Der Nerv der Woche!

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 11479
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 2020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Nerv der Woche!

#2441 Beitrag von blahwas » 24. Okt 2021 22:54

Das ist ein echt blödes Szenario. Im Ausland würde ich mir da selbst helfen, aber im Inland fällt sowas ja leider gern mal auf :( Da ist guter (legaler) Rat teuer.

Uwe_MY
Beiträge: 1024
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2442 Beitrag von Uwe_MY » 25. Okt 2021 07:45

Bei ner Strecke von 20-30 Km würde ich einfach fahren. 160Km wäre mir zu gewagt…

Mir ist das vor 2 Jahren auch passiert. Hatte dann aber einen glücklichen Ausgang. Das Nummernschild wurde gefunden und ich konnte es von der Polizei bei der ich den Verlust gemeldet hatte 2 Tage später wieder abholen.

Es war auch der Tipp der Polizei erst mal etwas zu warten bis man neue Schilder bestellt. Noch ist also Hoffnung!

Und wegen des Gerennes. Ich würde heute nicht mehr selber den Weg zur Zulassungsstelle gehen sondern nen Zulassungsservice in Anspruch nehmen. Kostet bei uns 39 € und innerhalb von 1-2 Arbeitstagen ist alles erledigt. Will man bei unserer Zulassungsstelle als Privatmann nen Termin wartet man gerne 2-3 Wochen..

Ich wünsche Dir Viel Glück!

Cheers

Uwe

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 11479
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 2020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Nerv der Woche!

#2443 Beitrag von blahwas » 25. Okt 2021 09:33

Das ist ein Szenario wo alle pragmatischen und konstruktiven Lösungen leider hart bestraft werden können, z.B. Nummernschild von einem anderen, eigenen Fahrzeug montieren, Zettel mit den richtigen Buchstaben drauf kleben, oder einfach im nächsten Laden an der Ecke das Kennzeichen neu prägen lassen und ohne Siegel montieren - das ist dann schnell mal Urkundenfälschung. Einfach ohne Schild zu fahren und im Fall einer Kontrolle den Unwissenden spielen ist wahrscheinlich günstiger.

frieda

Beiträge: 1991
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 759 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2444 Beitrag von frieda » 25. Okt 2021 10:05

blahwas hat geschrieben:
25. Okt 2021 09:33
Einfach ohne Schild zu fahren und im Fall einer Kontrolle den Unwissenden spielen ist wahrscheinlich günstiger.
Sehe ich auch so, das Moped ist doch versichert und angemeldet, wann exakt das Kennzeichen verloren wurde

und wann der Verlust bemerkt wurde, ist nicht nachvollziehbar und Vorsatz unwahrscheinlich.

Wichtig, der Verlust wird erst bei einer evt. Kontrolle bemerkt.

Oder wenn du das Moped überführst,

vergessen daß das Kennzeichen fehlt :pardon:...... Kohl, Merkel, Scheuer, Scholz "Ich kann mich nicht.... :( :pfeif: :achtungironie:



PS: Sie Mopedsaison ist frühestens Ende des Jahres vorbei. Siehe aktuelles Wetter. Gestern eine der farblich schönsten Touren

des Jahres gemacht. :dance:

Benutzeravatar
Bayoumi

Beiträge: 765
Registriert: 14. Feb 2018 23:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Metallicmatt Carbon
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2445 Beitrag von Bayoumi » 25. Okt 2021 13:16

Dumm nur, dass ich das schon gemeldet habe und ich bei einer Kontrolle nun nicht mehr so tun kann, als hätte ich das gerade eben erst verloren.

Die Maschine ist EZ 18, Bj 16. Ich denke, die Vollkasko ist es kaum noch wert, gerade will ich ja den Sturmschaden dieses Jahr über Vollkasko abrechnen musste, da es nur Windstärke 7 war. Ohne die zu erwartende Hochstufung von SF 2 auf SF3 wäre der Beitrag für ganze Jahr 466€, auf Teilkasko nur noch 203€.
Der Schaden dieses Jahr hat mich im Endeffekt 803€ Vollkaskoprämie über die Jahre gekostet und mir nach Abzug der SB knapp 610€ eingebracht. Die Vollkasko war also bisher ein Minusgeschäft. Natürlich ging es mir auch um die Absicherung meiner 48km-fast-neu-Maschine, weil das ja mein erstes >50ccm-Zweirad war.
Nun ist die Versys aber 36.000km alt, meine Erfahrung um ebenfalls 36.000km und drei Sicherheitstrainings größer.

Von daher werde ich wohl auf Teilkaskoversicherung und Ganzjahreskennzeichen umstellen. Dann darf ich noch in Ruhe ins Winterquartier fahren und dort auch mal eine Runde drehen wenn ich dort bin und schönes Wetter ist.
Bild

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 11479
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 2020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Nerv der Woche!

#2446 Beitrag von blahwas » 25. Okt 2021 15:15

Das ist sicherslich beides eine gute Entscheidung.

"Nur Windstärke 7", die stellen sich aber an. Ich hatte bei meinem Sturmschaden damals an der Honda NTV mehr Glück. Da lagen aber auch Bäume auf dem Nachbarhaus...

Benutzeravatar
Bayoumi

Beiträge: 765
Registriert: 14. Feb 2018 23:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Metallicmatt Carbon
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2447 Beitrag von Bayoumi » 25. Okt 2021 17:04

Ja, die zahlen aus der Teilkasko erst ab 8. Und ich habe leider nirgends einen Wetterbericht gefunden, der für den Zeitraum vor 8 gewarnt bzw. über 8 berichtet hat. Und die Versicherung hatte natürlich ein Gutachten vom Wetterdienst, der die Windstärke für die Straßenmitte genau berechnen konnte. :think:

Da der Gutachter letztendlich sehr viel aufgeschrieben hat, was ich als nicht reparaturbedürftig eingestuft habe, war mir das dann am Ende auch zu viel Stress, da über meine RSV den Versuch zu starten, das Ergebnis zu verbessern. Nun hat der Koffer halt Kratzer und die Halterung ist schief, wen juckt das. Fahr die Maschine eh noch mindestens 3 Jahre.
Bild

Benutzeravatar
Bayoumi

Beiträge: 765
Registriert: 14. Feb 2018 23:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Metallicmatt Carbon
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2448 Beitrag von Bayoumi » 27. Okt 2021 22:08

Kennzeichen ist wieder da, wurde bei der Polizei abgegeben. Saisonkennzeichen bleibt also erstmal.
Bild

Roxin

Beiträge: 468
Registriert: 25. Okt 2019 22:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Black
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2449 Beitrag von Roxin » 27. Okt 2021 22:32

... im August neuen Helm bei Polo gekauft. Zuhause festgestellt, dass das Polster und Visiermechanik defekt sind. Wurde dann zu Schuberth geschickt.
Helm ist wieder zurück, aber zerkratzt .
Die Mitarbeiterin im Laden jongliert mit dem Helm ohne Schutz, ohne Karton. Kein Wunder dass dann Kratzer entstehen.

Benutzeravatar
je0605

Beiträge: 1999
Registriert: 6. Mai 2012 11:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 'n tolles
zurückgelegte Kilometer: 59000
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2450 Beitrag von je0605 » 29. Okt 2021 10:39

Mein Nerv der Woche, ein Arbeitsunfall der länger dauern kann.
Bin beim absteigen vom Stapler irgendwie am Boden gelandet.
Erste Untersuchungen haben keine Verletzung ergeben.
Nachdem Knie Schmerzen nicht nachlassen, einmal MRT bitte....
Ergebnis, Kreuzbandriss!
Das einzige gute, Saison ist vorbei :(

Gruß Bonsai
Gruß Bonsai
_______________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen 8-)

Benutzeravatar
Ackerschnacker

Beiträge: 776
Registriert: 1. Jun 2018 23:12
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Emerald Blazed Green
zurückgelegte Kilometer: 23500
Hat sich bedankt: 1079 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2451 Beitrag von Ackerschnacker » 29. Okt 2021 10:50

Hallo,
gute Besserung und schnelle Genesung :aua:
Bisher: 🏍️ KLR 650; FZ 750; XJ 900 S; XJ 600 S; Street Triple; BMW K 1300 GT; Versys 1000 GT, Versys 1000 SE GT 🏍️
Wenn Du glaubst, alles unter Kontrolle zu haben, fährst Du zu langsam. (Mario Andretti)
Gesamtkilometer 🏍️: jenseits der 100.000 :coffee:
:drink: 5,3 l Ø

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 11479
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 2020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Nerv der Woche!

#2452 Beitrag von blahwas » 29. Okt 2021 11:04

Blöde Sache :( Das lässt sich reparieren, nervt aber wirklich.

Roxin

Beiträge: 468
Registriert: 25. Okt 2019 22:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Black
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2453 Beitrag von Roxin » 29. Okt 2021 11:08

Gute Besserung, bei mir hat es sehr lange gedauert. Erst nach ein paar Jahren war nix mehr zu spüren. Drücke dir die Daumen dass es schnell wieder besser wird.

Krümel

Beiträge: 588
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2454 Beitrag von Krümel » 29. Okt 2021 11:27

gute Besserung

tanni60
Beiträge: 565
Registriert: 8. Mär 2014 05:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha SXR 900
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: silber
zurückgelegte Kilometer: 19500
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2455 Beitrag von tanni60 » 29. Okt 2021 15:52

Angstnippel hat geschrieben:
23. Okt 2021 10:47
frieda hat geschrieben:
23. Okt 2021 09:00
Bei KTM werden viele Kühlwasserschläuche/Wasserpumpen schon im ersten Jahr undicht !! :banana: :bomb: :bricks: :bricks: :bricks:
Waaaaas?! Das sind nur Gerüchte und üble Nachrede! Oder ganz klar Einzelfälle, wie bei den zwei einzigen 790 Adventures hier im Forum mit undichtem Kühler (bei Kasimir) oder undichter Wasserpumpe (bei mir)! :wall: :heul:

die stand vorher vermutlich 3 Jahre unverkäuflich :headshake: in der Sonne .....

Spaß beiseite: ich musste meine 3,5 Jahre alte NOKIAN Autoreifen mit 60.000 km runter werfen. Profil war noch genug da, aber Risse überall. "Made in China".
Kommentar bei Seat: hat doch 60.000 km gehalten.

Vor Jahren hat sich ein Gummischlauch bei meinem Passat, 2 Jahre alt, 150.000 km, verabschiedet. Kommentar bei VW: hohe Belastung.

Also wenn man Pech hat mit diesem Gummi Zeug, kann das passieren.

Immer noch besser wie wenn Gummis wo anders reißen
NSU Quickly, Heinkel Tourist, BMW 75/5, Yamaha TDM, BMW F800R, Kilo Versys , Yamaha XSR900

Roxin

Beiträge: 468
Registriert: 25. Okt 2019 22:07
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Black
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2456 Beitrag von Roxin » 29. Okt 2021 16:27

Haltbarkeit von Reifen:
Beim MC Cormick hinten Barum von vor 1991, Made in Czechslovakia, etwas porös.
Vorne Conti, 4 Jahre alt, stark porös. Haben noch 100% Profil, müssen nun erneuert werden.

Krümel

Beiträge: 588
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2457 Beitrag von Krümel » 29. Okt 2021 16:35

mich hat`s gestern auch ereilt beim Schalten ging plötzlich der 4. nicht mehr rein,das zweimal dann hings zwischen 4. und 5. zweimal dann zwischen 3.und 2. zweimal ging dann nur noch im Stand mit sehr viel Nachdruck,das alles auf 200km Hausstrecke,komischerweise die letzten 20km wieder problemlos,werde weiter berobachten und ggf berichten,die 24.000 er ist ja in Kürze fällig

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 1965
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 83000
Wohnort: 59581
Hat sich bedankt: 1385 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2458 Beitrag von kautabbak » 29. Okt 2021 19:57

@je0605 gute Besserung.

Allen anderen weiterhin viel Glück mit den Gummis, vor allem denen, die 18+ Jahre nachhallen
Besten Gruß
David


Et hätt noch emmer joot jejange.

Et situs vilate inis et avernit.

frieda

Beiträge: 1991
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 759 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2459 Beitrag von frieda » 29. Okt 2021 20:24

Wenße den Gott der Bereifung irgenßwie beleidicht, verhöhn oder sonst wie geärgert has,

ruft er nach den Schicksal.

" Schicksal, du bist unser bester Mann, gibt dem da unten ma einen mit, lass dir ma wat tolles einfalln,

aba nich widder Spaxschraube, wat neues, kriese dat hin " ?

" Klar Chef "

" Dann mach hin "

Die Götterrunde grinst. Der Gott der leichten Bewölkung klatscht sich aufe Schenckel : " Ma kucken wata sich diesma widder einfallen

läst " ! :laughter: :lustig: :dance: :jubel: :sabber: :punk: :laugh:

@
je605.....gute Besserung :top: :kuscheln:

Krümel

Beiträge: 588
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Der Nerv der Woche!

#2460 Beitrag von Krümel » 31. Okt 2021 11:43

Schönstes Moppedwetter draußen und ich sitze hier mit ner Bizepssehnenentzündung rum :aua:

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“