Da war ich heute - Schön war`s!

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#861 Beitrag von countryguitar » 6. Nov 2019 09:20

.... die Bücher (Bildbände) sind von mir und einem zweiten Fotograf, ... geht um Landschaft, Orte und die Region ... sind keine Motorradbücher!!! Aber wenn immer es möglich ist bin ich natürlich für die Fotos mit dem Motorrad unterwegs.
Gruß Michael
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
versystourer72
Beiträge: 4107
Registriert: 29. Jun 2009 23:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650er Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 116
Wohnort: Ludwigsau
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#862 Beitrag von versystourer72 » 8. Nov 2019 23:00

Sehr schönes Filmchen.
Vielen Dank fürs produzieren und einstellen :clap: :thx:
Liebe Grüße von Klaus

THEORIE IST
Wenn man alles weiss, und nichts funktioniert

PRAXIS IST
Wenn alles funktioniert, und keiner weiss warum

Hermann Hesse

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#863 Beitrag von countryguitar » 9. Nov 2019 17:59

werde mal öfter war bewegtes machen, .... habe mir extra einen Youtube Kanal dafür gemacht (rheinlandtourer) ... habe dieses Jahr einiges gedreht und Fotografiert ... im Winter bei schlechtem Wetter arbeite ich das dann aus, ... heute leider keine Tour sondern nur Garage ... Grundreinigung und Kette stand dringend an, ....
Dateianhänge
_DSC0686.jpg
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
Järv26

Beiträge: 13
Registriert: 26. Okt 2018 17:35
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys x300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 3300
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#864 Beitrag von Järv26 » 9. Nov 2019 19:37

Immerhin war es heute "fast" trocken.
Für eine kleine Runde zum Rhein hat es gereicht :)
Dateianhänge
IMG_20191109_142408.jpg
IMG_20191109_142029.jpg

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 250
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 43000
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#865 Beitrag von kautabbak » 9. Nov 2019 19:52

countryguitar hat geschrieben:
9. Nov 2019 17:59
werde mal öfter war bewegtes machen, .... habe mir extra einen Youtube Kanal dafür gemacht (rheinlandtourer) ... habe dieses Jahr einiges gedreht und Fotografiert ... im Winter bei schlechtem Wetter arbeite ich das dann aus, ... heute leider keine Tour sondern nur Garage ... Grundreinigung und Kette stand dringend an, ....
Ich habe mich in deine Garage verliebt :rose:
Besten Gruß
David


Mit Sarkasmus kann man sich ganz gut nervige Leute fernhalten.
Außer man ist auf einer Wellenlänge, dann wird es lustig.

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#866 Beitrag von countryguitar » 9. Nov 2019 20:23

kautabbak hat geschrieben:
9. Nov 2019 19:52
countryguitar hat geschrieben:
9. Nov 2019 17:59
werde mal öfter war bewegtes machen, .... habe mir extra einen Youtube Kanal dafür gemacht (rheinlandtourer) ... habe dieses Jahr einiges gedreht und Fotografiert ... im Winter bei schlechtem Wetter arbeite ich das dann aus, ... heute leider keine Tour sondern nur Garage ... Grundreinigung und Kette stand dringend an, ....
Ich habe mich in deine Garage verliebt :rose:
... ja kann ich verstehen David, ..... 6x6 Meter 3 Meter hoch konstante 22-24 Grad (da s.... ich auf CO2) ... aber wenn mein Bus (Renault Traffic) drin ist und noch Krämpel von irgendwelchen Job´s rumsteht ist sie auch schon wieder zu klein, ...
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#867 Beitrag von countryguitar » 9. Nov 2019 20:49

countryguitar hat geschrieben:
27. Okt 2019 13:16
frieda hat geschrieben:
27. Okt 2019 00:32
@countryguitar

Das letzte Bild zeigt ne Traumkurve, hast du ne Drohne dabei gehabt ?
Ja ab und an habe ich ne Drohne dabei, ... die Kurve übrigens ist ganz in meiner Nähe .... Jabachtal .... Selscheid .... kurz Richtung Bröhltal .... Winterscheid und dann Richtung Eitorf dann kommt man an der Sieg raus .... ist schön zu fahren da, ...
hab´s mal was ausgearbeitet mit der Traunkurve, ... Gruß Michael
https://www.youtube.com/watch?v=QhRwrJ86UMI&t=17s
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
versystourer72
Beiträge: 4107
Registriert: 29. Jun 2009 23:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650er Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 116
Wohnort: Ludwigsau
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#868 Beitrag von versystourer72 » 9. Nov 2019 21:37

Järv26 hat geschrieben:
9. Nov 2019 19:37
Immerhin war es heute "fast" trocken.
Für eine kleine Runde zum Rhein hat es gereicht :)
Deine Versys ist ja echt sauber (geblieben)

War heute auch für ca. 150km unterwegs.
Nun habe ich was zu putzen :D
Liebe Grüße von Klaus

THEORIE IST
Wenn man alles weiss, und nichts funktioniert

PRAXIS IST
Wenn alles funktioniert, und keiner weiss warum

Hermann Hesse

Benutzeravatar
karklausi

Beiträge: 3062
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Er-5, Versys, HondaNC750XDCT
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Yellow
zurückgelegte Kilometer: 62000
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#869 Beitrag von karklausi » 9. Nov 2019 23:12

„Ich habe mich in deine Garage verliebt :rose:
Haha, das Gleiche dachte ich auch. In meiner Garage stehen 5 Fahrräder, Flohmarkttrödel, Motorradkleiderschrank, 1 Motorrad, 1 Motorradregal, 1 Fahrradregal und diverser Campingplunder, Rüttelplatte, Unnütze Sportgeräte, ausrangierte Möbel. Wenn ich ein Fahrzeug benötige müssen 3 Hin-und Her geschoben werden. 😂
Karklausi
" Ich habe mich entschlossen zu kündigen und durch die Welt zu reisen mit der Versus, bis all meine Ersparnisse aufgebraucht sind. Meinen Berechnungen nach sollte ich nach 14 Uhr zu Hause sein. "

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#870 Beitrag von countryguitar » 9. Nov 2019 23:37

... für Gerödel hab ich nen extra Raum, ... so wie der aussieht kann ich ein Foto aber keinem zumuten, ... die Garage ist eher so eine Art Multifunktionsraum, .... manchmal teil vom Studio, Lager für Stative und Hintergründe, Arbeitsvorbereitung und durch meinen Traffic auch schon ganz schön voll ... gehört halt zum betrieb und da hier auch schon mal Kunden reinkommen versuche ich den Raum möglichst aufgeräumt zu lassen, was mir aber auch nicht immer gelingt, ...
Gruß Michael
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 250
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 43000
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#871 Beitrag von kautabbak » 10. Nov 2019 01:08

Das Ziel bestimmt den Weg Teil 2

Wellnesstour 2.0

Gester gestartet mit dem Ziel Borken, Hessen
Der Kenner stellt fix fest - da werkelt der Forumshändler #Detlef Plein
Bestellung steht bereit.

Hinreise:
Gestern kurz dem Geldgeber noch etwas meines wertvollsten Guts abgeliefert: Lebenszeit
Dann flux nach Hause, Klamotten verzurren und schnell vorm Stau dem Pott entfliehen.

Erster Stop: Wolfs Revier
Wacker über Land, entspannt ohne viel Verkehr - so der Plan.
Pustekuchen: Freitag Mittag, alles rollt aus dem Ballungsgebieten oder ist gerade auf der Jagd nach etwas essbaren auf dem Weg zum Discounter.
Mit dem Bewusstsein nix daran ändern zu können Reihe ich mich ein und gestehe mir die erste Niederlage des Tages ein.
Auf der Zielgeraden zur Möhne: Uferstraße gesperrt!
Jaja, ich folge dir du unerbitterliches schwarzes U mit deinem Kumpel dem Richtungspfeil auf gelbem Grund.
Am meisten stört mich an dir, dass du schlechte Schleichwerbung bist und der bereiften Bevölkerung wiederkehrend die Vereinsfarben von einem einschlägigen Fußballverein propagierst - ich rede nicht von Stromerzeuger Landeshauptstadt Freistaat Sachsen.
Der Trostpreis kann sich allerdings sehen lassen:
Frickadüse mit Senf und nen Kaffee. (@frieda: ich könnte die Frikos für deine kulinarische Ecke nominieren :think:)

Zweiter Stop: Edersee
Wohl genährt und gut gestärkt geht's auf der schöneren Seite des Möhnesees - Südufer - voller Vorfreude Richtung Hirschberg.
Pustekuchen: Vollsperrung!
Ach nö, da kann nicht viel sein, Strecke ist erst neu. Schilder und Barken rechts liegen lassen, sieht gut aus.
Was nu? Dreck - Schlamm - Offroad! Der Wald wird gerodet, wahrscheinlich eher gepflegt - sieht schon schlimm aus, noch son Sommer und unser Grün wird es wohl nicht gut überstehen - der Baumpflücker und der LKW für den Abtransport machen die Straße dicht, sch..., umdrehen.
Warstein - Nuttlar - Willingen - Edersee
Pustekuchen: Edersee Uferstraße gesperrt wegen Windschlag.
Nochmal probierstes nicht, also links ab. Langsam wird diesig und die Dämmerung setzt ein, an allen Straßenrändern Äsespuren, also schneller Weg.
Oh ne Tanke, machste voll, wer weiß was kommt.
Ich fresse einen Besen: alle Straßen dicht und die Zapfsäule undicht, die Welt steht Kopf.
DU FIESE ZAPFSÄULE, NIMM DIR EIN BEISPIEL AN DEN STRAßEN!!! Denke ich mir.
ICH: Liebe Dame hinter der Theke, das Schauglas an der Zapfsäule ist undicht, da sollten Sie mal was machen. DAME: Ach ja, hab ich schon mal gehört. ... Leerer Blick, peinliches Schweigen. ICH: Mit Karte bitte. Wollte es nur loswerden, damit sie es wissen. (genervt von der Gleichgültigkeit gehe ich. Die Zapfsäule sieht so aus, als würde sie das vor mindestens 10 Jahren schon mal gehört haben)

Dritter Stop: Landgasthof Wiegand
Weiter geht's, Bundesstraße bitte. Niesel, Regen, nasse Straßen. Naja, ist jetzt auch egal, habe ja in weiser Voraussicht den Regenpräser als Kälteschutz (macht Sinn bei 6°) und für genau den nun eintretenden Fall angezogen. Tuts. Griffheizung. Tuts. Nur die Füße...
Geschafft, Landgasthog Wiegand https://www.landgasthof-wiegand.de/ . Zu. Echt jetzt? Rütteln an der Tür hilft. Oh ja, sind gerade noch am räumen, haben noch nicht auf. Kommen sie rein.
Nett, familiär, sympathisch, sauber. In der Garage ne nacksche BMW, Motorradfahrer noch sympathischer.
Zimmer 35€, WC aufm Flur gebucht. Wir mussten leider umbuchen, hoffe es stört nicht. DZ als EZ, geräumig mit Bad im Zimmer und Sauna. Naja, wenns denn sein muss, hatte mich schon auf das spartanische Zimmer gefreut...
Sauna braucht ca. 15 min zum Vorheizen. Alles klar, an das Ding, Moped in die Garage, Klamotten hoch, Sauna auf Betriebstemperatur, aufwärmen! Geil - Regen, undichte Zapfsäule, gesperrte Straßen, gefrorene Füße - alles vergessen, Balsam für die Seele.
Essen zum sehr kleinen Preis aber gut. Warsteiner, irgendwo musste ja der Haken sein.
Matratze könnte man mal neu machen, aber sonst ganz gut geschlafen.
Das Zimmer heißt wie meine Frau. Ich verbitte mir jetzt irgendwelche Witze, die hab ich bewusst weggelassen. Wer weiß, ob sie das hier mal liest. ;)

Heute
Erster Stop: Frühstück
War super. Klasse Rührei.
Alles in allem super Gasthaus

Zweiter Stop: Mot-Teile-Borken
Nasse Straße, hat die Nacht durchgeregnet. Ist nur ein kurzes Stück, bis wir fertig sind ist sicher alles trocken. Hoffe ich.
Forumshändler Detlef Plein
Super Adresse! Kompetent, top Preis-Leistung, tolle Gespräche, hat sich rundum gelohnt.
Klare Empfehlung!

Wusste nicht, dass Motorräder keine Gummi Kappen auf den Ventilen haben dürfen. Jetzt hat der Ausflug schon was von Bildungsreise (gibt es dafür Sonderurlaub nach dem Bundes Bildungs Gesetz?)
Reifen CTA3 und Kette montiert, Federn, Federbein, Öl und Kettenlaser verstaut, weiter geht's.

Dritter Stop: mal sehen
Nasse Straße mit Laub, im Modus ich lasse mir gaaanz viel Zeit mit Abtrocknen. Fleck to Fleck Race quasi.
Sofort fällt auf, dass es mal wieder ein neues Motorrad unter meinem Hintern ist. Immer wieder beeindruckend was die Reifen ausmachen. Der CTA3 harmoniert wunderbar mit den Lagern. Sehr gutes Gefühl, Nässe und Laub lassen mich aber noch etwas behutsam zur Sache gehen. Glaube ich, der Tacho hat gelegentlich andere Ansichten. Außerdem ist bei 4° auf der Anzeige nicht auszuschließen, dass irgendwo etwas gefrorenes wartet.
Hier mal ranfahren, jo, bevor ich auf die T-Kreuzung der B236 komme. Hallenberg.
Mal sehen, was der Reifen macht: sieht gut aus, vielversprechender Anfang.
Während ich meine Errungenschaften begutachte - unerwarteter Besuch! Es hält doch tatsächlich ein Auto an und der nette Herr fragt ob ich ein Problem hätte, gleich um die Ecke wäre ein Schrauber, der echt Ahnung hat! Ich winke ab, jedoch nicht ohne mich vielmals für seine Aufmerksamkeit zu bedanken. Vielleicht brauche ich oder ein anderer mal diese Hilfe und dann wäre es super, wenn so einer anhält.
Alles gut, weiter geht's. Rhein-Weser-Turm oder Sachsenkurve?

Vierter Stop: Sachsenkurve
Bad Berleburg - Schmallenberg - Eslohe - Sorpe
Ich muss mich echt zusammenreißen und etwas die Hand vom Gas nehmen. Zwischen 1°- 3° auf der Anzeige sollten echt ermahnen.
Die Fuhre läuft aber so geschmeidig daher, daß ist schon geil. Was soll das noch werden, wenn die ganzen Federn ausgetauscht sind. Geil zum Quadrat :)
Ein frisch überholter Autofahrer mach hinter mir einen Lichthupentest und man denkt sich so, ach ihr wisst schon was ich meine.
Pustekuchen: es erweist sich, dass ich den zweiten tollen Dosentreiber des Tages gefunden habe. Er wollte mich sicher vor dem Prismenblitzer in dem 50km/h Abschnitt warnen! Toller Typ, zum Dank strecke ich das rechte Bein ab (ob Autofahrer damit überhaupt was anfangen können?).
Schwup, schwup, schwup da ist auch schon die Sachsenkurve. Zu. Sicher bei der Feier zur Wiedervereinigung. Naja, dann halt nicht.

Fünfter Stop: Heime
Nix mehr mit schön fahren, schnell soll es gehen. Schließlich ist der rechte Fuß heute schon zweimal eingefroren. Also Arnsberg BAB und ab.
Mist, wieder vergessen zu schauen, ob ein Verein entlang des Hellweg ein Heimspiel hat. Stauträchtiges Unterfangen.
Bochum, Schlacke, Essen, einer wird wohl betrieb haben, es stockt. Und was da echt nicht klappt: Rettungsgasse. Also Fahrstil Paris ist gefragt, wir essen schließlich zeitig.

Jetzt wird es langweilig aber de Vollständigkeit halber in Kürze.
Nach Hause, Sachen abgeworfen, nochmal los zum Waschen und fertig.

Ich hab es leider versäumt Bilder zu machen. :(
Hätte gerne zumindest das von Detlefswerkstatt eingestellt.
Hab nur das
Besten Gruß
David


Mit Sarkasmus kann man sich ganz gut nervige Leute fernhalten.
Außer man ist auf einer Wellenlänge, dann wird es lustig.

frieda
Beiträge: 268
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#872 Beitrag von frieda » 10. Nov 2019 10:32

:thumbup: :dergroesste: was den Kampf mit den Kräften der Natur und den Streckensperrungen angeht.
Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu.
Hast du vielleicht im vorigen Leben dem Gott der leichten Bewölkung mal auf die Füße getreten ?
Ich bringe jedesmal wenn ich höre daß du auf Tour gehst, Unmengen von Rauchopfern an den Gott der leichten Bew………. :daumendrueck:
Je verkorkster die Tour, umso schöner der Kurzreisebericht. :cheers: ;)

PS: Mein Rücken ist besser geworden, will gleich die erste Kurztour, nur zur Möhne versuchen,
Mit Roller und neuem, aber wenigstens silbernem .....TOPCASE..... :ohno: :oops: .......... :thumbup:

PS 2: Auch ne fürchterliche Strafe, neues top Fahrwerk uns dann kalte, naße, schmierige Straßen. :(
Zuletzt geändert von frieda am 10. Nov 2019 10:45, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3470
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#873 Beitrag von andre » 10. Nov 2019 10:34

frieda hat geschrieben:
10. Nov 2019 10:32
Mit Roller und neuem, aber wenigstens silbernem .....TOPCASE..... :ohno: :oops: .......... :thumbup:
...irgendwann erwischt es jeden :clap:

Gestern zwei Stündchen gefahren, aber auch nur in der Elfringhäuser Schweiz. War ganz schön kalt, nass und vor allem viel nasses Laub auf der Straße
IMG_20191109_130522.jpg
IMG_20191109_130540.jpg
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:
Kawasaki Z1000SX 😊
davor unter anderem drei Kawasaki Versys 650, insgesamt über 70 TKM gefahren


Gesamt gefahren mit allen Motorrädern über 250 TKM...

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8704
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal
Kontaktdaten:

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#874 Beitrag von blahwas » 10. Nov 2019 11:00

@kautabbak
Das ist ja schon ein Reisebericht :) Grüße aus "Paris" ;)

frieda
Beiträge: 268
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#875 Beitrag von frieda » 10. Nov 2019 17:18

kautabbak hat geschrieben:
10. Nov 2019 01:08
Zweiter Stop: Edersee
Wohl genährt und gut gestärkt geht's auf der schöneren Seite des Möhnesees - Südufer - voller Vorfreude Richtung Hirschberg.
Pustekuchen: Vollsperrung!
Ach nö, da kann nicht viel sein, Strecke ist erst neu. Schilder und Barken rechts liegen lassen, sieht gut aus.
Was nu? Dreck - Schlamm - Offroad! Der Wald wird gerodet, wahrscheinlich eher gepflegt - sieht schon schlimm aus, noch son Sommer und unser Grün wird es wohl nicht gut überstehen - der Baumpflücker und der LKW für den Abtransport machen die Straße dicht, sch..., umdrehen.
Hab;s auch probiert, ist ja Sonntag heute dachte ich, wollte mit Kumpel zum Lattenberg, mit Rollern bergab Gebückte jagen. :pfeif:

Nach einigen Kilometern die aussahen wie bei Verdun, stand ich vor nem

ARBEITENDEM Harvester :shocked: , Straße zu eng, durch Matsch und Knüppel wieder zurück. So eine riesige Waldaktion hab ich noch nie gesehen.

Ansonsten, Rücken geht so, das Sauerland heute ein Traum bei dem Licht.

PS: die "Frikos" vom Wolf sind natürlich auf meiner Liste. :] :]

@ Blahwas "Grüße aus Paris" der is gut. :laughter: :laughter: :laughter:

Benutzeravatar
Edo2fast
Beiträge: 30
Registriert: 27. Okt 2019 20:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versus 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 30
Wohnort: Neuss
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#876 Beitrag von Edo2fast » 10. Nov 2019 18:23

Ich bin heute bei strahlendem Sonnenschein aber leider nur 6 bis 8 Grad. Noch mal den Niederrhein runtergefahren
bis zum Motorradtreff in der Nähe von Xanten an der Bisslicher Insel.

Hat Spass gemacht. Ich musste nachher nur mit dem Kran vom Möppi gehoben werden, so durchgefrohren war ich. :coffee:

Das war wohl die letzte größere Tour für diese Jahr. Tacho steht jetzt bei 750 km. :]

Hier noch mal ein paar Impressionen.

Viele Grüße

Eric
Dateianhänge
Route hin.JPG
Route aufgezeichnet mit Calimoto Hinweg
IMG_20191110_134811.jpg
Bisslicher Insel Blick auf den Rhein
IMG_20191110_134549.jpg
Möppi am Motorradtreff Rheinfähre an der Bislicher Insel
Route.JPG
Route aufgezeichnet mit Calimoto Rückweg
Mein ökologischer Fußabdruck hat die Maße 255/35R19 :D

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 285
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#877 Beitrag von countryguitar » 10. Nov 2019 19:26

.... Siegburg, Stadt Blankenberg, Bödingen, Alner, ... alles im Rhein-Sieg Kreis, ... hab mich dann wieder mal mit der Zeit verhauen .... wurde schnell dunkel und in den Senken waren es nur noch 2-3 Grad und es wurde feucht, ....
aber vorher super Herbstwetter, ...
Dateianhänge
_DSC0701.jpg
_DSC0729.jpg
_DSC0749.jpg
_DSC0763.jpg
_DSC0771.jpg
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 250
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 43000
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#878 Beitrag von kautabbak » 10. Nov 2019 19:31

frieda hat geschrieben:
10. Nov 2019 17:18
Hab;s auch probiert, ist ja Sonntag heute dachte ich, wollte mit Kumpel zum Lattenberg, mit Rollern bergab Gebückte jagen. :pfeif:

Nach einigen Kilometern die aussahen wie bei Verdun, stand ich vor nem

ARBEITENDEM Harvester :shocked: , Straße zu eng, durch Matsch und Knüppel wieder zurück. So eine riesige Waldaktion hab ich noch nie gesehen.

Ansonsten, Rücken geht so, das Sauerland heute ein Traum bei dem Licht.

PS: die "Frikos" vom Wolf sind natürlich auf meiner Liste. :] :]

@ Blahwas "Grüße aus Paris" der is gut. :laughter: :laughter: :laughter:
Wer nicht hören will muss fühlen.

Konfuzius sagt: auch aus Fehlern anderer sollte man lernen.
Und wenn nicht, hat er es sich sicher gedacht.

Schön, dass der Rücken wieder wird. Schönen Gruß zurück von Detlef. Das Twingo-Wohnmobil :abfeiern:
Edo2fast hat geschrieben:
10. Nov 2019 18:23
Das war wohl die letzte größere Tour für diese Jahr. Tacho steht jetzt bei 750 km. :]
Nana nicht so voreilig, werden noch ein paar feine Tage dieses Jahr.

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.
Da kann man also dran arbeiten ;)
Besten Gruß
David


Mit Sarkasmus kann man sich ganz gut nervige Leute fernhalten.
Außer man ist auf einer Wellenlänge, dann wird es lustig.

Benutzeravatar
Ackerschnacker

Beiträge: 134
Registriert: 1. Jun 2018 23:12
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 1000 GT, Akrapovic Slip
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Pearl Stardust White
zurückgelegte Kilometer: 14000
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#879 Beitrag von Ackerschnacker » 10. Nov 2019 21:10

Heute bei wohlig warmen 6 bis 2 Grad über Null am späten Sonntagnachmittag die Herbstausfahrt gemacht ;)
20191110_153229-1612x907.jpg
20191110_153249-907x1612.jpg
20191110_153256-907x1612.jpg
20191110_170842-1612x907.jpg
20191110_152452-907x1612.jpg
Gut Lage und Alfsee
Bisher: KLR 650; FZ 750; XJ 900 S; XJ 600 S; Street Triple; K 1300 GT; Versys 1000 GT, AKRAPOVIC Slip-on
Gesamtkilometer: jenseits der 100.000 :coffee:

frieda
Beiträge: 268
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Da war ich heute - Schön war`s!

#880 Beitrag von frieda » 11. Nov 2019 10:07

@kautabbak

Schlechte kannste wegschmeißen, du meinst wahrscheinlich falsche. ;)
kautabbak hat geschrieben:
10. Nov 2019 19:31
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.
Da kann man also dran arbeiten
alsche

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“