Lage des Auspuffs V650 BJ 19

Fragen zum und Probleme mit Originalauspuff, Endtopf, Katalysator, Lambda-Sonde, Krümmer, Schalldämpfer der Kawasaki Versys 650
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
pauline
Beiträge: 29
Registriert: 17. Jul 2019 20:15
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: versy 650
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Grün,schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 49 Mal

Lage des Auspuffs V650 BJ 19

#1 Beitrag von pauline » 23. Jul 2019 07:43

Hallo an die die Runde,
Bekomme diese Woche KV 650 ,was mir positiv auffiel und gefällt dass der Auspuff ziemlich mittig unter der Maschine verbaut ist,mein bedenken ist ,bei Stau oder großer Hitze wird die Sitzbank warm,hat jemand Erfahrungen damit gemacht, noch lieber ist es mir dass keine Erfahrungen zu berichten gibt :D :shocked:
Anfang 125er Dalim
125er Shadow Honda
48PS 600 xc Honda
48PS 750 Honda Shadow
48Ps 700 BMW GS
48Ps 650 BMW GS
48Ps 650 VERSY KAWASAKI

Benutzeravatar
jupp-hh

 
Beiträge: 182
Registriert: 17. Sep 2012 16:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Diabolo Black
zurückgelegte Kilometer: 26000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auspuff KV BJ 19

#2 Beitrag von jupp-hh » 23. Jul 2019 08:42

Moin Pauline,
Gratulation zur neuen Versys! Deine Angaben sind aber etwas irritierend. Du schreibst von einer "KV 650". Das Kürzel "KV" steht aber nicht für "Kawasaki Versys" sondern steht für "Kilo Versys", das große Schwestermodell mit 1.000 Kubik. Bitte gestatte mir diesen Hinweis.

Ich fahre die 650er und kann Dir sagen, dass sich die Abwärme des Auspuffs keineswegs auf die Sitzbank auswirkt. Der Auspuff sitzt ja tiefer als die Schwinge und damit weit weg von der Sitzbank. Allerdings merkt man an heißen Tagen die Abwärme des Motors, insbesondere beim Warten an Ampeln, wenn kein Fahrtwind kühlt. Das ist aber wohl keine Besonderheit der Versys , sondern wird bei allen Motorrädern zu spüren sein.

Viel Spaß mit der Neuen und allzeit gute Fahrt!
Gruß
Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller !

Benutzeravatar
nexiagsi16v

Beiträge: 413
Registriert: 8. Apr 2017 20:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650 2017
Baujahr: 2017
zurückgelegte Kilometer: 7000
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Auspuff KV BJ 19

#3 Beitrag von nexiagsi16v » 23. Jul 2019 09:36

Die Lage es Endschalldämpfer find ich auch sehr gut. Der ein oder andere sieht das ehr kristisch wegen Bodenfreiheit und fehlendem Hauptständer. Letzteres kann man nachrüsten und aufgestzt bin ich auch noch nie.
Der Vorteil, kein riesen Klopper an der Seite wo man sich verbrennen kann oder der Sozius die Abgas schnüffelt. Vorallem bei den Koffern merkt man es. Sie bauen auf beiden Seiten dicht am Bike und kein Koffer verliert an Volumen. Noch ein Vorteil, fällt sie mal auf die Seite, fällt sie nicht auf den Auspuff.

Die Hitze von dem ist kein Problem bei der VS. Der ist halt nur im Weg wenn man einen Hauptständer will. Der fällt dann bissel fetter aus.
Tschau Norman :hello:

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8300
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lage des Auspuffs V650 BJ 19

#4 Beitrag von blahwas » 23. Jul 2019 10:03

Ich kann deine Bedenken zerstreuen. Wer Auspuff ist richtig klasse, da wo er ist. Wer KTM V2 gefahren, weiß bescheid - da sitzt man auf dem hinteren Zylinderkopf. Für mich war die Auspuff Position ein klarer Pluspunkt bei der Auswahl der Versys für mich.

Einzig beim warten an der Ampel kann man sich warme Knie holen an den Motordeckeln.

bikerfranz
Beiträge: 9
Registriert: 22. Jul 2019 19:26
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki
Baujahr: 1997
Farbe des Motorrads: flipflop
zurückgelegte Kilometer: 139000
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lage des Auspuffs V650 BJ 19

#5 Beitrag von bikerfranz » 23. Jul 2019 10:18

blahwas hat geschrieben:
23. Jul 2019 10:03
Ich kann deine Bedenken zerstreuen. Wer Auspuff ist richtig klasse, da wo er ist. Wer KTM V2 gefahren, weiß bescheid - da sitzt man auf dem hinteren Zylinderkopf. Für mich war die Auspuff Position ein klarer Pluspunkt bei der Auswahl der Versys für mich.

Einzig beim warten an der Ampel kann man sich warme Knie holen an den Motordeckeln.
:D Ist aber wirklich bei Jeden Motor so , die abwärme von unten ist echt manchmal grausam, man wird jedenfalls von allen seiten Gar :dance:

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8300
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lage des Auspuffs V650 BJ 19

#6 Beitrag von blahwas » 23. Jul 2019 11:01

Jenseits der 30 Grad darf man bei längerer geradeaus Fahrt ruhig mal den Knieschluss lockern. Ohne Membran spürt man den Unterschied.

Antworten

Zurück zu „Originalauspuff der Kawasaki Versys 650“