die Abrechnung

Infos zum 1. Versys-Treffen in Thüringen (Krayenburg) 12.-14.09.2008.
Nachricht
Autor
Atze

die Abrechnung

#1 Beitrag von Atze » 14. Sep 2008 13:05

Ein Hoch auf Theo für das tolle Treffen. Ich freue mich schon auf´s nächste.

Mit der Galerie komme ich leider nicht zurecht, bitte um nochmalige Einweisung.

Hier meine paar Bildchen: http://picasaweb.google.de/karstoli/Versystreffen#

bis bald Atze
Zuletzt geändert von Atze am 15. Sep 2008 16:37, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Detlef Plein
 
 
Beiträge: 4427
Registriert: 28. Feb 2008 22:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: leider keines mehr.
Wohnort: Borken - Hessen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: die Abrechnung

#2 Beitrag von Detlef Plein » 14. Sep 2008 13:45

Leider war ich ja nur den Samstag bei Euch, nächstes Jahr werde ich komplett dabei sein.
@ Theo, schöne Tour vielleicht etwas zu lang, aber mit der Gruppe schön zu fahren.
Grüße aus Borken
Detlef
Schöne Grüße aus Borken
Detlef Plein
http://www.mot-teile-borken.de

Benutzeravatar
bradpit
 
 
Beiträge: 3217
Registriert: 29. Feb 2008 19:08
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 2007 Candy Burnt Orange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 31000
Wohnort: Lohr
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: die Abrechnung

#3 Beitrag von bradpit » 14. Sep 2008 16:34

Kann mich da Atze nur anschliessen, toll gemacht und tolle Athmosphäre. :clap:
Nächstes Jahr hoffentlich wieder. :jubel:
Und es war schön Euch mal kennen zu lernen. :cheers:
Zuletzt geändert von bradpit am 14. Sep 2008 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Peter

Benutzeravatar
Bräwadda
Beiträge: 1953
Registriert: 16. Apr 2008 15:41
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Triumph Tiger 1050 SE
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: graphit
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Marpingen
Kontaktdaten:

Re: die Abrechnung

#4 Beitrag von Bräwadda » 14. Sep 2008 16:57

Hallo Versyaner!
Theo! Nochmal vielen Dank für alles, sehr gute Vorbereitung alles bestens organiziert, das schreit nach einer Wiederholung!
Super daß Frauen unsere Frauen so toll integriert wurden, Monika hat sich sichtlich wohl gefühlt. Nur muß ich bis zum nächsten mal eine andere Sitzbank haben sonst fährt sie nicht mehr mit.
War echt schön euch alle live zu erleben es hat doch gut gepasst. Stimmung und Unterkunft waren sehr gut und die Tour am Samstag war echt klasse!

Liebe Grüße an alle

Monika und Joachim
Ich bin ein Multitool

Benutzeravatar
bradpit
 
 
Beiträge: 3217
Registriert: 29. Feb 2008 19:08
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 2007 Candy Burnt Orange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 31000
Wohnort: Lohr
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: die Abrechnung

#5 Beitrag von bradpit » 14. Sep 2008 17:06

Bräwadda hat geschrieben:Hallo Versyaner!
Theo! Nochmal vielen Dank für alles, sehr gute Vorbereitung alles bestens organiziert, das schreit nach einer Wiederholung!
Super daß Frauen unsere Frauen so toll integriert wurden, Monika hat sich sichtlich wohl gefühlt. Nur muß ich bis zum nächsten mal eine andere Sitzbank haben sonst fährt sie nicht mehr mit.
War echt schön euch alle live zu erleben es hat doch gut gepasst. Stimmung und Unterkunft waren sehr gut und die Tour am Samstag war echt klasse!

Liebe Grüße an alle

Monika und Joachim

:thx: Hallo Joachim

Schade war nur das keine Zeit mehr für Deinen ABS Vortrag war, aber ein Wochenende kann ja auch nicht ewig sein.
Gruss Peter

Benutzeravatar
Theo

 
Beiträge: 4176
Registriert: 23. Feb 2008 17:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: mehrere
zurückgelegte Kilometer: 99999
Wohnort: Wartburgkreis
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: die Abrechnung

#6 Beitrag von Theo » 14. Sep 2008 17:20

:hiall:

Ich hoffe, Ihr seid alle wieder heil und gesund zu Hause gelandet! Ich hatte jedenfalls eine schöne Heimfahrt. :abfeiern:

Danken möchte ich Euch allen, dass Ihr der Einladung, nach Thüringen zu kommen, gefolgt seid. :thx: Und dass Ihr so eine prima Truppe wart und so viel gute Laune verbreitet habt! :top: Ich persönlich werde ganz sicher viele Monate von den schönen Erlebnissen zehren. Und natürlich freue ich mich (wie viele andere hier auch) auf das zweite Treffen. :]

@ Detlef,
ja, die Strecke war ein bisschen zu lang, da fehlte mir wohl die Erfahrung, dass sich eine so große Gruppe nicht so schnell bewegen kann.

@ Bräwadda,
stimmt, Bradpit hat recht, der ABS-Vortrag hat ja gar nicht stattgefunden. :shocked: Den hättest Du doch so schön im Kellergewölbe halten können. ;)

@ Atze,
ich werde in den nächsten Tagen mal eine Anleitung "Galeriebilder-Hochladen für Dummies" hier veröffentlichen. :razz: ;) :D
Viele Grüße!
Theo

Es ist halt alles relativ...

Meine NC700X schluckt im DurchschnittBild

surfopi
Beiträge: 910
Registriert: 29. Feb 2008 18:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersee
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: die Abrechnung

#7 Beitrag von surfopi » 14. Sep 2008 17:39

Hi,
bin auch vor 20 Minuten angekommen und friere immer noch. Die letzten 30 km im Nieselregen.
Und das Beste: die Tochter hat im Wohnzimmer "gelüftet": 14.6° bei 9° Außentemperatur.
Wärmt sich aber schon langsam auf.
Feines Treffen, lauter nette Leute, beste Rahmenbedingungen in einer wunderschönen Gegend.
Danke Theo

M B

Re: die Abrechnung

#8 Beitrag von M B » 14. Sep 2008 17:52

Hallo an alle,

ich habe mir gerade die Bilder vom Treffen angeschaut. :lol:
Es sind sehr schöne Bilder geworden.
Klasse Gegend und wie man so sieht lauter nette Leute.
Mit dem Wetter hattet Ihr ja auch Glück. :sun:
Nur der Anreisetag war wohl nicht so gut. :rain:
Nach solchen Bildern bekommt man (oder Frau) ja echt Lust auf mehr. :sabber:

Ich hoffe das ich beim nächsten Treffen mit dabei bin.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Kalle

 
Beiträge: 767
Registriert: 13. Mai 2008 10:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Bünde

Re: die Abrechnung

#9 Beitrag von Kalle » 14. Sep 2008 19:49

ja.....ja.....

wir sind auch wohlbehalten zu Haus angekommen. :bike:

Das war ein tolles Wochenende. Nette Leute, gute Unterkunft, schöne Gegend, alles gut vorbereitet. :top:

Schön war auch, daß die Frauen so mittendrinn waren. :band:

Theo noch einmal herzlichen Dank! :thx: :clap:

Es dürfte schwierig werden das nächstes Jahr zu toppen.

Die Randgruppe :dad: :hust:
Gruß Kalle

kmx

Re: die Abrechnung

#10 Beitrag von kmx » 14. Sep 2008 20:33

Jo kann mich nur anschliesen..... :thx:

war ne schöne fahrt am samstag (teilweise weng lang aber sind ja alles angekommen) :lol:


war zwar der jüngste im feld aber hab mich trotzdem wohl gefühlt :)


war übrigens ne gute idee surfopi dass wir beide richtung heimat gefahren sind. war doch noch
ganz gut.wie war die probefahrt?


alles in allem ein schönes wochenende was wir wiederholen sollten...... :jubel:


mfg
kmx

Benutzeravatar
Theo

 
Beiträge: 4176
Registriert: 23. Feb 2008 17:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: mehrere
zurückgelegte Kilometer: 99999
Wohnort: Wartburgkreis
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: die Abrechnung

#11 Beitrag von Theo » 14. Sep 2008 21:54

Wer fehlt noch?

Die Schalke-Fans! :)

Ich hoffe, die beiden sind auch wohlbehalten zu Hause angekommen.

Hier seht Ihr mal, was mein Navi aufgezeichnet hat:
Versystreffen_20080913_Grafik2D.jpg
Track vom 13.09.2008
Durchschnittsgeschwindigkeit 37,8 km/h! :shout: :dizzy:
Ich glaube, wir haben doch zu viele Pausen gemacht. :]

Hier seht Ihr die Karte mit der tatsächlich gefahrenen Strecke.

Inzwischen konnte ich auch einen Blick auf die Videoaufzeichnungen werfen. Die Qualität ist nicht so berauschend, da die Kamera offenbar Probleme hat, die Hell-Dunkel-Wechsel schnell genug auszugleichen (vielleicht bin ich auch einfach nur zu schnell gefahren ;) ). Ich werde mir die vier Stunden Filmmaterial in einer Mußestunde noch einmal ansehen und dann irgendwas Schönes draus basteln. Dauert aber noch ein bisschen. :)
Viele Grüße!
Theo

Es ist halt alles relativ...

Meine NC700X schluckt im DurchschnittBild

Dogman

Re: die Abrechnung

#12 Beitrag von Dogman » 14. Sep 2008 23:39

*lol* wenn ich das grad so lese könnte ich mich gerade ärgern, das ich den anmeldungs-fred nicht weiter verfolgt habe, denn dann wärt ihr sicher einer mehr gewesen ... da ich ja auch aus thüringen komme *argh* :cry:
naja, beim nächsten mal klappts bestimm ;)

hoffe ihr hattet alle sehr viel spass beim treffen

surfopi
Beiträge: 910
Registriert: 29. Feb 2008 18:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersee
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: die Abrechnung

#13 Beitrag von surfopi » 15. Sep 2008 00:06

Hallo kmx,
freut mich, dass du die letzten km allein noch wohlbehalten geschafft hast. War ne nette Tour, wenn auch eisig.
Sind wir da eigentlich eigentlich die ganze Zeit an der ehemaligen DDR-Grenze entlang gedüst?
Standen ja jede Menge Jägersitz-ähnliche Wachtürme rum, und das mitten auf der Wiese.

Probefahrt hat stattgefunden, leider ohne Kurven.
Im 1.-3. Gang hast du allerdings Mühe, bei den von der Versys gewöhnten Bewegungen mit der rechten Hand das Vorderrad in Bodennähe zu halten.
Und auch die Vorderbremse ist halt so ganz anders als an der Versys.

Liebe Grüße Karl

Benutzeravatar
Holgi69
Beiträge: 271
Registriert: 24. Mai 2008 21:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys CBO`07
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: schwarz-weiss
zurückgelegte Kilometer: 68000
Wohnort: Hemer/NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: die Abrechnung

#14 Beitrag von Holgi69 » 15. Sep 2008 10:13

An alle Krayenburger Versysfahrer,

auch wir beiden Schalke Fans sind dann auch noch sicher zu Hause angekommen.
Auf der Rückfahrt wollten wir clever sein und übers Hochsauerland bzw.Edersee noch schön relaxt nach Hause cruisen.
Pustekuchen,bis zum Edersee lief alles glatt doch ab Hallenberg ging garnichts mehr,hier fand wohl ein Kreiskönigsschiessen der hiesigen Schützenvereine statt und somit war an eine Weiterfahrt für ca.1,5Std nicht zu denken alle erdenklichen Nebenstrecken waren gesperrt.
Als wir es schlussendlich doch noch schafften Winterberg zu erreichen fuhren wir noch in gefühlte 15 Baustellen wo Wartezeiten bis zu 15 Minuten an der Tagesordnung waren.
Um 18Uhr45 erreichten wir völlig erledigt unsere Heimat und unsere Hinterteile wollten von uns auch nichts mehr wissen :schlapp:

Aber nicht`s desto trotz es hat riesigen Spass mit euch allen gemacht :clap:
Wir sind gespannt und freuen uns schon jetzt auf`s nächste Treffen wo immer es auch stattfinden mag. :cheers:

Bis bald

Holger & Kerstin

Benutzeravatar
Theo

 
Beiträge: 4176
Registriert: 23. Feb 2008 17:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: mehrere
zurückgelegte Kilometer: 99999
Wohnort: Wartburgkreis
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: die Abrechnung

#15 Beitrag von Theo » 15. Sep 2008 14:18

@ Atze und wen es noch interessiert:
Die versprochene Anleitung zum Hochladen von Bildern in die Galerien habe ich jetzt fertig und sie ist hier zu finden. Falls dennoch Probleme bestehen, meldet Euch nochmal.

Noch etwas anderes: Das Treffen mit Euch hat nicht nur ungemein Spaß gemacht. :] Mehr noch, mir sind ein paar Dinge über uns Versysfahrer klar geworden:
  • Der durchschnittliche Versysfahrer hat Übergewicht.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer trägt Textilkombi.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer ist Brillenträger.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer besitzt mindestens ein Handy.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer trinkt gern Bier.
  • Der durchschnittliche Versys-Fahrer ist kein Schalke-Fan.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer findet Randgruppen, wo eigentlich gar keine sind.
  • Der durschnittliche Versysfahrer hat mit Kellnerinnen Probleme. Salat-Fehlverspeisungen und Zechprellerei kommen gelegentlich vor.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer beschränkt sich beim Mopped-Tuning auf Alternativreifen und Alternativ-Windschilder.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer besitzt ein Navigationsgerät und kann es fachgerecht bedienen.
:crazy: :D
Fällt Euch noch etwas ein, diese Liste zu vervollständigen? ;)
Zuletzt geändert von Theo am 24. Nov 2009 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße!
Theo

Es ist halt alles relativ...

Meine NC700X schluckt im DurchschnittBild

Benutzeravatar
Handyman

Beiträge: 1185
Registriert: 9. Mai 2008 10:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Ducati ROT
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: die Abrechnung

#16 Beitrag von Handyman » 15. Sep 2008 16:27

Auch wieder zuhause der So. war noch schön und :cold: bin von 11-16 Uhr eine Tour gefahren aber fragt mich nicht wo ihn Navi viel aus und ich wollte keine Karte lesen. Abends ging es dann wieder hab mir eine Tour überlegt :D Heute Morgen nach dem Einklicken in den Halter ging wieder :schlapp: nichts (hat sich wieder aufgehängt).
Navi wieder weg und nach der Karte gefahren bis zur Autobahn (A71 ohne Verkehr :razz: ).
Nach 1Std. Navi wieder dran und oh ein Wunder es ging :sabber: bin dann im Jagsttal abgefahren :shocked: es waren dann 10min mehr Fahrzeit, mit wesendlich mehr Kurven :dance: ein toller Ausklang :top:

Danke Theo :thx: für das tolle WOCHENENDE :jubel:
Zuletzt geändert von Handyman am 15. Sep 2008 16:41, insgesamt 2-mal geändert.

Atze

Re: die Abrechnung

#17 Beitrag von Atze » 15. Sep 2008 16:47

Theo hat geschrieben:@ Atze und wen es noch interessiert:
Die versprochene Anleitung zum Hochladen von Bildern in die Galerien habe ich jetzt fertig und sie ist hier zu finden. Falls dennoch Probleme bestehen, meldet Euch nochmal.

Noch etwas anderes: Das Treffen mit Euch hat nicht nur ungemein Spaß gemacht. :] Mehr noch, mir sind ein paar Dinge über uns Versysfahrer klar geworden:
  • Der durchschnittliche Versysfahrer hat Übergewicht.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer trägt Textilkombi.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer ist Brillenträger.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer besitzt mindestens ein Handy.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer trinkt gern Bier.
  • Der durchschnittliche Versys-Fahrer ist kein Schalke-Fan.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer findet Randgruppen, wo eigentlich gar keine sind.
  • Der durschnittliche Versysfahrer hat mit Kellnerinnen Probleme. Salat-Fehlverspeisungen und Zechprellerei kommen gelegentlich vor.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer beschränkt sich beim Mopped-Tuning auf Alternativreifen und Alternativ-Windschilder.
  • Der durchschnittliche Versysfahrer besitzt ein Navigationsgerät und kann es fachgerecht bedienen.
:crazy: :D
Fällt Euch noch etwas ein, diese Liste zu vervollständigen? ;)
Recht hast Du, aber gibt es jemanden, auf den alles zutrifft oder sind wir evtl. alle ein bisschen "Randgruppe"

P.S.

Wir Herren hatten auch alle den selben Friseur
Zuletzt geändert von Theo am 24. Nov 2009 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Tigerlotus

Re: die Abrechnung

#18 Beitrag von Tigerlotus » 15. Sep 2008 20:28

Hallo zusammen!
Was sollen wir da noch hinzufügen?
Wir sind gestern nach 9 Stunden zu Hause angekommen.
Da wir, im Gegensatz zum Hinweg, suuuper wetter hatten, sind wir eine wunderschöne Strecke entlang am Main gefahren.

Vielen Dank Theo für deine Mühe, :respekt:
und allen zusammen für das schöne Wochenende. :top:

Grüße
Roy & Steffi

PS.
Hier noch ein kleines Filmchen wie man längere Strecken bequemer zurücklegt.

Benutzeravatar
Chrysalis
Beiträge: 91
Registriert: 28. Mai 2008 22:06
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys+Derbi+MV Agusta
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: black
zurückgelegte Kilometer: 31000
Wohnort: 46487 Wesel

Re: die Abrechnung

#19 Beitrag von Chrysalis » 15. Sep 2008 23:01

:cry: :heul: HuuHuu - War nicht da weil verhindert - Schade auch, hoffentlich klappt's beim nächsten Treffen . . .
Und Dir Theo auch ein Dank für Deine Organisationsmühe(Unterbringung) von den Leuten die dann doch "aus welchen Gründen auch immer . . ." nicht erscheinen konnten!
Gruß :( :sorry:

kmx

Re: die Abrechnung

#20 Beitrag von kmx » 16. Sep 2008 11:31

Würde mir gern die Bilder vom Treffen runterladen. Geht aber als *.jpg nicht. Wärs möglich die als Gesamtpaket anzubieten? :D


Oder wenigstens dass man sie runterladen kann? :]



MFG
kmx

Antworten

Zurück zu „1. Forums-Treffen 2008“