Umbausatz für Versys 1000

Lack und Design, Pflegetipps und Polsterungen der Kawasaki Versys 1000
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Platte
Beiträge: 554
Registriert: 1. Mai 2012 11:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Multistrada 950
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 1000
Wohnort: Eggenfelden

Umbausatz für Versys 1000

#1 Beitrag von Platte » 27. Mai 2014 19:08

Hallo zusammen...
in der MO Heft 6 habe ich einen Artikel gefunden,
wo kurz über ein Sondermodell der Versys 1000 berichtet wird zu Ehren des amtierenden Superbike-Champions Tom Sykes.
Diesen Umbausatz für die Big V (neue Front mit Scheinwerfer der ZX 10).
soll es bei Zellermotorshop.de zu bestellen geben.
Leider finde ich im Netz nix dazu...könnte eventuell ein Foto der Seite posten,weiß aber nicht ob man das so einfach darf.
Dateianhänge
20140527_030409.JPG
Zuletzt geändert von Platte am 27. Mai 2014 19:46, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Uwe

eine Versys parkt nicht ... Sie lauert :)

Benutzeravatar
Pommes
Beiträge: 209
Registriert: 9. Mär 2013 08:12
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V 1
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 26000
Wohnort: Northeim

Re: Umbausatz für Versys 1000

#2 Beitrag von Pommes » 27. Mai 2014 20:05

Ich finde das ziemlich hässlich....
Zuletzt geändert von Pommes am 27. Mai 2014 20:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nenozama

 
Beiträge: 264
Registriert: 18. Mär 2012 14:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Magnesium Gray
zurückgelegte Kilometer: 31000
Wohnort: Recklinghausen

Re: Umbausatz für Versys 1000

#3 Beitrag von Nenozama » 27. Mai 2014 20:08

Na ja , ist eben Geschmacksache. Mir gefällt der Umbau nicht :headshake: . Ist eben keine Versys mehr ,
und die Front mit Scheinwerfer der ZX 10 sieht irgendwie deplaziert aus. Nee , das Orginal :top:
ist viel schöner und bleibt so.

Gruß Manni
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst , du wirst alt , wenn du aufhörst zu fahren.

Benutzeravatar
pete778
Beiträge: 86
Registriert: 7. Mai 2008 22:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000,MZ:RT125, TS250
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: magnesium grey
zurückgelegte Kilometer: 34500
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Umbausatz für Versys 1000

#4 Beitrag von pete778 » 27. Mai 2014 20:17

Ist das vielleicht ein später Aprilscherz? Schick ist allerdings der Auspuff. Scheint wohl auf jeder Seiten eine zu geben.

MfG pete778

Benutzeravatar
Lucky66m

 
Beiträge: 2258
Registriert: 20. Okt 2012 09:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 73000
Wohnort: Lorsch

Re: Umbausatz für Versys 1000

#5 Beitrag von Lucky66m » 27. Mai 2014 20:31

:shocked: Über Geschmack läßt sich ja (nicht) streiten....ich finde die 1000er Versys im Originalzustand auch nicht unbeding superhübsch...aber was man auf dem Bild sieht ist
in meinen (ganz persönlichen) Augen irgendwie eine "Verschlimmbesserung" :aua:
Gruß Stefan/Lucky66m

Benutzeravatar
catweazel
Beiträge: 444
Registriert: 12. Dez 2012 21:02
Geschlecht: männlich
Motorrad: ...

Re: Umbausatz für Versys 1000

#6 Beitrag von catweazel » 27. Mai 2014 20:50

Ich hätte einen Heckumbau interessanter gefunden...
Den original Hintern der Großen finde ich geradezu abscheulich.
Aber wie auch bei der Kleinen Verse, ist Charakter meistens keine Schönheit.
Ich persönlich finde Versen potthässlich, meine ist da keine Ausnahme...
Aber es ist einfach saugeil sie zu fahren ! Dauergrinsen pur...
Zurück zum Thema: gelungen sieht iwie anders aus.

Benutzeravatar
Aig
Beiträge: 306
Registriert: 3. Mär 2012 19:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Triumph Tiger explorer
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: weiss
Wohnort: 56761 Masburg

Re: Umbausatz für Versys 1000

#7 Beitrag von Aig » 27. Mai 2014 21:37

Finde das auch nicht schön,gefällt mir meine besser mit kurzer Scheibe
Dateianhänge
image.jpg
Zuletzt geändert von Aig am 27. Mai 2014 21:40, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Aig

Benutzeravatar
Handyman

 
Beiträge: 1137
Registriert: 9. Mai 2008 10:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Ducati ROT
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Umbausatz für Versys 1000

#8 Beitrag von Handyman » 28. Mai 2014 10:21

Die sin dja ganz in meiner Nähe :think:

Benutzeravatar
Don Martin
Beiträge: 902
Registriert: 25. Jun 2010 14:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati Multistrada 1200 S
Farbe des Motorrads: Arctic White Pearl
zurückgelegte Kilometer: 37000
Wohnort: Kolbermoor

Re: Umbausatz für Versys 1000

#9 Beitrag von Don Martin » 28. Mai 2014 15:13

Also ich finde das nicht so übel.

Auf der Facebookseite des Zeller Motorshop habe den Umbau nochmal gefunden. Die nennen das dann Versykes.

Bild

Gruß Don Martin (aka Oliver)

Manchmal muss ich nachts raus.
Wie Batman ...

Bild

Benutzeravatar
Hubiwahn

 
Beiträge: 700
Registriert: 14. Sep 2013 21:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: candy burnt orange
zurückgelegte Kilometer: 60000
Wohnort: Emmering
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umbausatz für Versys 1000

#10 Beitrag von Hubiwahn » 28. Mai 2014 15:43

Naja.....alles Geschmacksache......

Und?..............mein Geschmack ist das nicht.... :crazy: :schlapp:

Bin ja mal gespannt, ob sich das überhaupt jemand antut....... :headshake:
es grüsst euch....Hubi (der mit der KV-Macht)

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3041
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Triple Black
zurückgelegte Kilometer: 38000
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umbausatz für Versys 1000

#11 Beitrag von Luzifear » 28. Mai 2014 16:01

Tach,
interessant wäre mal das Leistugsdiagramm, wenn jetzt der Brotkasten von der Zett verbaut wird. :think:

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

Benutzeravatar
Gottfredl
Beiträge: 3609
Registriert: 2. Mai 2008 13:22
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: die kleine
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: cbo
zurückgelegte Kilometer: 100000
Wohnort: München

Re: Umbausatz für Versys 1000

#12 Beitrag von Gottfredl » 28. Mai 2014 16:11

Der Brotkasten ist derselbe, am Versys-Topf ist links ein Stopfen.
lg
Gottfried
If in doubt, flat out!

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3041
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Triple Black
zurückgelegte Kilometer: 38000
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umbausatz für Versys 1000

#13 Beitrag von Luzifear » 28. Mai 2014 17:52

Tach,
Gottfredl hat geschrieben:Der Brotkasten ist derselbe, am Versys-Topf ist links ein Stopfen.
ich weiß das es prinzipiell der gleiche Brotkasten ist,
aber durch die zweite Öffnung sollte es weniger Rückstau geben
und das geht im Normalfall zu Lasten des Drehmoments im unteren Bereich.

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

Benutzeravatar
Krid

 
Beiträge: 1070
Registriert: 26. Feb 2010 22:26
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys+SWM-Superdual
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: MagGrayMetall.2012
zurückgelegte Kilometer: 63000
Wohnort: Goslar

Re: Umbausatz für Versys 1000

#14 Beitrag von Krid » 28. Mai 2014 19:43

Also der Auspuff gefällt -könnt ich mir von allen Varianten bisher am besten an der "Standartversys" vorstellen...
Bild Gruß von Dirk Bild

madbow
Beiträge: 1162
Registriert: 27. Sep 2013 06:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 75000
Wohnort: Neuenstadt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umbausatz für Versys 1000

#15 Beitrag von madbow » 28. Mai 2014 20:06

Für mich wäre nur interessant, ob sich die Aerodynamik dadurch verbessert.
Bisher sind meine Versuche noch nicht allzu sehr von Erfolg gekrönt, das Gedonnere vor allem auch ab 130km/h hinter der Scheibe zu verringern.
Auch will ich nicht mit einem großen Brett mit zwei Spoilern dran vor der Nase rumfahren, zu dem wird dann das Problem nur nach hinten zur Sozia verschoben, mit der ich es mir auf keinen Fall vermiesen will.
Am besten war es bisher noch ganz ohne Scheibe, aber die entstehende Abrisskante am oberen Cockpitrand ist wirkt sich durch die relativ steile Front immer noch recht negativ aus.
Durch die längere und flachere "Schnauze" könnte es doch noch besser werden, allerdings sind halt eben immer noch die Löcher für die Scheibenträger drin.
Auch von mir aus ist es ganz nicht so weit bis nach Sinzheim, vielleicht schaue ich mal direkt vor Ort und diskutiere, was geht.

Benutzeravatar
Fry
Beiträge: 49
Registriert: 29. Jul 2012 14:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 - XS 400
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Bremen

Re: Umbausatz für Versys 1000

#16 Beitrag von Fry » 7. Jun 2014 17:53

Krid hat geschrieben:Also der Auspuff gefällt -könnt ich mir von allen Varianten bisher am besten an der "Standartversys" vorstellen...
Moin,

das finde ich auch :thx:
Gruß aus Bremen, im Herzen ein Delmenhorster...
Oliver (2657) - 2%er 8-)


Lebe dein Leben, ein zweites bekommst du nicht...

ducthomas
Beiträge: 84
Registriert: 9. Dez 2012 13:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 42000

Re: Umbausatz für Versys 1000

#17 Beitrag von ducthomas » 7. Jun 2014 21:22

Auch wenn ich jetzt Haue kriege....
Ich find' den Umbau schön !
Meine nächste wird sowieso die 1000 SX.

Gruß Thomas
Zuletzt geändert von ducthomas am 7. Jun 2014 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kazawaki

 
Beiträge: 522
Registriert: 26. Mär 2011 18:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda SW-T 600
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9500
Wohnort: Montabaur

Re: Umbausatz für Versys 1000

#18 Beitrag von kazawaki » 8. Jun 2014 07:52

madbow hat geschrieben:Für mich wäre nur interessant, ob sich die Aerodynamik dadurch verbessert.
Bisher sind meine Versuche noch nicht allzu sehr von Erfolg gekrönt, das Gedonnere vor allem auch ab 130km/h hinter der Scheibe zu verringern.
Auch will ich nicht mit einem großen Brett mit zwei Spoilern dran vor der Nase rumfahren, zu dem wird dann das Problem nur nach hinten zur Sozia verschoben, mit der ich es mir auf keinen Fall vermiesen will.
Am besten war es bisher noch ganz ohne Scheibe, aber die entstehende Abrisskante am oberen Cockpitrand ist wirkt sich durch die relativ steile Front immer noch recht negativ aus.
Durch die längere und flachere "Schnauze" könnte es doch noch besser werden, allerdings sind halt eben immer noch die Löcher für die Scheibenträger drin.
Auch von mir aus ist es ganz nicht so weit bis nach Sinzheim, vielleicht schaue ich mal direkt vor Ort und diskutiere, was geht.
Hallo!
Bei meiner FJR damals hatt ich gleiche Problem.
Am Rand der Scheibe habe ich Wollfäden angeklebt um zu sehen wo die Verwirblungen entstehen, wohin sie zielen und ob es welche sind. In meinem Fall waren es keine. Es entstand ein Unterdruck hinter der Scheibe, der direkt vor mir Verwirbelungen produzierte. Einfache Abhilfe. Ich habe in die Scheibe am unteren Rand (zwischen die Halterungen-Stabilität der Scheibe bedenken)einige 10-er Löcher gebohrt. So konnte sich der Unterdruck nicht voll aufbauen. Seitdem sehr viel besser. Regen kam kaum durch und Geräusche sind auch nicht entstanden.
Achtung Plexi u.ä. nur mit entsprechenden Bohrern bzw. mit stumpf geschliffenen Bohrern bearbeiten.
Tchüß
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war". Jennifer Garner in "30 über Nacht"

Benutzeravatar
Michel 64
Beiträge: 4
Registriert: 10. Feb 2015 23:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Braun
zurückgelegte Kilometer: 13800

Re: Umbausatz für Versys 1000

#19 Beitrag von Michel 64 » 20. Feb 2015 21:18

Die war bei den Kawa Day's in Schotten, wenn man davor steht, sieht sie besser aus
Dateianhänge
20140816_095220 (Copy).jpg
20140816_095230 (Copy).jpg

Benutzeravatar
Tobbi_91
Beiträge: 25
Registriert: 9. Jan 2014 22:22
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Magnesium Gray
zurückgelegte Kilometer: 500
Wohnort: Hamburg

Re: Umbausatz für Versys 1000

#20 Beitrag von Tobbi_91 » 16. Mai 2015 23:02

Aktuell kann man die Versys bei autoscout24 erwerben. Hab mal eine Anfrage gestellt, wie der Umbau des Auspuff ausgeführt wurde. Falls eine Antwort kommt, werde ich hier berichten :)
Versys 1000 Pearl Stardust White, Versys 1000 Metallic Magnesium Gray

Männer sind primitiv aber glücklich! Die Frau antwortet: Primitiv ja, aber glücklich? Ohne mich nein, mit mir nur wenn ich will!

Antworten

Zurück zu „Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 1000“