bei meiner zuletzt umgebauten Sitzbank habe ich darauf nicht mehr geachtet
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

axelbremen

 
Beiträge: 425
Registriert: 12. Jun 2016 00:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53800
Wohnort: herzogenrath
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#6 Beitrag von axelbremen » 7. Jan 2019 10:41

Sind die nähte nicht immer von innen versiegelt???
Kenne es zumindest nicht anders.....
Gruss axel

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3001
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#7 Beitrag von andre » 7. Jan 2019 11:17

...wie gesagt, beim Neubezug ja, ab Werk keine Ahnung
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
locke

 
Beiträge: 2398
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sitzbank wasserfest machen

#8 Beitrag von locke » 7. Jan 2019 11:19

Bei neuen originalen Sitzbänken sollte das so sein.
Ich habe aber auch schon eine vom Sattler zurückbekommen bei der das nicht war und es dann hieß das ich es nicht ausdrücklich bestellt habe.
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

R_O_T_S_2010
Beiträge: 32
Registriert: 5. Mai 2012 13:33
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Candy Lime Green
zurückgelegte Kilometer: 24000

Re: Sitzbank wasserfest machen

#9 Beitrag von R_O_T_S_2010 » 7. Jan 2019 20:56

hallo zusammen,
vielen Dank für die Tipps. Werde es wohl mit Folie versuchen.
Gruß
Roland

Antworten

Zurück zu „Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 1000“