Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Leon

 
Beiträge: 4997
Registriert: 16. Dez 2008 18:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki-Versys 07
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 113000
Wohnort: Leonberg

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#21 Beitrag von Leon » 5. Nov 2016 21:14

Mebus hat geschrieben:Und wie geht das ?????
mir wurde im Alter von 59 Jahren der Vorruhestand angeboten, den ich gern angenommen habe :clap:
Gruss Leon

_________________
Es ist wenig Raum zwischen der Zeit, wo man zu jung und der, wo man zu alt ist.
[/color]

Zündapp-Moped 442 - NSU Quickly - Puch 125 - Roller (Zündapp Bella R200) - Roller (Vespa PX200) - Honda CX 500 -
Yamaha XJ 550 - Honda Transalp - Honda VT 500 C - Honda Seven fifty - BMW R850 R Classic - Kawa ER-6n - Kawa Versys

Benutzeravatar
je0605

Beiträge: 1482
Registriert: 6. Mai 2012 11:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 'n tolles
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#22 Beitrag von je0605 » 5. Nov 2016 22:12

Bin Lkw Fahrer.
Fahre aber seit 26 Werksverkehr. Bekomme immer meinen Wunsch lkw mit der Ausstattung, die ich haben will!
Keine Stressigen Termine, keine Fahrtzeit Überschreitungen, nix.
Ich gehe jeden tag mit Spaß und Freude in die Arbeit!!!! Mein Traumjob.
Gruß Bonsai
_______________________

:coffee:

Benutzeravatar
Walter
gesperrt
Beiträge: 1243
Registriert: 14. Mai 2015 17:27
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 14385
Wohnort: Spittal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#23 Beitrag von Walter » 6. Nov 2016 01:00

Erlernter Beruf war Kfz-Mechaniker.
Jetzt arbeite ich seit nunmehr 27 Jahren als Zugbegleiter (Schaffner) bei den ÖBB.

Lg Walter
Today
is the first day
for the rest
of your
life

Benutzeravatar
Resa

 
Beiträge: 479
Registriert: 8. Jul 2015 21:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Wohnort: Anspach /Ts.

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#24 Beitrag von Resa » 6. Nov 2016 04:40

Ausbildung zum Zimmerer, weiterbildung zum Staatlich geprüften Bautechniker und seit 17 Jahren bei der Stadt Frankfurt am Main, da noch den Fachwirt für Gebäudemanagement draufgesattelt, im technischen Gebäudemanagement tätig.
Voraussichtlich bis zum Renteneintritt am 01.04.2035.. :stars:
Zuletzt geändert von Resa am 6. Nov 2016 04:41, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000

Bild

Gruß
Armin

Benutzeravatar
Anroob
Beiträge: 56
Registriert: 16. Feb 2014 19:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: orange
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Oberhausen

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#25 Beitrag von Anroob » 6. Nov 2016 05:51

Ich bin Lebensmittel Einzelhandelskaufmann und seit 27 Jahren im Außendienst bei einem Konzern, der Lebensmittel und Drogerieartikel herstellt.

everyday
gesperrt
Beiträge: 6313
Registriert: 14. Apr 2010 20:07
Geschlecht: männlich
Motorrad: meins

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#26 Beitrag von everyday » 6. Nov 2016 06:12

2 abgeschlossene Berufsausbildungen, eine im handwerklichen und eine im kaufmännischen Bereich.
alter Kruppianer, 1981 Maschinenschlosser in Bochum
alter Erbsenzähler, 1999 Steuerfachangestellter in Aachen

ausgeübte Tätigkeit:
ich installiere und betreue Medizintechnik (Schwerpunkt Röntgendiagnostik) in D AT CH
fahr so als ob Du sie geklaut hättest

Benutzeravatar
newsarstedt
Beiträge: 134
Registriert: 14. Feb 2014 22:30
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: magnesium grey
zurückgelegte Kilometer: 20000
Wohnort: Sarstedt

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#27 Beitrag von newsarstedt » 6. Nov 2016 07:59

Ich bin seit 2001 Krankenpfleger, seit 2007 im Herzkatheterlabor mit halbwegs geregelten Arbeitszeiten. In unseren Team von 10 Pflegekräften sind 2 x BMW, 1 x Suzuki und ich mit der Versys vertreten...
...schwarzbraun ist die Haselnuß, schwarzbraun fahr auch ich...

Elmex112
Beiträge: 24
Registriert: 21. Jun 2015 13:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 10000
Wohnort: Barsbüttel

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#28 Beitrag von Elmex112 » 6. Nov 2016 09:20

Bin Feuerwehrbeamter in Hamburg.Gruss Elmex

gery_35

Beiträge: 217
Registriert: 15. Apr 2016 15:54
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: versys 1000 /z750
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: orange / schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Nähe wien
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#29 Beitrag von gery_35 » 6. Nov 2016 09:34

Repariere gasgeräte aller art, und marke. Hauptsächlich heiz und warmwasser bereitung. Aber auch kühlschränke, bügeleisen für industrie usw
Wenn ich rechts drehe, wird die landschaft schneller

Benutzeravatar
Itildor

 
Beiträge: 193
Registriert: 28. Mär 2015 21:54
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KLE650FFF
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Pearl White
zurückgelegte Kilometer: 26000
Wohnort: D-82496 Oberau

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#30 Beitrag von Itildor » 6. Nov 2016 09:40

Erlernte Beruf von 83-85 Maschinen und Anlagenmonteur.
Seid 91 als Schweißer in diversen Kraftwerken, Raffinerien und Atomkraftwerken Europaweit unterwegs gewesen. Die letzten 12 Jahre in den drei Raffinerien bei Ingolstadt unterwegs.
In diesem Sinne...so long Ralf.

Benutzeravatar
Ander1971

Beiträge: 2968
Registriert: 11. Sep 2009 20:06
Geschlecht: männlich
Land: Italien
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 13000
Wohnort: Bozen (Südtirol - Italien)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#31 Beitrag von Ander1971 » 6. Nov 2016 09:45

Ist eigentlich sehr interessant, dass sehr viele etwas anderes machen als ihren erlernten Beruf nachgehen. Die Wirtschaftlage lässt grüßen.
Da muss ich auch noch hinzufügen, dass ich auch eigentlich ein abgeschlossenes Psychologiestudium habe, und trotzdem jetzt ganz was anders mache, nämlich in der Verwaltung arbeite.


lg
Ander
derzeit: Versys 650 weiß EZ 04/2017

Vorher:
Versys 650 schwarz, EZ 10/2009 83000 km
Suzuki V-Strom 650
Honda Dominator 650
Kawasaki KLE 500
Honda MTX 125 R
Honda XL 125 R
Fantic Issimo 50


Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt,
ABER GIB NIE AUF!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3053
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Triple Black
zurückgelegte Kilometer: 38000
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#32 Beitrag von Luzifear » 6. Nov 2016 09:48

Tach,
meinen Gesellenbrief habe ich irgendwann als Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik bekommen.
Später gab's dann noch eine Ausbildung als Fluggerätemechaniker und jetzt mache ich Industriemontage
für ein großes Münchner Unternehmen.

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

otto
Beiträge: 19
Registriert: 13. Sep 2015 19:32
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 2500

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#33 Beitrag von otto » 6. Nov 2016 10:24

ich bin seit 33 jahren Mechatroniker und habe immer noch spass dabei

Hoinzi

 
Beiträge: 864
Registriert: 6. Jun 2015 23:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Tracer 900 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Blau
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: MKK
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#34 Beitrag von Hoinzi » 6. Nov 2016 11:04

Ich bin selbständiger Rechtsanwalt. Ich hatte gerade Anfang Oktober 15 Jahre dieser Tätigkeit hinter mich gebracht. ;)

snap-on
Beiträge: 360
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#35 Beitrag von snap-on » 6. Nov 2016 11:20

Es gibt offensichtlich viele Leute, die im KFZ-Metier eine Lehre und dann doch was ganz anderes gemacht haben.

Ich schätze, das liegt zum einen an den niedrigen Gehältern in der Branche und zum anderen daran, dass der Job großenteils niedrige Drecksarbeiten und nur zum kleineren Teil handwerklich anspruchsvolle Tätigkeiten oder auch Denksportaufgaben bietet.
Gerade am Anfang macht man nur Scheissarbeiten, der Job wird meist erst später schön.

Ich habe in einer sehr kleinen freien Werkstatt gelernt, das war sehr abwechslungsreich, mal eine "echte" MV aus den 70ern, eine Laverda, dann einem Traktor ein Getriebe implantieren, aber auch rostige Autos für den TÜV zusammenflicken.
Mein angestammtes Gebiet war die Richtbank, damals wurden auch noch ordentliche Unfaller repariert, heute werden die alle ins Ausland verkauft.
Einem Golf eine neue Front ab der Windschutzscheibe zu verpassen war anspruchsvoll und interessant.

Nach der Lehre zwei Jahre für einen WM-Fahrer geschraubt, dann den Meister gemacht und meist im Verkauf gearbeitet.

Seit 20 Jahren habe ich im Nebenberuf eine eigene Werkstatt in der ich nur Motorräder mache.
Und im Brotberuf bin ich Werkstattmeister bei einem Motorradhändler.

Benutzeravatar
je0605

Beiträge: 1482
Registriert: 6. Mai 2012 11:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 'n tolles
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#36 Beitrag von je0605 » 6. Nov 2016 12:09

snap-on hat geschrieben:Es gibt offensichtlich viele Leute, die im KFZ-Metier eine Lehre und dann doch was ganz anderes gemacht haben.

Ich schätze, das liegt zum einen an den niedrigen Gehältern in der Branche und zum anderen daran, dass der Job großenteils niedrige Drecksarbeiten und nur zum kleineren Teil handwerklich anspruchsvolle Tätigkeiten oder auch Denksportaufgaben bietet.
Gerade am Anfang macht man nur Scheissarbeiten, der Job wird meist erst später schön.

Ich habe in einer sehr kleinen freien Werkstatt gelernt, das war sehr abwechslungsreich, mal eine "echte" MV aus den 70ern, eine Laverda, dann einem Traktor ein Getriebe implantieren, aber auch rostige Autos für den TÜV zusammenflicken.
Mein angestammtes Gebiet war die Richtbank, damals wurden auch noch ordentliche Unfaller repariert, heute werden die alle ins Ausland verkauft.
Einem Golf eine neue Front ab der Windschutzscheibe zu verpassen war anspruchsvoll und interessant.

Nach der Lehre zwei Jahre für einen WM-Fahrer geschraubt, dann den Meister gemacht und meist im Verkauf gearbeitet.

Seit 20 Jahren habe ich im Nebenberuf eine eigene Werkstatt in der ich nur Motorräder mache.
Und im Brotberuf bin ich Werkstattmeister bei einem Motorradhändler.
Mein erlernter Beruf war auch Kfz Mechaniker.
In meinem Ausbildungsbetrieb wurden jedes Jahr 3 oder 4 Lehrling eingestellt, mehr oder weniger gut Ausgebildet, und wenn man Glück hatte, pro Jahrgang einer übernommen.
Da musste man zwangsläufig umsatteln, denn ohne Erfahrung keine Arbeit......
Gruß Bonsai
_______________________

:coffee:

Benutzeravatar
Mac
Beiträge: 195
Registriert: 7. Mär 2015 12:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#37 Beitrag von Mac » 6. Nov 2016 12:41

Moin moin :coffee:

dann möchte ich mich einreihen. :)

1987: Erlernter Beruf bei Bayer: Energieanlagenelektroniker
1994: Von der E-Werkstatt zur Werkfeuerwehr Bayer gewechselt
1999: Zur Feuerwehr Düsseldorf gewechselt
2012: wg. Rückenerkrankung Zuhause
2014: wg. unheilbarer Rückenerkrankung in den vorz. Ruhestand versetzt worden

Habe seit 2007 ein Kleingewerbe im IT-Bereich (Webdesign, Webhosting und PC), übe das allerdings als Hobby bereits seit 2000 aus.
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiSNRW -> -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-

Benutzeravatar
Kato
Beiträge: 160
Registriert: 24. Apr 2016 20:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: black/orange
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#38 Beitrag von Kato » 6. Nov 2016 12:55

Gelernt habe ich mal Maschinenschlosser. Danach bin ich in den Lagerbereich gewechselt.
Erst in der Lüftungszubehörbranche. Dann in die Kartonagehandel.
Immer in Kleinbetrieben. Da muß man dann halt alles machen. Packen, abladen, Angebote erstellen, Einkauf u.s.w.
Seit dem 1.11.16 nun als Sachbearbeiter im Bereich Lager und Logistik. Was auch wieder alles mögliche an Arbeiten
enthällt.
Die Linke zum Gruße
Bild

snap-on
Beiträge: 360
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#39 Beitrag von snap-on » 6. Nov 2016 13:53

@je0605:

Für viele Betriebe sind Lehrlinge halt leider nur billige Arbeitskräfte, nichts weiter.

Benutzeravatar
Andiklos

 
Beiträge: 124
Registriert: 24. Jan 2016 08:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Grand Tourer
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: titan/schwarz
zurückgelegte Kilometer: 21000
Wohnort: Oberkirchen

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#40 Beitrag von Andiklos » 6. Nov 2016 16:29

Joah, eigentlich Eisenbahner, nach 12 Jahren BW-Zeit.
Verschiedene Funktionen als Dispo auf einem Rangierbahnhof,
dann Kundenberater Automotive
dann Kundenberater Militärverkehr
dann Lehrer bei der Schulprävention
derzeit Ermittlungsführer für Disziplinarangelegenheiten beim BEV (Bundeseisenbahnvermögen)

nebenbei noch im Familienbetrieb (Anhängervertrieb, AHK-Montage und Elektrosatz-Entwicklungen)

Andreas

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“