Warnwestenpflicht für Motorradfahrer im Ausland

Fragen zur Straßenverkehrsordnung, TÜV, Zulassungsrecht, Versicherungen und Gewährleistung von Kawasaki.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Don Martin
Beiträge: 902
Registriert: 25. Jun 2010 14:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati Multistrada 1200 S
Farbe des Motorrads: Arctic White Pearl
zurückgelegte Kilometer: 37000
Wohnort: Kolbermoor

Warnwestenpflicht für Motorradfahrer im Ausland

#1 Beitrag von Don Martin » 11. Sep 2014 13:36

In letzter Zeit habe ich wiederholt mit anderen Motorradfahrern darüber gesprochen habe, ob in Österreich mittlerweile das Mitführen einer Warnweste für uns Zweiradler vorschrieben ist.Bild
Dabei fiel mir auf, das zu diesem Thema aktuell eine gewisse Verunsicherung herrscht.

Aus diesem Grund hab' ich mich auf die Suche begeben und Folgendes gefunden (ohne Gewähr):
"... Bei einer Panne oder einem Unfall müssen Motorradfahrer in Belgien, Bulgarien, Kroatien, Luxemburg, in der Slowakei und Ungarn eine Warnweste tragen. Die drohenden Bußgelder reichen bis zu 1375 Euro in Belgien."
(Quelle: motorradonline.de)

- Motorradonline.de: Warnwesten-Mitführpflicht in europäischen Ländern
- ADAC.de: Warnwesten-Pflicht im Ausland (PDF)

Gruß
Oliver
Zuletzt geändert von Don Martin am 11. Sep 2014 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Manchmal muss ich nachts raus.
Wie Batman ...

Bild

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 1097
Registriert: 27. Jul 2008 09:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800R
Baujahr: 2011
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Aichach in Bayern

Re: Warnwestenpflicht für Motorradfahrer im Ausland

#2 Beitrag von Gerhard » 11. Sep 2014 14:08

Hallo
Don Martin hat geschrieben:Bei einer Panne oder einem Unfall müssen Motorradfahrer .......Warnweste tragen"]

da es bei einem Unfall evtl für den Verunfallten schwierig sein könnte sich in dem Moment dann noch eine Warnweste anzuziehen, empfiehlt es sich in den o.g. Ländern, die Warnweste bereits vor dem Unfall anzuziehen und dadurch einem möglichen Bußgeld zu entgehen ......

Gerhard
Zuletzt geändert von Detlef Plein am 11. Sep 2014 15:21, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Zitatfunktion hergestellt

lars0404

 
Beiträge: 512
Registriert: 24. Apr 2013 13:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT / SR500
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 5000
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Warnwestenpflicht für Motorradfahrer im Ausland

#3 Beitrag von lars0404 » 11. Sep 2014 14:38

Na die PKW und LKW fahrer haben dann aber ein ähnliches Problem wenn sie sich selbst nicht mehr befreien können.:-)

Da gibt es ja Mopedklamotten die haben das schon eingearbeitet. Probiker ( Louis) hat aufgrund der geringen Nachfrage die Jacke nichtmehr. Ich habe noch so eine und Sommer wie Winter sehr zufrieden damit.Finde ich schöner wie mit Warnweste drüber.
Wie sieht es den damit aus. Es hängt wohl von der Fläche ab mit Warnfarben.

Antworten

Zurück zu „Rechtliches“