[Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
karklausi

Beiträge: 4066
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 76000
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#801 Beitrag von karklausi » 19. Jan 2021 20:04

Nö, da ich im Zuge der Inspektion letzte Woche im Geschäft kaufen durfte.
Neopren Protektor für IntubeA
Neopren Akku 24,99€
Neue Marke ( kann dir morgen sagen, welche, da in der Garage ) bei Stadler. Irgendwas mit b....
Ach geht doch:

https://www.radonline.de/basil-neopren- ... 46837.html
Den da
Musste ich wohl den Getränkehslter abschrauben aber egal.
Natürlich nur für Akkus im Rahmen!!!
Karklausi
Zuletzt geändert von karklausi am 19. Jan 2021 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 54014.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1154014.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Uwe_MY
Beiträge: 741
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#802 Beitrag von Uwe_MY » 19. Jan 2021 20:27

Danke, Karklausi!

Benutzeravatar
Angstnippel

Beiträge: 214
Registriert: 7. Jul 2009 12:35
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: [Versys650, 1050@] KTM@790R
zurückgelegte Kilometer: 82000
Wohnort: Jülich
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#803 Beitrag von Angstnippel » 20. Jan 2021 00:25

Mago hat geschrieben:
19. Jan 2021 18:00
Vielleicht ist dein Dynaplug das gleiche?
Gruß Mago
Dynaplug ist sehr ähnlich. Deutlich kompakter und soll nicht austrocknen, allerdings nicht billig. Ein Slime-Sets aus der Versys liegt bei mir noch im Keller - also mindestens 8 Jahre alt.
Hab aber beide Systeme noch nie praktisch einsetzen dürfen. Hatte das immer erst nach meinen Pannen gekauft. :pfeif: Das soll diesmal anders laufen - natürlich am liebsten ohne Panne.

Krümel

Beiträge: 317
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#804 Beitrag von Krümel » 21. Jan 2021 09:14

Endlich ist meine Sitzbank von SW - Motech angekommen.macht einen sehr guten und wertigen Eindruck,Sitzprobe war schonmal gut,Probefahrt erfolgt zeitnah

Krümel

Beiträge: 317
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#805 Beitrag von Krümel » 21. Jan 2021 11:26

Krümel hat geschrieben:
21. Jan 2021 09:14
Endlich ist meine Sitzbank von SW - Motech angekommen.macht einen sehr guten und wertigen Eindruck,Sitzprobe war schonmal gut,Probefahrt erfolgt zeitnah
Kurzer Testride von 50 km,Fazit: Sitzbank angenehm zu fahren,komme jetzt auch mit beiden Beinen auf den Boden(was so 1cm ausmacht),der Sitzkeil Richtung Tank sehr vorteilhaft,Kniewinkwl angenehm und schick sieht sie auch noch aus.Wenn ich das mit den Bildern hochladen auch irgendwann kapiere,stelle ich die auch ein :?

Benutzeravatar
Bayoumi
Beiträge: 429
Registriert: 14. Feb 2018 23:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Metallicmatt Carbon
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#806 Beitrag von Bayoumi » 21. Jan 2021 11:58

Krümel hat geschrieben:
21. Jan 2021 11:26
Krümel hat geschrieben:
21. Jan 2021 09:14
Endlich ist meine Sitzbank von SW - Motech angekommen.macht einen sehr guten und wertigen Eindruck,Sitzprobe war schonmal gut,Probefahrt erfolgt zeitnah
Kurzer Testride von 50 km,Fazit: Sitzbank angenehm zu fahren,komme jetzt auch mit beiden Beinen auf den Boden(was so 1cm ausmacht),der Sitzkeil Richtung Tank sehr vorteilhaft,Kniewinkwl angenehm und schick sieht sie auch noch aus.Wenn ich das mit den Bildern hochladen auch irgendwann kapiere,stelle ich die auch ein :?
Mich würde auch deine Konfiguration interessieren, falls du die noch hast. Vor allem, ob du den Schaum geändert und das Abstandsgewirk genommen hast.
Bild

Benutzeravatar
Friesländer

Beiträge: 608
Registriert: 23. Jul 2019 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: mattschwarz
zurückgelegte Kilometer: 62000
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#807 Beitrag von Friesländer » 21. Jan 2021 12:49

Ich habe Abstandsgewirk drin Bayoumi.
... leben und leben lassen :top:
Jörg

Benutzeravatar
kima

Beiträge: 158
Registriert: 6. Feb 2016 00:00
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: imperial rot
zurückgelegte Kilometer: 22500
Wohnort: Nordwesthavelland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#808 Beitrag von kima » 21. Jan 2021 18:14

Passend zur Jahreszeit einmal von IXS 3 Fingerhandschuh für 37,46 :D
Hätte jetzt nicht unbedingt sein müssen, aber bei 2h mit der Enduro durch Wald und Flur war's frisch bei um die 0 Grad. Nordkap steht ja auch nochmal auf dem Programm, war meine Ausrede :] .
In den beiden breiten Doppelfingern sind innen die jeweiligen 2 Finger nochmal durch eine leichte Polsterung von einander getrennt.
https://www.ixs-motorradbekleidung.de/i ... ber=&c=132

Krümel

Beiträge: 317
Registriert: 6. Mär 2019 11:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Tourer
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 100
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#809 Beitrag von Krümel » 21. Jan 2021 18:20

Bayoumi hat geschrieben:
21. Jan 2021 11:58
Krümel hat geschrieben:
21. Jan 2021 11:26
Krümel hat geschrieben:
21. Jan 2021 09:14
Endlich ist meine Sitzbank von SW - Motech angekommen.macht einen sehr guten und wertigen Eindruck,Sitzprobe war schonmal gut,Probefahrt erfolgt zeitnah
Kurzer Testride von 50 km,Fazit: Sitzbank angenehm zu fahren,komme jetzt auch mit beiden Beinen auf den Boden(was so 1cm ausmacht),der Sitzkeil Richtung Tank sehr vorteilhaft,Kniewinkwl angenehm und schick sieht sie auch noch aus.Wenn ich das mit den Bildern hochladen auch irgendwann kapiere,stelle ich die auch ein :?
Mich würde auch deine Konfiguration interessieren, falls du die noch hast. Vor allem, ob du den Schaum geändert und das Abstandsgewirk genommen hast.
Ich habe Schaum ändern lassen,Sitzkeil Richtung Tank 1cm abpolstern(mehr ist nicht möglich laut SW),Abstandsgewirk,doppelte Rautensteppung,Fahrer und Sozius

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10384
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 978 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#810 Beitrag von blahwas » 21. Jan 2021 23:39

Ich habe neben meiner riesigen 80 Liter Packrolle jetzt auch noch eine mit 30 Litern von Hepco+Becker. Ausprobiert, passt meine Topcaseinnentasche gerade so rein, wenn sie nicht zu voll ist. Damit passt etwa soviel rein wie in ein 52 Liter Topcase :think:
image.png
Es ist eigentlich keine Rolle, sondern eine Wasserdichte Tasche. Der Reissverschluss ist wasserdicht und luftdicht und fungiert gleichzeitig als Ventil. Also erst aufladen und verzurren, dann schließen. Für den Reissverschluss ist etwas mehr Kraft als üblich nötig, aber dafür sind auch große Griffe am Schiffchen und an beiden Enden. Leider fehlt eine Außentasche für Krimskrams (Z.B. Fähr-Tickets), aber es gibt ein ausrollbares Warndreieck. Einen Schultergurt hätte ich auch noch im persönlichen Fundus.

Außerdem habe ich die sehr solide und fast zu große Gepäckbrückenverbreiterung dazu bekommen. Darauf habe ich schon immer neidisch geschielt, denn zuletzt fuhr in meiner 80 Liter-Packrolle immer ein Regalbrett mit, damit sie nicht seitlich von der Sitzbank der Yamaha baumelt ;)

Mal sehen, wie ich das clever kombinieren und wofür ich es einsetzen kann. Für ein langes WE oder eine Woche müsste mir das reichen. Es bietet zwar nicht den Komfort von Topcase mit Innentasche, aber den braucht man eher auf Rundreisen. Das ganze wurde mir von einem befreundeten Influencer übergeholfen :)

Uwe_MY
Beiträge: 741
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#811 Beitrag von Uwe_MY » 22. Jan 2021 08:21

Blahwas, schon mal an sowas gedacht?

https://www.louis.de/artikel/hecktasche ... r=10065433

Kostet ein Eck, ist aber jeden Pfennig wert. Nutze ich seit mehr als 10 Jahren. Passt mehr rein, als man für eine Woche eigentlich braucht. Wasserdicht, kommt mit nem Überzug. Verschiedene Aussentaschen und Spanner für Krams. Wem es nicht langt sie ist erweiterbar um ne Gepäckrolle die man aufschnallen kann. Einfache Befestigung. Sehr stabil beim Fahren, merkst einfach nicht. Und hat nen kleine Handgriff integriert zum Tragen.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10384
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 978 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#812 Beitrag von blahwas » 22. Jan 2021 08:59

Jein - ich habe da was von Held.

Bild

Bild

Die war mir aber irgendwie innen zu klein und außen zu wacklig.

Bei Gepäcksystemen bin ich ziemlich Messie - da habe ich alles was es gibt, auch mehrfach. 3 verschiedene Topcases, 2 verschiedene Koffersätze, 3? 4? verschiedene Tankrucksäcke, 3 verschiedene Packrollen... Und dabei packe ich doch eigentlich viel zu kompakt und brauche es kaum. Camping wird immer seltener, Sozia war seit Jahren keine mehr im Urlaub dabei...

Benutzeravatar
karklausi

Beiträge: 4066
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 76000
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#813 Beitrag von karklausi » 22. Jan 2021 10:04

Ich fahr ja auch gern mit ner wasserdichten Tasche auf der Soziusbank, verstehe aber nicht, warum du da noch zusätzlich eine Innentasche hinein packen möchtest. Lass die Tasche so wie sie ist. Die ist doch wasserdicht und schnell verzurrt. Kann man dann im Ganzen mit aufs Zimmer nehmen.
Karklausi
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 54014.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1154014.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10384
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 978 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#814 Beitrag von blahwas » 22. Jan 2021 10:06

Klar :) Die Innentasche hatte ich nur zum Größenvergleich reingestopft.

Benutzeravatar
RoZi

Beiträge: 107
Registriert: 9. Okt 2020 14:56
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Suzuki GSF 1250 SA
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: thunder grey metalli
zurückgelegte Kilometer: 1
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#815 Beitrag von RoZi » 25. Jan 2021 20:18

Jein - ich habe da was von Held.

Das sieht auf jeden Fall viel besser aus als so ein aufgeflanschter Weber-Grill.
Ich grüße immer herzlich.
Kreidler MKII, Zündapp C50, Honda CB 250N, Honda CB400, Yamaha FJ900F, Suzuki GSF 1200S Bandit, Kawasaki ZR7S, Pause, Versys 650 ABS MY 2011
+++ NEU: +++ Suzuki GSF 1250 S

Benutzeravatar
countryguitar

Beiträge: 700
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 20100
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#816 Beitrag von countryguitar » 25. Jan 2021 23:24

... manche tasche sehen ja wirklich besser aus als ein Topcase, ich verstehe aber nicht warum die es nicht schaffen bei knappen 200 Euro eine Hecktasche zu konstruieren die auch ohne Überzug oder Innentasche waserdicht ist, ... so ein Überzug fattert gewaltig und bei einer Innetasche ist dann "halbinnen" bei Regen auch alles nass, ... Gepäckrollen sind da irgendwie cleverer ... für 45 Euro, ....
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650
YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCwOk3z ... BLp1s6ZGwg

Benutzeravatar
karklausi

Beiträge: 4066
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 76000
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#817 Beitrag von karklausi » 25. Jan 2021 23:40

Es gibt Hecktaschen, die wie ne Rolle zusammen gerollt geschlossen werden, n Griff und n Schulterriemen haben und wie die Ortlieb Fahrradtaschen 100% wasserdicht sind. Die haben nur nicht so eine schöne Form wie die von H&B, kosten um die 30,-€ und sind! dicht.
Gibts bei Tante Louise. Sogar mit einem Warndreieck hinten drauf gedruckt, nicht abnehmbar.
Es gibt viele andere Hersteller die auch wasserdichte Taschen herstellen, sogar mit Klickverschlüssen übereinander stapelbar sind. Die sind aber 50,—100,-€ pro Tasche.
D19997E3-6305-4CF8-AC06-2B41A681BF45.jpeg
So eine hab ich.

Karklausi
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 54014.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1154014.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Benutzeravatar
countryguitar

Beiträge: 700
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 20100
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#818 Beitrag von countryguitar » 25. Jan 2021 23:54

so eine habe ich auch etwas kleiner von SW ... die kann ich mir entweder auf das Topcase schnallen oder oder auf die Alubrücke wenn ich kein Topcase dabei habe, .... eine nummer größer wollte ich mir auch noch bestellen, ... aber wegen der aktuellen Lage hatte ich größere Reisen mit mehreren Übernachtungen ja nicht gemacht, da brauchte ich die noch nicht und liegen noch Jungfreulich in der Garrage, ... auch die kleinen Taschen von Givi (sind eigentlich für an die Motorschutzbügel) sind absolut wasserdicht, ...
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650
YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCwOk3z ... BLp1s6ZGwg

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 1378
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: 40668
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#819 Beitrag von kautabbak » 26. Jan 2021 07:32

Also mit dem Warndreieck drauf ist mir neu.
Symbolisiert wohl ne mobile Panne :think:

Die Rollen sind schon was feines, hab ne große und ne kleine von Qbag (Polo) für sehr kleines Geld ausm Abverkauf, 100% dicht, zusammen mehr Stauraum als mein Kombi, Zurrgurte können bei Bedarf als Trageriemen umfunktioniert werden und wenn ich sie nicht brauche liegen sie ohne viel Platz zu nehmen unterm Bett :top:
Besten Gruß
David


Der Unterschied zwischen "Zeit haben" und "keine Zeit haben" heißt Interesse.

Benutzeravatar
karklausi

Beiträge: 4066
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 76000
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#820 Beitrag von karklausi » 26. Jan 2021 09:28

kautabbak hat geschrieben:
26. Jan 2021 07:32
Also mit dem Warndreieck drauf ist mir neu.
Symbolisiert wohl ne mobile Panne :think:
So hab ich das noch nie gesehen. Die Tasche war halt günstig und erfüllt seinen Zweck. Hätte sie auch gebommen, wenn da n Smiley oder Werbung drauf gewesen wäre. Geiz vor Stolz! 😂

Karklausi
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailans ... 54014.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1154014.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“