Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Janmichl
Beiträge: 63
Registriert: 21. Apr 2016 21:38
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 10000

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#81 Beitrag von Janmichl » 25. Nov 2016 18:35

Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) einer bekannten Molkerei im Allgäu. Mittlerweile für 7 Standorte (Deutschland, Russland, USA) zuständig.
:cheers:
Seit diesem Jahr auch noch Koordinator für TPM (Total Productive Management), also Themen aus dem Bereich LEAN = "schlanke Prozesse" möglichst ohne Verschwendung und Verluste.

Und manchmal frage ich mich schon, wann ich noch Moped fahren soll... :?
Aber trotzdem super spannend und herausfordernd!
Zuletzt geändert von Janmichl am 25. Nov 2016 18:35, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Bikergrüße, Michi
Übrigens: Theoretisch kann ich praktisch alles!

Keyborder
Beiträge: 4
Registriert: 28. Okt 2016 17:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Rot
zurückgelegte Kilometer: 2500

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#82 Beitrag von Keyborder » 25. Nov 2016 19:17

Bin im 3 Lehrjahr bei der Ausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäude Technik :)

elrubiomaikel
Beiträge: 12
Registriert: 19. Nov 2016 17:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki VN1700CT
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 27000
Wohnort: Hockenheim

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#83 Beitrag von elrubiomaikel » 25. Nov 2016 21:15

Gelernter Heizung und Lüftungsbauer.Nach der Lehre als LKW Fahrer angefangen und bis heute hinter dem Steuer.Zur Zeit Kurve ich mit überbreite betonfertigteile durch die Gegend
Es grüßt Michel aus Hoggene

Oberlausi

 
Beiträge: 1454
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#84 Beitrag von Oberlausi » 25. Nov 2016 21:18

Lucky66m hat geschrieben:Schön, das hier auch Berufe wie Rechtsanwalt, Krankenpfleger, Rettungsassistent oder Feurwehrmann vertreten sind, wenngleich auch jeder insgeheim hoffen dürfte, deren Dienste nach Möglichkeit nicht in Anspruch nehmen zu müssen....vom Totengräber ganz zu schweigen (Du entschuldigst Dobi :oops: ) :headshake:

Hier dürften auch einige Journalisten von Motorradmagazinen mitlesen, sowie Polizisten, die sich evtl. auch nicht outen dürfen oder wollen. Ok, ist halt so.
Bei den Polizisten würde ich mir wünschen, dass man hier z.B. anschaulich die aktuell eingesetzte Radarmesstechnik vorstellt :D

Schön fände ich, wenn sich hier auch Mitglieder beteiligen würden, deren Beruf unmittelbar etwas mit dem Hobby Motorradfahren zu tun hat.

KFZ-Lackierer, Foilierer, Zweirad-Mechaniker, Motorrad-Instruktoren, professionelle Tourguides oder auch jemand der bei Louis, Polo oder einem Motorradteile-Hersteller arbeitet.

Wenn sich dadurch eine win<-->win Situation ergibt, umso besser :clap:
Ok dann ich, habe indirekt mit unserem Hobby zu tun ;)
Zumindest benötigt man es wenn man legal mit dem Möppi unterwegs sein will :D

Mein Beruf, Dozent für angewandtes Kraftfahrwesen mit beweglichen Lehrstuhl :D :D :D :D :D
offizielle Bezeichnung, Fahrlehrer, oder rechts/ links sager :D
Das ist mein zweiter Beruf, ursprünglich habe ich I-Knecht(Instandhaltungsmechaniker im Tagebau) gelernt, mittendrin kam die Wende und somit hat sich meine Berufsbezeichnung zu Industriemechaniker(Fachrichtung Betriebstechnik) geändert.
Wobei ich glaube das es mittlerweile diese Fachrichtung auch nicht mehr gibt :dizzy:
Nach meiner Lehre habe ich in 2 verschiedenen Schlossereien/Metallbaubetriebe gearbeitet, unterbrochen durch die Bundeswehr.
1998 habe ich dann den Beruf des Fahrlehrers erlernt und bin seid Juli 98 nun Fahrlehrer der Klasse A u B :]

gruß Oberlausi
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

Benutzeravatar
Lucky66m

 
Beiträge: 2260
Registriert: 20. Okt 2012 09:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000/Honda AT DTC
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 77000
Wohnort: Lorsch

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#85 Beitrag von Lucky66m » 26. Nov 2016 00:59

Hey das is doch mal was :clap:
jetzt die Fage bitte nicht provokativ vestehen...bringst Du den Fahrschülern nur das bei,
was zum bestehen der Prüfung notwenig ist..oder packst Du noch ne Schippe in Richtung Kurventechnik oder Fahrdynamik aus Eigeninteresse mit drauf?

ich würd`s begrüßen..würde es aber auch verstehen, dass es in dem Ausbildungsplan (bzgl. Kosten) nicht zwingend vorgesehen ist.
Gruß Stefan/Lucky66m

Versynella

 
Beiträge: 127
Registriert: 21. Aug 2016 09:14
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 1600

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#86 Beitrag von Versynella » 26. Nov 2016 06:00

Sehr cool, Oberlausi :) Schulst du Bike-to-Bike?
Viele Grüße
Stefanie

Oberlausi

 
Beiträge: 1454
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#87 Beitrag von Oberlausi » 26. Nov 2016 08:08

@lucky66m
Für mich ist der Beruf des Fahrlehrers nicht nur der/ein Beruf,sondern man kann es fast schon Leidenschaft nennen.Da ich selbst sehr gerne Motorrad fahre versuche ich natürlich das in die Ausbildung mit hinein zu bringen.Also nicht nur so das es für die Prüfung reicht.
Gerade in der A-Ausbildung ist es extrem wichtig,da man da schon fast mit einem Bein im Knast steht,während jeder Stunde.

@ Versynella
Ich schule auch Bike to Bike,aber
Nicht in jeder Fahrstunde z.b. in der stadt,eher bei den Sonderfahrten.
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

toyofahrer

 
Beiträge: 109
Registriert: 1. Nov 2015 20:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz/silber
zurückgelegte Kilometer: 7800
Wohnort: Sohland a.R.
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#88 Beitrag von toyofahrer » 26. Nov 2016 10:57

Hab sogar drei Berufe:

- angefangen 1978 Berufsausbildung mit Abitur zum Meister für Kraftfahrzeuginstandhaltung -und Nutzung

- dann 1990 zur Wende umgesattelt und beim damaligen Bundesgrenzschutz angefangen (heute Bundespolizei)

- da ich weiterhin seit Anfang der 80-er Jahre beigeisterter Jäger bin, habe ich 1991 angefangen (im Abendstudium) mich zum Berufsjäger/
Revierjagdmeister (hiess damals so) zu qualifizieren da ich mein Hobby eigentlich zum Beruf machen wollte - Abschluß 1994
(Hat leider nicht geklappt mit einer Einstellung.)

Also bis heute bei der Bundespolizei geblieben.War - so für mich betrachtet - die vernünftigste Entscheidung.
Heute bin ich Teamführer einer gemeinsamen deutsch-polnischen Dienstgruppe hier am östlichsten Zipfel Deutschlands.

Und - nein, ich habe nichts mit Verkehrsüberwachung zu tun. :D



Gruß Frieder
... und die linke Hand zum Gruße - vom östlichsten Zipfel Deutschlands, aus der schönen Oberlausitz

Versynella

 
Beiträge: 127
Registriert: 21. Aug 2016 09:14
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 1600

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#89 Beitrag von Versynella » 26. Nov 2016 13:21

@ Oberlausi: ach so, das klingt gut :)
Ich hatte auch keine Bike-to-Bike-Ausbildung, ging trotzdem ;) Schönes Wochenende!

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 1583
Registriert: 18. Okt 2009 20:10
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: Candy Lime Green
zurückgelegte Kilometer: 48000
Wohnort: Witten
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#90 Beitrag von Eddi » 18. Dez 2016 18:40

Dat Eddi durfte mit 14 Jahren die Schulbank mit Hauptschulabschluss verlassen.
2 Kurzschuljahre und ab ins Leben mit dem Kind.
Weiterführende Schule wurde von den Eltern verboten schließlich war/bin ich ja nur ein Mädchen und heirate sowieso!!!
Ich sollte Verkäuferin werden........
Mit Mühe und Not (und Hilfe unseres Hausarztes bei dem ich ein Praktikum absolviert habe) konnte ich mich durchsetzen und wenigstens eine Ausbildung zur Arzthelferin ( heute Medizinische Fachangestellte) absolvieren.

Ja, mein liebes Jungvolk, so war das damals.........

Nach der Ausbildung habe ich 25 Jahre in der Röntgenabteilung eines Krankenhauses gearbeitet.
Heiraten und Kinder (2) kriegen hat nix geholfen , habe immer schön weiter gearbeitet nur in Teilzeit.
Mit Kindern dann eben im Nachtdienst.

Als Alleinerziehende schließlich wieder Vollzeit
Stationssekretärin Innere Medizin, dann Assistentin in der Neurologischen Funktionsabteilung

Jetzt seit 10 als Funktionsassistentin in der Tagesklinik einer Kinderklinik
Endoskopie/Lungenfunktions.- und Allergielabor.
Jetzt hoffe ich das ich die 3,5 Jahre bis zur Rente noch gut über die Bühne bringe.
Das Wichtigste ist einigermaßen gesund den Unruhestand genießen zu können.
Untätig werde ich sicherlich nie sein denn schon jetzt macht mir mein "Hobbyjob" Thermomixen viel Spaß.
Bloß nicht stille stehn denn "Wer rastet der rostet!"
BildGruß EddiBild

Benutzeravatar
Ausreiter

Beiträge: 236
Registriert: 27. Nov 2016 21:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 12000

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#91 Beitrag von Ausreiter » 18. Dez 2016 22:00

Bin gelernter IT-Systemkaufmann, Vertrieb LAN/WLAN Infrastrukturen für einen großen grünen US-Amerikanischen Hersteller, interner Projektname meiner Stelle: Roadwarrior 8-) :fool:
Mein kleines Moped-"Tagebuch": http://ausreiten.rocks

Benutzeravatar
Suntzun
Beiträge: 516
Registriert: 12. Aug 2012 18:32
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KLV 1000
Baujahr: 2004
Farbe des Motorrads: Orange/ Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 53000
Wohnort: Ulm

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#92 Beitrag von Suntzun » 19. Dez 2016 20:00

Gelernt und geliebt habe ich den Job des Juwelengoldschmiedes. War für 10 Jahre mein Broterwerb. Das Brot wurde teurer, das Gehalt stieg nicht mit, und mein Chef hat leider sparen müssen. So mußte ich für 3 Monate in der Käserei arbeiten, und hab anschließend in einer Firma für Dichtungsmaterialien angeheuert. Da bin ich nun seit 18 Jahren, und hoffentlich bis zur Rente...die aber zu erreichen auch noch mind. 18 Jahre dauert :heul:
Ist zwar keine V geworden....aber immerhin ein V-Motor...

Benutzeravatar
Kawa Matze
Beiträge: 35
Registriert: 2. Okt 2016 23:42
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki GPZ 1000 RX
Baujahr: 1986
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 5650
Wohnort: Kronshagen

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#93 Beitrag von Kawa Matze » 24. Dez 2016 11:57

Gelehrnt habe ich Kfz-Mechaniker nach der Lehre Fachabi gemacht, aber dann doch nicht studiert. Zweite Lehre zum Karosseriebauer und irgendwann den Meister in Kfz- Technikerwesen. Bis 2010 selbstständig dann durch Abwrackpremie und notorische Zechpreller in die Insolvenz. Lange auf der Suche und nun umgestellt zum Verkehrspädagogen ( Fahrlehrer) . Noch nur für B/BE aber im Sommer kommt noch A dazu. Nebenbei schraube ich auch noch, aber nur Oldtimer und Mopeds. Und nicht im Auftrag. Sonder ich hole mir ein vernachlässigtes Fahrzeuge das sich lohnt Bau es auf und verkaufe es, nach Möglichkeit mit Gewinn.

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Rayman1991
Beiträge: 2
Registriert: 30. Jul 2016 21:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#94 Beitrag von Rayman1991 » 24. Dez 2016 14:55

Bin Bauleiter in einer lokalen Baufirma in Dresden.

Leute: Keine Montage !!! Gibts das noch.... :D

Frohe Weihnachten zusammen

Benutzeravatar
theflic

 
Beiträge: 53
Registriert: 17. Apr 2016 00:30
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Reichelsheim Wetterau

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#95 Beitrag von theflic » 8. Feb 2017 19:50

Dipl.-Verwaltungswirt :think:
KriminAler bei einer homicide squad :ichsagnix:

************************************************************************
Wer schweigt, stimmt nicht unbedingt zu. Er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren.
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.

Benutzeravatar
blacksheep73
Beiträge: 75
Registriert: 15. Nov 2018 20:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 999999
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#96 Beitrag von blacksheep73 » 31. Dez 2018 12:22

Ok, der letzte Eintrag is schon bisl länger her.... Hänge mich trotzdem mal dran.
Bin glücklich und dankbar, das ich meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte. Seit 2012 selbstständiger Tätowierer im eigenen Studio.
Gruß Daniel
Versys1000 Grand Tourer, schwarz, EZ 12/2018, Akrapovic slip on.

Duke_CH
Beiträge: 55
Registriert: 2. Aug 2017 13:22
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 11800
Wohnort: Lenzburg

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#97 Beitrag von Duke_CH » 31. Dez 2018 13:30

Buchhalter (v.a Hauptbuch, Lohn, Steuerwesen) im Maschinenbau, wir stellen Sammelhefer, Buchbindesysteme usw her.

Benutzeravatar
Gurdi
Beiträge: 37
Registriert: 22. Dez 2018 22:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 1200
Wohnort: Nehren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#98 Beitrag von Gurdi » 31. Dez 2018 15:01

Werkzeugmacher gelernt, dann den Meister
anschließend zu den Schreibtischtätern gewechselt ca. 30 Jahre bei verschiedenen Firmen Kunstoffspritzgußwerkzeuge + Stanzwerkzeuge aller Art eingekauft, Projektiert, optimiert (In der Hauptsache Automotiv). Zwischenzeitlich bei einem Mittelständischen Unternehmen in der Prozessentwicklung.

Elmex112
Beiträge: 24
Registriert: 21. Jun 2015 13:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 10000
Wohnort: Barsbüttel

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#99 Beitrag von Elmex112 » 31. Dez 2018 16:45

Moin
Bin gelernter Fliesenleger und seit 1990 bei der
Berufsfeuerwehr Hamburg.
Guten Rutsch Elmex

Benutzeravatar
Schelle66

Beiträge: 146
Registriert: 13. Nov 2018 17:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: XS 400 12E Bj.85; Versys 650
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Rot/Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 42500
Wohnort: Gotha
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Welche Berufe haben die Forumsmitglieder?

#100 Beitrag von Schelle66 » 31. Dez 2018 18:21

Ich habe Heizungsinstallateur gelernt,
war 11Jahr selbstständig und arbeite nun schon 5 Jahre als Badplaner :)
XS 400 12E BJ.85; Vesys 650 2011
Alles wird Gut :]

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“