Modellpflege Versys 1000

Allgemeine Themen und Antworten auf immer wieder gestellte Fragen zur Kawasaki Versys 1000
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rainer

 
Beiträge: 48
Registriert: 6. Dez 2008 21:08
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Grand Tourer
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 52000
Wohnort: Weimar

Re: Modellpflege Versys 1000

#61 Beitrag von Rainer » 26. Feb 2019 08:24

Anbei Meinung der FAZ zur neuen 1000er. Dass es die 650er erst seit 10 Jahren geben soll, ist allerdings grob falsch. 😝

LHzG

Rainer
Dateianhänge
27AEA712-3973-4615-A4AF-EC1C78D36E1C.jpeg
FAZ, 26.02.2019

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#62 Beitrag von blahwas » 22. Mai 2019 09:09

Die Zeitschrift MOTORRAD hat bei der 2019er SE ein Leergewicht von 263 kg gemessen.

Krämerman
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2018 10:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kiloversys , Suzuki VX800
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Rot/Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 18000
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#63 Beitrag von Krämerman » 25. Mai 2019 19:52

Die 263 sind aber aus dem Vergleichstest mit der SE GT also mit koffern etc nehme ich an?

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#64 Beitrag von blahwas » 26. Mai 2019 22:21

Das ist richtig.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#65 Beitrag von blahwas » 3. Dez 2019 09:45

Modelljahr 2020
Neue Farben:
Bild
Emerald Blazed Green / Pearl Storm Gray (SE)

Bild
Metallic Carbon Gray / Metallic Spark Black (SE)

Bild
Candy Lime green / Metallic Spark Black

Bild
Pearl Flat Stardust White / Metallic Flat Spark Black
Neue Preise:
13095 ab Werk
13445 inkl. Überführung
16595 ab Werk (SE)
16945 inkl. Überführung (SE)

Interessant ist, dass es jetzt zwei verschiedene Grüntöne gibt. Der an der SE ist etwas dunkler als das klassische Kawa-Lime Green an der Basis Version. Der Lack an der SE ist weiterhin selbstheilend.

Anscheinend gab es keine technischen Änderungen. Die neuen Preise für Tourer/Grand Tourer finde ich auf der Homepage von Kawasaki im Moment nicht.

Benutzeravatar
andre
gesperrt
Beiträge: 4017
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#66 Beitrag von andre » 3. Dez 2019 10:27

....bin mal gespannt wie die SE in grau aussieht
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:
Kawasaki Z1000SX und Yamaha XJ600S Diversion

Gesamt gefahren mit allen Motorrädern über 250 TKM...

Benutzeravatar
Storenz
Beiträge: 83
Registriert: 9. Okt 2015 19:08
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: orange
zurückgelegte Kilometer: 21000
Wohnort: CH
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#67 Beitrag von Storenz » 23. Feb 2020 15:12

sonst keine Aenderungen? etwas Gewicht eingespart vielleicht? Irgendwas am Montor verbessert? Etwas was mir bei der 2019 sehr positiv auffiel ist der schmalere Knieschluss, hoffe das blieb...
Versys 1000 2015
Verbrauch ca 4.9l/100km
Minimal 4.5 und Maximal 5.6l

Chriscgn
Beiträge: 110
Registriert: 19. Mär 2020 13:35
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650 Tourer
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Grau/Grün
zurückgelegte Kilometer: 5870
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#68 Beitrag von Chriscgn » 11. Jul 2020 20:23

Bei der Grauen braucht man eigentlich gar nicht zu überlegen.. Wunderschön! Bei den Versysen ist das echt so ne Sache. Entweder nen Frosch, oder Bisschen sehr bunt.
Gruß, Christian

Wieder voll im Thema :-)

Ulrich
Beiträge: 200
Registriert: 8. Aug 2015 18:31
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 39600
Wohnort: Schloss Holte-Stukenbrock
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#69 Beitrag von Ulrich » 12. Jul 2020 21:57

So Ingram würde es ich sie mir auch zulegen, in dieser Farbkombinationen gefällt sie mir gut. Alternativ noch die grüne aber definitiv nicht in weiss
Und immer ne Handbreite Asphalt unterm Reifen

Benutzeravatar
Bügelfrei
Beiträge: 98
Registriert: 3. Jul 2020 19:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Carbon grey
zurückgelegte Kilometer: 1700
Wohnort: bei Karlsruhe
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#70 Beitrag von Bügelfrei » 27. Jul 2020 02:06

Wie sich in der Kaufberatung herausgestellt hat ist die Versys seit 2019 auch nennenswert lauter geworden. Das Standgeräusch hat von 89dB auf 93dB zugelegt. Das entspricht +58%!

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#71 Beitrag von blahwas » 27. Jul 2020 07:05

Der alte Auspuff sollte ohne Änderungen passen.

Benutzeravatar
Bügelfrei
Beiträge: 98
Registriert: 3. Jul 2020 19:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Carbon grey
zurückgelegte Kilometer: 1700
Wohnort: bei Karlsruhe
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#72 Beitrag von Bügelfrei » 27. Jul 2020 13:39

Gut zu wissen, aber so war das nicht gemeint. Ich dachte Du könntest das bei den Modelljahr-Veränderungen mit auflisten.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#73 Beitrag von blahwas » 27. Jul 2020 15:12

Gute Idee - ich hab's ergänzt :top:

Benutzeravatar
bigyob
Beiträge: 28
Registriert: 15. Mär 2020 19:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 2780
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#74 Beitrag von bigyob » 14. Aug 2020 22:19

Hi!
Habe im März die 1000er Mod. 2020 gekauft.
Neu ist auf jeden Fall die Homologation nach Euro 5.
Ist beim Mod. 2019 nicht erwähnt, dann gehe ich davon aus das es da noch nicht war.
Gruß an alle! YoGy
Ich kenne zwar nicht die Lösung aber ich bewundere das Problem!
Bisheriges Moped ER6F und davor div. Andere.
http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 38999.html
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 38999.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1138999_3.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#75 Beitrag von blahwas » 15. Aug 2020 09:34

Interessanter Punkt! Laut Kawasaki war die 2019 schon unter den Euro 5-Werten: http://global.kawasaki.com/en/corp/sust ... _2019.html

Verpflichtend ist Euro 5 für Motorräder mit Typzulassung ab 2020 oder Erstzulassung des einzelnen Modells ab 2021. Da wäre sie noch nicht dabei. Laut Fahrzeugschein ist die 2019er noch Euro 4: viewtopic.php?f=142&t=17719

Was steht denn in deinem Fahrzeugschein?

Benutzeravatar
Bügelfrei
Beiträge: 98
Registriert: 3. Jul 2020 19:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Carbon grey
zurückgelegte Kilometer: 1700
Wohnort: bei Karlsruhe
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#76 Beitrag von Bügelfrei » 15. Aug 2020 13:53

Das kann ich bestätigen. Bei meiner 2020er ist sowohl im Fzschein als auch im CoC Euro 5 eingetragen.

Benutzeravatar
Versys-MK

Beiträge: 171
Registriert: 5. Okt 2014 21:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Karlstein am Main
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#77 Beitrag von Versys-MK » 15. Aug 2020 13:55

Ich habe auch das 19er Modell, LZT00C, aber in meinem Fahrzeugschein steht EURO 5
Versys fahren, gibt's was schöneres ??

Benutzeravatar
Dai30

Beiträge: 29
Registriert: 4. Feb 2020 21:32
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 100 SE Grandtourer
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Groß-Umstadt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#78 Beitrag von Dai30 » 15. Aug 2020 14:38

Ich eine von den ersten 2019er. Erstzulassung 03/19. Ist Euro 4.

Benutzeravatar
bigyob
Beiträge: 28
Registriert: 15. Mär 2020 19:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 2780
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellpflege Versys 1000

#79 Beitrag von bigyob » 15. Aug 2020 18:02

@blahwas
Natürlich steht in meinem Fahrzeugschein eur5 drin, sonst würde ich soetwas nicht posten. :)
Auch in der EU-Übereinsstimmungsbescheinigung steht es, da habe ich es
übrigens zuerst gesehen, weil das mit dem Zulassen wegen Corona etwas länger gedauert hat. :think:
Meine Anmerkung bezog sich auf die Historie in diesem thread, da bei Mod. 2020 nur neue Farben steht. ;)
Gruß an alle! YoGy
Ich kenne zwar nicht die Lösung aber ich bewundere das Problem!
Bisheriges Moped ER6F und davor div. Andere.
http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 38999.html
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 38999.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1138999_3.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9734
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellpflege Versys 1000

#80 Beitrag von blahwas » 16. Aug 2020 10:47

Ja, da muss eine Ergänzung dazu. Ich bin mir nur nicht sicher wo genau:

Bis jetzt haben wir 2019 Euro 4, 2019 Euro 5, 2020 Euro 5.

Gibt es auch 2020 Euro 4?

Antworten

Zurück zu „Allgemeines und FAQ zur Kawasaki Versys 1000“