Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

Lack und Design, Pflegetipps und Polsterungen der Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Tornanti
Beiträge: 216
Registriert: 30. Mär 2017 19:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 6000
Danksagung erhalten: 1 Mal

Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

#1 Beitrag von Tornanti » 8. Apr 2017 15:03

Hallo.
Die schwarze Frontverkleidung hat im Gegensatz zum Tank keinen Klarlack drauf, ist eher matt, und die Aufkleber sind auch nicht überlackiert.
Wie ist das bei der Variante in orange?
Zuletzt geändert von Tornanti am 8. Apr 2017 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

dpbloedi
Beiträge: 15
Registriert: 1. Mär 2017 21:16
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: silber
zurückgelegte Kilometer: 6700

Re: Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

#2 Beitrag von dpbloedi » 8. Apr 2017 19:03

Moin
nur weil der Metallicklack matt erscheint heißt das nicht, dass kein Klarlack drauf ist.
Es gibt matten Klarlack der diesen Effekt ergibt, habe ich selbst schon verarbeitet.
Bei meiner 2016'er Versys ist der silberf. Lack ebenfalls matt.

Gruß Dirk
Starflight, Honda MB 8, BMW R45/65, Kawa GPZ 500S, Yamaha XJ900S Diversion, Aprilia Caponord

... ohne Moppedfahren ist die Welt doch viel blöder

Tornanti
Beiträge: 216
Registriert: 30. Mär 2017 19:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 6000
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

#3 Beitrag von Tornanti » 8. Apr 2017 19:13

Ich möchte eigentlich nur wissen, ob die Versys in orange einen matten oder glänzenden Lack hat.
Ich mag gundsätzlich keine matten Lacke, da diese mit der Zeit durch Putzen und Behandlung mit Lackpflege lokal glänzender werden.
Zuletzt geändert von Tornanti am 8. Apr 2017 19:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Olli R
Beiträge: 32
Registriert: 11. Jul 2015 16:17
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 8600
Wohnort: Sehnde, Niedersachsen

Re: Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

#4 Beitrag von Olli R » 28. Mai 2017 13:07

Hi Tornanti,

meine Candy Burnd Orange von 2015 hat einen glänzenden Lack.
Beim Freundlichen habe ich gesehen, dass das aktuelle Modell einen Matten Lack hat (Sondermodell?).

Gruß
Olli
Gruß
Olli

Versys 1000 Tourer

Benutzeravatar
andre

 
Beiträge: 2849
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lack für die Frontverkleidung Versys 2015 - 2017

#5 Beitrag von andre » 28. Mai 2017 13:46

Tornanti hat geschrieben:Ich möchte eigentlich nur wissen, ob die Versys in orange einen matten oder glänzenden Lack hat.
Ich mag gundsätzlich keine matten Lacke, da diese mit der Zeit durch Putzen und Behandlung mit Lackpflege lokal glänzender werden.
...von S100 gibt es eine Lackpflege für matte Lacke, da wird eher nichts glänzend durchs putzen.

Habe eine mattschwarze GSR 750.

Bei der neuen Versys ist das orangene übrigens glänzend, wenn ich mich gestern nicht schwer verguckt habe....
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Antworten

Zurück zu „Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 1000“