Rideology the App

Allgemeine Themen und Antworten auf immer wieder gestellte Fragen zur Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Rideology the App

#1 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 07:47

Hallo, nutzt jemand erfolgreich diese App?
Ich habe versucht diese mit meiner MY19, 1000SE zu verbinden...scheitere aber daran, dass sich kein anderes Motorrad als die ninja h2 einstellen lässt und keine Verbindung mit dem Moped erfolgt.
Ich nutzten Huawei.
Kawa habe ich auch schon angeschrieben, bislang aber ohne Erfolg...
Vielen Dank :)

agt
Beiträge: 15
Registriert: 16. Okt 2019 16:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: sw
zurückgelegte Kilometer: 1500
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rideologie the App

#2 Beitrag von agt » 21. Dez 2019 08:45

Wie bist Du vorgegangen?

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideologie the App

#3 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 09:30

Alle Varianten...
BT am Moped an, dann mit App gesucht.
Auch umgekehrt und mehrmals.

Das Smartphone zeigt in den BT Einstellungen die Versys 1000 an.
Hier wird aber beim Antippen auf die App verwiesen.

In der App bei Paring sind die Button Kreis (aktualisieren) und Motorräder in der Nähe nicht an steuerbar, d. H. Sie reagieren nicht.

App mehrmals gelöscht, wieder installiert. Smartphone neu gestartet.

Versys in allen Betriebzuständen probiert (motor an/aus)

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideologie the App

#4 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 10:15

Alle Systemvoraussetzungen Smartphone auch geprüft.

Benutzeravatar
meikel23101
Beiträge: 10
Registriert: 16. Mär 2019 10:23
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Grün Metalic
zurückgelegte Kilometer: 5000
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rideologie the App

#5 Beitrag von meikel23101 » 21. Dez 2019 10:40

Smokie hat geschrieben:
21. Dez 2019 09:30
Alle Varianten...
BT am Moped an, dann mit App gesucht.
Auch umgekehrt und mehrmals.

Das Smartphone zeigt in den BT Einstellungen die Versys 1000 an.
Hier wird aber beim Antippen auf die App verwiesen.

In der App bei Paring sind die Button Kreis (aktualisieren) und Motorräder in der Nähe nicht an steuerbar, d. H. Sie reagieren nicht.

App mehrmals gelöscht, wieder installiert. Smartphone neu gestartet.

Versys in allen Betriebzuständen probiert (motor an/aus)
Hallo

ich hatte zu Anfang auch Probleme damit, Samsung S7. Welches Phone ist aber uninteressant.

Gehe ins Moped Menü, BT verbinden, lass ihn suchen und am Handy natürlich BT ein.
Wenn die sich gefunden haben den Paring Code eingeben oder bestätigen.

Am Moped raus aus dem Menü.

Am Handy BT aus.

Dann, am Handy die App starten, nach einem kurzen Moment fragt sie dich ob sie BT zulassen soll, mit ok bestätigen.

Dann Zündung an.

Nun müßte das BT Zeichen zu sehen sein.


Egal wann , wenn Moped und Handy sich finden sollen , immer BT über die App zulassen nicht vorher BT starten.

So ist es bei mir.

Wenn ich dann unterwegs Pause mache Moped aus anschl. wieder starten verbinden sie sich automatisch, solange die App nicht geschlossen wurde.

Hoffe es hilft, ich hatte auch 4 Besuche beim Freundlichen und etliche Std. Versuche hinter mir.

Gruß Meikel

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideologie the App

#6 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 11:59

Zunächst danke für die Hilfe, Meikel!

Aber: ich komme nur bis zu deinem 2.Absatz.... Es gibt keine Möglichkeit einen Paring Code einzugeben.

Bei BT im Smartphone wird Versys 1000 angezeigt. Klicke ich drauf, erscheint ein Fenster, dass sagt, öffne die App....

In der App auf der Seite Pairing kann iuch weder etwas auswählen, noch wird BT meiner Versys angezeigt.

Ich habe auch die von Dir beschriebene Reihenfolge eingehalten. Kein anderes Ergebnis.

Wo gibt du den Paring Code ein? Handy oder App?
Danke

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideologie the App

#7 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 12:02

Die App zeigt auf der Seite Vehicleinformation: disconnected und auf der Seite settings : unter Paring keine Suche/Möglichkeit der Suche, da die Button nicht reagieren...

Und im NormalDisplay wird dann auch kein BT Zeichen angezeigt.

agt
Beiträge: 15
Registriert: 16. Okt 2019 16:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: sw
zurückgelegte Kilometer: 1500
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rideologie the App

#8 Beitrag von agt » 21. Dez 2019 13:22

  • Sind die Standortinformationen im Smartphone eingeschaltet?
  • Ist die maximale Anzahl von 10 gekoppelten Smartphones am Bike erreicht? Wenn ja, Liste löschen.
  • Steht die Ganganzeige auf Neutral?
  • Ist die Anzahl von acht aktiv verbundener Geräte mit dem Smartphone erreicht?
  • Sind alle benötigten App-Berechtigungen zugelassen?

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideologie the App

#9 Beitrag von Smokie » 21. Dez 2019 14:35

Danke für die Antworten und Tipps.
Nach 2 Tagen und probieren aller Hinweise funktioniert es jetzt.
Ich bin alle Einstellungen nochmal durch gegangen.

In Abänderung zu dem von Meikel beschriebenen Vorgehen war ich erfolgreich als BT und App aktiv aber die Zündung aus war. Beim anschließenden Einschalten Moped war dann gleich die Verbindung da.

Danke an alle!

Benutzeravatar
meikel23101
Beiträge: 10
Registriert: 16. Mär 2019 10:23
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Grün Metalic
zurückgelegte Kilometer: 5000
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rideology the App

#10 Beitrag von meikel23101 » 22. Dez 2019 12:06

Hey

super freue mich für dich, kenne das, man versucht und versucht und immer das gleiche miese Ergebnis.

Smokie
Beiträge: 12
Registriert: 2. Aug 2018 16:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 19000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideology the App

#11 Beitrag von Smokie » 25. Dez 2019 01:12

meikel23101 hat geschrieben:
22. Dez 2019 12:06
Hey

super freue mich für dich, kenne das, man versucht und versucht und immer das gleiche miese Ergebnis.
Genau... Und am Ende kommt man sich blöd vor, weil es doch so einfach war und der Verdacht nicht schwindet, es lag vermutlich zwischen den Ohren :pfeif:

versysmuc
Beiträge: 123
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: X Country 650
Farbe des Motorrads: gelb
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Rideology the App

#12 Beitrag von versysmuc » 25. Dez 2019 15:59

Smokie hat geschrieben:
25. Dez 2019 01:12

Genau... Und am Ende kommt man sich blöd vor, weil es doch so einfach war und der Verdacht nicht schwindet, es lag vermutlich zwischen den Ohren :pfeif:
BT ist immer für seltsame Effekte gut. Habe früher mal ein Carkit (Freisprechanlage) mit BT entwickelt. da erlebt man Sachen...
Gruß
Richard

Benutzeravatar
Scarrface

Beiträge: 87
Registriert: 10. Feb 2019 13:33
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Emerald Blazed Green
zurückgelegte Kilometer: 11000
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Rideology the App

#13 Beitrag von Scarrface » 29. Dez 2019 16:44

Also was ich über BT von Kawa gelernt habe. Motor muss laufen dann geht auch Bluetooth. Nur Zündung reicht da nicht aus. Warum auch immer das so gewollt ist...

LG

biker boyz
Beiträge: 26
Registriert: 6. Jan 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: GSX S 1000, Versys 1000 SE
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Rideology the App

#14 Beitrag von biker boyz » 26. Jan 2020 18:21

Meine Gestern bekommen. Und das gleiche wie bei euch^^ Mittlerweile Verbunden :D
Paar Mopeds (Verkauft)
Bandit 650S (Verkauft)
GSXR 750 (Verkauft)
Hayabusa (Verkauft)
Intruder M 800 (Verkauft)
Intruder M 1800 (Verkauft)
Honda PCX 125 (Verkauft)
GSX S 1000
Versys 1000 SE

Benutzeravatar
kratho
Beiträge: 2
Registriert: 28. Dez 2019 16:56
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: schwarz/weiss
zurückgelegte Kilometer: 300
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rideology the App

#15 Beitrag von kratho » 26. Jan 2020 19:01

Scarrface hat geschrieben:
29. Dez 2019 16:44
Also was ich über BT von Kawa gelernt habe. Motor muss laufen dann geht auch Bluetooth. Nur Zündung reicht da nicht aus. Warum auch immer das so gewollt ist...

LG
Bei mir geht es, mit nur Zündung an. :clap: Bin aber von dieser App trotzdem nicht begeistert könnte besser sein.
Immer müssen, ist genauso blöd wie nie dürfen.

biker boyz
Beiträge: 26
Registriert: 6. Jan 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: GSX S 1000, Versys 1000 SE
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Rideology the App

#16 Beitrag von biker boyz » 26. Jan 2020 19:07

Ja, da müssen sie noch einiges nachbessern.
Paar Mopeds (Verkauft)
Bandit 650S (Verkauft)
GSXR 750 (Verkauft)
Hayabusa (Verkauft)
Intruder M 800 (Verkauft)
Intruder M 1800 (Verkauft)
Honda PCX 125 (Verkauft)
GSX S 1000
Versys 1000 SE

Antworten

Zurück zu „Allgemeines und FAQ zur Kawasaki Versys 1000“