App Relive

Alles über Garmin, TomTom, PDAs, andere mobile Navis und Kommunikationslösungen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Scarabeus
Beiträge: 627
Registriert: 5. Mai 2015 00:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Han eins

App Relive

#1 Beitrag von Scarabeus » 22. Apr 2018 16:37

Hab mal die App relive angetestet. Die kommt eigentlich aus der Fitness Ecke und zeichnet Tracks auf und stellt diese hübsch dar. Die App muss zur track Aufzeichnung im Hintergrund mitlaufen oder man verknüpft die App mit Diensten von anderen Trackern, z.B. Garmin oder Polar.

Anbei mal eine kleine Aufzeichnung die ich heute gemacht habe.
https://www.relive.cc/view/rt10000019934

Die Autokorrektur von meinem Handy hat leider aus Maaseik Masaik gemacht.

Eine nachträgliche Bearbeitung des Videos ist nur gegen Bezahlung möglich, ebenso das hinterlegen von Sounds etc.

Aber für kostenlos macht die App nen ordentlichen Job.



Grüße
Andreas
"Alles, was das Böse braucht, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit" - Kofi Annan

Benutzeravatar
Dedra

 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 50122
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: App Relive

#2 Beitrag von Dedra » 22. Apr 2018 17:02

Das gefällt mir, werde ich mir auf jeden Fall mal genauer ansehen.
Danke für den Tipp!
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
>>> NEU überarbeitet, vorbereitet für die Saison 2018

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Benutzeravatar
versys666r

 
Beiträge: 53
Registriert: 12. Sep 2015 21:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000 09/2015
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Haltern am See

Re: App Relive

#3 Beitrag von versys666r » 22. Apr 2018 20:03

Sehr schöner Tipp. Danke dafür...

Mit ein wenig technischen "Know How" kann man sich auch das Video herunterladen.
Ich habe mir mal die Freiheit erlaubt und demonstriere es anhand deines Videos.

Schritt 1:
Die Adresse mit dem Video aufrufen und im Browser die Entwicklertools aktivieren.
Bild


Schritt 2:
In den Entwicklertools auf die Netzwerkeinstellung wechseln und
einen "Reload" (F5) der Seite erzwingen.
Bild


Schritt 3:
Das Video abspielen und in den Entwicklertools beobachten,
welche Datei immer größer wird. Diese ist die MP4 Datei deines Videos.
Bild


Schritt 4:
Rechter Mausklick auf die Datei und in einem neuen Tab öffnen.
Bild


Schritt 5:
In dem neuen Tab das Video herunterladen und Spaß haben ...
Bild
Grüße Thomas
aktuell: Versys 1000, GSXR 1100, HD FLH, CX500, S51

Benutzeravatar
andre

 
Beiträge: 2795
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: App Relive

#4 Beitrag von andre » 22. Apr 2018 20:27

Danke für den Hinweis. Probiere ich mal aus...
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7280
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 110650
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: App Relive

#5 Beitrag von blahwas » 22. Apr 2018 21:34

Sieht elegant und einfach aus. Eine Basisfunktionalität dazu hat ja auch schon die Desktop App "Google Earth", die ist aber weniger clever und fliegt stumpf dem Pfad nach...

juschka
Beiträge: 129
Registriert: 22. Aug 2017 22:09
Geschlecht: weiblich
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Schwarz/ anthrazit
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: App Relive

#6 Beitrag von juschka » 22. Apr 2018 22:01

Danke, habe ich auch gleich ausprobiert.
Der Film ist auch bei mir ganz nett - was ich noch nicht rausbekommen habe ist wie man den Startpunkt editieren kann. Ich starte am "Schulberg"....wir haben aber gar keine solche lokale Bezeichnung. Der Tipp zum Export des Filmes ist super...das werde ich noch ausprobieren.

Ich rätsele gerade, ob mich es stört, wenn der Film nur durch die Internetverbindung an den Server generiert wird...wer weiss was die mit den Daten treiben?

Wenn die App nun noch eine hübsche Aufarbeitung der Höhenmeter und Geschwindigkeit in einer (gesonderten) Grafik hätte, dann könnte ich meinen aktuellen gpx-tracker entfernen, der das schon ganz nett aufzeichnet, aber auch der ist nicht ganz perfekt (für mich).

VG
juschka

Benutzeravatar
Dedra

 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 50122
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: App Relive

#7 Beitrag von Dedra » 23. Apr 2018 14:46

vielleicht kann ergänzend dazu die Software "http://www.dashware.net/" (zwar in englisch, aber kostenfrei) mit Geschwindigkeitsangabe ins Video "integriert" werden.... das ist bestimmt mal was für lange, langweilige Winterabende - also vorher fleißig Daten sammeln ;-)
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
>>> NEU überarbeitet, vorbereitet für die Saison 2018

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Antworten

Zurück zu „GPS und Navigation“