Originale Gel Sitzbank

Lack und Design, Pflegetipps und Polsterungen der Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pefrie
Beiträge: 8
Registriert: 19. Mai 2018 15:25
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: orange
zurückgelegte Kilometer: 5000

Originale Gel Sitzbank

#1 Beitrag von Pefrie » 12. Aug 2018 16:02

Servus

Mal so zur Info: Ich hab seit ein paar Wochen die originale Kawa Gel Sitzbank drauf. Ich hatte keine Lust auf Umbauen und son Kram.
Das Teil ist ja nun nicht gerade ein Sonderangebot, aber der Komfortgewinn ist doch erheblich.
Etwas härter als die Serie und für die längere Tour(>400km) echt gut geeignet.

Die Verarbeitung ist erstklassig. Nichts zu beanstanden.


Grüsse aus dem schweizer Rheintal

Volker

oh!! Ist wohl irgendwie doppelt reingekommen der Beitrag :oops:
Zuletzt geändert von Pefrie am 12. Aug 2018 16:31, insgesamt 1-mal geändert.
Leute, fahrt nicht schneller als der Schutzengel fliegen kann!

MichaelR

 
Beiträge: 107
Registriert: 16. Apr 2016 15:23
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Black
zurückgelegte Kilometer: 10000

Re: Originale Gel Sitzbank

#2 Beitrag von MichaelR » 12. Aug 2018 17:15

Find ich auch. Bei der origi alen hat ein Keder ein Beinnerv maltrediert. Bei der Gel ist alles gut. Hab sie für 200 gebraucht gekauft.

Benutzeravatar
tom-ohv
Beiträge: 5
Registriert: 10. Jul 2018 12:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 2000

Re: Originale Gel Sitzbank

#3 Beitrag von tom-ohv » 23. Aug 2018 10:18

Eigentlich finde ich die org. Sitzbank, speziell im Vergleich zum Vorgängermoped MT-09, sehr gut. Aber nach 50-70 km bekomme ich Schmerzen im Steißbereich. Hab deswegen auch schon über die Gel-Variante nachgedacht. Vielleicht können ja noch mehr User über ihre Erfahrungen mit dem nun wirklich nicht billigen Zubehörteil berichten?

Benutzeravatar
soundislife
Beiträge: 7
Registriert: 24. Aug 2016 07:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: grüüühüün
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Berlin

Re: Originale Gel Sitzbank

#4 Beitrag von soundislife » 11. Okt 2018 11:30

Tachchen, hab die originale Gelbank jetzt seit Mitte September drauf und bin begeistert. Etwas härter als die Originale, keine Schmerzen in der Hüfte mehr. Superkomfort auf einer Alpentour und angenehmes Turnen auf der Rennstrecke. Teuer aber für mich persönlich ein echter Mehrwert.
Mein Mopped: kV Bj.2016, Koffer rundum, Puig Scheibe und Pads, warme Hände, Zumo 395, Mivv Speed Edge, Roadtec01, grün. Geile Karre!

Benutzeravatar
tom-ohv
Beiträge: 5
Registriert: 10. Jul 2018 12:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 2000

Re: Originale Gel Sitzbank

#5 Beitrag von tom-ohv » 18. Okt 2018 11:25

soundislife hat geschrieben:
11. Okt 2018 11:30
Tachchen, hab die originale Gelbank jetzt seit Mitte September drauf und bin begeistert. Etwas härter als die Originale, keine Schmerzen in der Hüfte mehr. Superkomfort auf einer Alpentour und angenehmes Turnen auf der Rennstrecke. Teuer aber für mich persönlich ein echter Mehrwert.
Hallo,

hab auf der Intermot auf der Versys 650 mit originaler Gelsitzbank gesessen und die MA dort von Kawa sagten mir das die org. Gelsitzbank für die 1000er genauso ist.
Also im Gegensatz zur Originalbank ebenfalls etwas niedriger, die Kante bzw. der Absatz zum Sozius steiler und höher was den Platz vom Sozius etwas länger macht.
Kannst Du das so bestätigen und könntest Du mir Bilder von Deiner Gelsitzbank schicken bzw. hier einstellen?

Danke und Gruß

Thomas

Antworten

Zurück zu „Lack, Polster, Verkleidung, Pflege der Kawasaki Versys 1000“