TomTom Go (App)

Alles über Garmin, TomTom, PDAs, andere mobile Navis und Kommunikationslösungen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Soeren2008
Beiträge: 444
Registriert: 12. Mär 2017 19:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 32577
Wohnort: Brackenheim
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

TomTom Go (App)

#1 Beitrag von Soeren2008 » 9. Jun 2022 23:54

Hallo,

benutzt jemand von Euch die App TomTom Go?

Ich habe im Planungsmodus "Spannend" festgestellt, daß die Streckenführung auch durch Straßen führt, die nur den landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben sind. Die Straßen waren bisher immer befahrbar und führten tatsächlich immer wieder auf Verkehrsstraßen.
Ich finde es nur komisch, daß die Software in dem Modus solche Ergebnisse liefert.

VG Frank

PS.
App incl. Kartenmaterial auf dem aktuellen Stand

gery_35
Beiträge: 523
Registriert: 15. Apr 2016 15:54
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: versys 1000 /z750
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: orange / schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Nähe wien
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: TomTom Go (App)

#2 Beitrag von gery_35 » 11. Jun 2022 18:47

Kannst du wo die optionen änder?
Kenn die app nicht, aber meist ist da zb
Autobahnen, maut, fähren usw zum deaktivieren. Unbefestigte strassen vermeiden wäre vl deine lösung. Lg
Wenn ich rechts drehe, wird die landschaft schneller

Benutzeravatar
Soeren2008
Beiträge: 444
Registriert: 12. Mär 2017 19:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 32577
Wohnort: Brackenheim
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: TomTom Go (App)

#3 Beitrag von Soeren2008 » 11. Jun 2022 19:43

gery_35 hat geschrieben:
11. Jun 2022 18:47
Kannst du wo die optionen änder?
...
Unbefestigte strassen vermeiden wäre vl deine lösung.
Hallo

Man kann in den Optionen "Unbefestigte Straßen" meiden auswählen. Allerdings sind diese Straßen alle geteert oder betoniert. Somit werden sie in die Strecke eingerechnet, obwohl sie nur für Anlieger oder landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben sind. Vermehrt ist dies zuletzt in der Röhn vorgekommen.
Und sie führen bisher immer zurück auf Landstraßen und durch sehr schöne Landschaften.

VG Frank

Antworten

Zurück zu „GPS und Navigation“