Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

Der Internationale Bereich zur Versys-X 300, Versys 650 und Versys 1000 - English spoken
International Versys-X 300, Versys 650 and Versys 1000 Area
Gesperrt
Nachricht
Autor
motomike83
Beiträge: 3
Registriert: 15. Nov 2020 20:33
Geschlecht: männlich
Land: Tschechien
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#1 Beitrag von motomike83 » 15. Nov 2020 20:39

Hallo, bitte beraten. Mit einem kalten Motor scheint es in Ordnung zu sein - Video-Kaltstart. Während es sich langsam erwärmt, ist es als Geklingel zu hören. Video 2. Wir wissen nicht was es sein kann! Danke für die Hilfe.

https://youtu.be/hAxIOoLCLzY
https://youtu.be/rYofxtEpiwo

awv99
Beiträge: 988
Registriert: 27. Aug 2015 15:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: ktm adv, griso,fireblade,R80gs
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: orange weiss
Wohnort: nähe Köln
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#2 Beitrag von awv99 » 15. Nov 2020 20:52

In Viedeo 2 haben der Motor und das Öl mehr Temparatur .
Dadurch verändert sich bei jedem Motor das Klangbild.

Auf der rechten Seite läuft die Steuerkette. Die macht natürlich entsprechende Geräusche.

Ansonsten hört sich alles normal an.

motomike83
Beiträge: 3
Registriert: 15. Nov 2020 20:33
Geschlecht: männlich
Land: Tschechien
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#3 Beitrag von motomike83 » 15. Nov 2020 21:11

Gerade als es vertuscht war, bemerkte ich nichts.

motomike83
Beiträge: 3
Registriert: 15. Nov 2020 20:33
Geschlecht: männlich
Land: Tschechien
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#4 Beitrag von motomike83 » 8. Dez 2020 13:40

Status update. Click removed. It was enough to adjust the throttle vacuum. It was very much scattered. The sound of the engine is better and the click to go away.

https://youtu.be/Y2MeXAx1jOU

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10953
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 581 Mal
Danksagung erhalten: 1478 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#5 Beitrag von blahwas » 8. Dez 2020 16:14

Thanks for clarification and ride save!

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 1733
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 77000
Wohnort: 40668
Hat sich bedankt: 1187 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#6 Beitrag von kautabbak » 8. Dez 2020 22:10

Die Drosselklappeneinstellung hatten wir inzwischen ziemlich häufig bei unrundem Motorlauf (egal wieviel ccm das Moped hat).

Dafür, dass die soviel Ärger macht wird sie doch häufig stiefmütterlich behandelt.
Drosselklappe hab ich im Serviceheft alle 12tKm aber nur DK-Steuerung (Spiel, leichte Zurückstellung, kein Schleifen). Werte prüfen, ggf. einstellen steht da nicht.

Kann das im Laufe der Zeit / km schlechter werden oder muss man da "aktiv" eingreifen, dass sich die Werte verstellen/schlechter werden?
Besten Gruß
David


⛽ 1 beschissener Tag / Fahrt

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10953
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 581 Mal
Danksagung erhalten: 1478 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki Versys 1000- Motor klicken

#7 Beitrag von blahwas » 10. Dez 2020 09:12

Ich habe hier zahlreiche unsachliche Beiträge entfernt. Das ist ein Fachforum hier. Leute stellen Fragen und wollen Antworten kriegen. Euch nervt es sicherlich auch, wenn ihr irgendeinen Sachverhalt googelt, und man sich ab dem dritten Beitrag erst mal durch seitenlangen Streit lesen muss?

Läuft der Thread massiv vom Thema ab, oder kriegen Leute sich in die Haare, wird der unsachliche Teil später entfernt. Wer sich gerne streitet, kann das gern woanders tun.

Stellt euch mal die Laune des Fragestellers vor, wenn er zu seiner Frage 2 sachliche Antworten kriegt und danach ein Streitgespräch - und das alles selbstverständlich in der falschen Sprache.

Wer mir etwas sagen möchte, kann mir 'ne PN schreiben. Wer öffentlich über die Ausrichtung des Forums disktuieren möchte, kann dafür im Bereich "Feedback" ein Thema erstellen: viewforum.php?f=27

Gesperrt

Zurück zu „International Versys-X 300, Versys 650 and Versys 1000 Area“