Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

Allgemeine Themen und Antworten auf immer wieder gestellte Fragen zur Kawasaki Versys 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10584
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 440 Mal
Danksagung erhalten: 1094 Mal
Kontaktdaten:

Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

#1 Beitrag von blahwas » 20. Okt 2019 23:14

Kann man immer mal gebrauchen, und wenn man noch selbst keine Versys 1000 hat wird's gerne schwer, daher hier mal für alle der Fahrzeugschein / die Zulassungsbescheinigung Teil 1 der Versys 1000 (Modell 2019 SE).
IMAG0044versys1000se-fzgschein.jpg
Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Teil 1 der Versys 1000 (Modell 2019 SE)
Die Identnummer habe ich übermalt. Sie ist eine Zahl mit 5 Stellen. Das hilft hier sicherlich, wenn man online mal die Versicherungspreise erfragen will, wegen der Reifen usw. Keine Reifenfabrikatsbindung im Schein :clap:

jax
Beiträge: 844
Registriert: 25. Mai 2008 17:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V 1000 SE/W 650
Baujahr: 2019
zurückgelegte Kilometer: 6500
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

#2 Beitrag von jax » 21. Okt 2019 12:59

blahwas hat geschrieben:
20. Okt 2019 23:14
Kann man immer mal gebrauchen, und wenn man noch selbst keine Versys 1000 hat wird's gerne schwer, daher hier mal für alle der Fahrzeugschein / die Zulassungsbescheinigung Teil 1 der Versys 1000 (Modell 2019 SE)..
Aber nicht verwechseln mit der "normalen" Versys 1000, die läuft unter LZT001C/C1, die SE unter LZT001/D1.

jax

Benutzeravatar
Bügelfrei
Beiträge: 135
Registriert: 3. Jul 2020 19:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Carbon grey
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

#3 Beitrag von Bügelfrei » 28. Jul 2020 21:16

Da sollte aber außer der Versionskennung dann auch nichts anders stehen, oder?

blahwas hat geschrieben:
20. Okt 2019 23:14
Das hilft hier sicherlich, wenn man online mal die Versicherungspreise erfragen will, ...
... oder man sich für's Standgeräusch interessiert :D

... wegen der Reifen usw. Keine Reifenfabrikatsbindung im Schein :clap:
Wird sowas nicht inzwischen im CoC eingetragen?


Anbei noch die Rückseite mit den Feldnamen.
V85 Zulassungsbescheinigung Teil I hinten.jpg
NIE WIEDER KAWASAKI-DEUTSCHLAND

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10584
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 440 Mal
Danksagung erhalten: 1094 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

#4 Beitrag von blahwas » 28. Jul 2020 23:09

Früher wurde eine Bindung aus dem CoC in den Fahrzeugschein übernommen, oder eine eigentlich nicht bindende Erstausrüstung in den Fahrzeugschein übernommen (Rechtsgrundlage dazu unklar). Seit 1.1.2020 gibt's aber keine Reifenfabrikatsbindungen mehr. Siehe auch viewtopic.php?f=60&t=17957 und den ersten Link darin, Fall 1a.

Benutzeravatar
Bügelfrei
Beiträge: 135
Registriert: 3. Jul 2020 19:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Carbon grey
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Versys 1000 (2019)

#5 Beitrag von Bügelfrei » 28. Jul 2020 23:55

Hey ich merke mir ist einiges dadurch entgangen daß ich erst neulich hier aufgeschlagen bin... ;)
NIE WIEDER KAWASAKI-DEUTSCHLAND

Antworten

Zurück zu „Allgemeines und FAQ zur Kawasaki Versys 1000“