Standuhren - wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

Allgemeine Themen und Fragestellungen mit Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10613
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 1146 Mal
Kontaktdaten:

Standuhren - wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#1 Beitrag von blahwas » 10. Mär 2016 14:31

Wie wenig sind die Vorbesitzer eurer Moppeds so gefahren?

Ich hätte bei der Versys 3000 km in 2 Jahren zu bieten - 1500 km pro Jahr :sorry:

NTV 2 war bei 50000 km in 17 Jahren - 2940 km pro Jahr.

NTV 1 war bei 32000 km in 14 Jahren - 2280 km pro Jahr.

Neukäufer dürfen nicht mitspielen. Trinkt lieber eine Tasse Kaffee bei eurem Vertragshändler, während ihr für 120 Euro das Öl wechseln lasst. :razz:

Benutzeravatar
tobias82

 
Beiträge: 851
Registriert: 23. Dez 2012 09:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys LE650A ABS (Nuda 900 R)
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz (rot)
zurückgelegte Kilometer: 65000
Wohnort: Augsburg
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#2 Beitrag von tobias82 » 10. Mär 2016 14:44

Da kann ich nicht mithalten:

Versys: 8600 km in 3,5 Jahren = ca. 2500 km/ Jahr
DRZ: Ca. 25.000 km in 8 Jahren = ca. 3100 km/ Jahr
Nuda: 14000 km in 4 Jahren = ca. 3500 km/ Jahr

In meinem ersten Jahr hab ich irgendwas zwischen 25000-28000 km gefahren und empfand das noch als zu wenig :pfeif:
Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide.

Benutzeravatar
Dragons_in_Black

 
Beiträge: 226
Registriert: 20. Jul 2015 16:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: ZX10RR / Bandit 1250S
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Rot/ Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 6500
Wohnort: Röhrmoos
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#3 Beitrag von Dragons_in_Black » 10. Mär 2016 14:47

tobias82 hat geschrieben:Da kann ich nicht mithalten:

Versys: 8600 km in 3,5 Jahren = ca. 2500 km/ Jahr
DRZ: Ca. 25.000 km in 8 Jahren = ca. 3100 km/ Jahr
Nuda: 14000 km in 4 Jahren = ca. 3500 km/ Jahr

In meinem ersten Jahr hab ich irgendwas zwischen 25000-28000 km gefahren und empfand das noch als zu wenig :pfeif:

...... das war zu der Zeit als Du noch einen Teilzeit Job hattest :pfeif: :pfeif: :?
Powercrusen


[*]Hercules 50 ccm 2x, CB 750 Four, Suzuki 350 GT, Honda 750 Four, Honda Boldor 750,
Honda Boldor 900 2x, Ninja 600, Ninja 636, ZX 10 R, Z 1000, ZX10 R 2x + Fazer 1000,
Z 1000, ZX 10 R 2x, Versys 1000 + ZX 10 R, Aktuell ZX10RR + Bandit 1250 S [*]
Man verschleisst eben in 43 Jahren und ca 320.000 km so einiges

stucky
Beiträge: 1
Registriert: 14. Feb 2016 20:07
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#4 Beitrag von stucky » 10. Mär 2016 15:22

Sonnige Grüße aus dem Salzburgerland.

Ich habe vor 14 Tagen eine Versys 650 aus 2010 gekauft - mit saage und schreibe 70 KM - bin gespannt - ob das jemand toppt :-)


Robert

Benutzeravatar
Nitram
Beiträge: 43
Registriert: 19. Jan 2014 23:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: pearl solar yellow
zurückgelegte Kilometer: 20000
Wohnort: Weil der Stadt

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#5 Beitrag von Nitram » 10. Mär 2016 15:23

Da geh ich mit:

Versys 650, Modell 2010, Erstzulassung 03/2011, Laufleistung: 3.400 km.

Hab sie dann im Dezember 2014 gekauft.

Macht eine Jahreslaufleistung von knapp über 900 Kilometern :-)

Muss meinem Vorbesitzer allerdings zu Gute halten, dass sie mir schon im Sommer 2014 als mobile.de Inserat aufgefallen ist.

Dieser Inserent (BMW Autohaus) bekam Sie aber aufgrund zu hohen Preisvorstellungen nicht los, so dass sie dann bei einem richtigen Motorradhändler landete.

Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk

Benutzeravatar
tobias82

 
Beiträge: 851
Registriert: 23. Dez 2012 09:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys LE650A ABS (Nuda 900 R)
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz (rot)
zurückgelegte Kilometer: 65000
Wohnort: Augsburg
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#6 Beitrag von tobias82 » 10. Mär 2016 15:24

Dragons_in_Black hat geschrieben:
...... das war zu der Zeit als Du noch einen Teilzeit Job hattest :pfeif: :pfeif: :?
Ne. Aber ich bin halt auch noch bei -6°C mit dem Motorrad zur Arbeit, hab extra früh mit der Arbeit angefangen, um um 15 Uhr Schluss machen zu können und ne Runde zu drehen.
Selbstverständlich hab ich auch jeden Urlaub auf dem Motorrad verbracht...
Und an den Wochenenden mussten (oder durften? :think: ) Freunde immer öfter auf mich verzichten.

Wenn man keine Familie hat, geht das alles ... und noch mehr.
Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide.

Benutzeravatar
Sonnenhut

Beiträge: 2287
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#7 Beitrag von Sonnenhut » 10. Mär 2016 15:44

Yamaha FZ8 2012er mit 800km 2015 gekauft. ca. 260km pro jahr.

Wobei ich glaube 800 im ersten jahr und dann nicht mehr gefahren...

Aber 70km und dann 5Jahre stehen lassen, wie bei stucky ist der Hammer. Quasi Heim gefahren und vergessen oder wie? :think:
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

Eroth
Beiträge: 210
Registriert: 23. Mai 2015 18:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: GSR 750
Baujahr: 2013
zurückgelegte Kilometer: 28000
Wohnort: Berlin

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#8 Beitrag von Eroth » 10. Mär 2016 16:08

Meine Suzuki Gs 500 E mit 16.000KM von 1996 gekauft 2014 sind 888km im Jahr glaub ich :dizzy:

Obwohl ich bei der nicht weiß ob der KM stand wirklich so der richtige war^^
Zuletzt geändert von Eroth am 10. Mär 2016 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
kazawaki

 
Beiträge: 522
Registriert: 26. Mär 2011 18:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda SW-T 600
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9500
Wohnort: Montabaur
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#9 Beitrag von kazawaki » 10. Mär 2016 16:35

Hi!
Vor 2 Jahren meine ZRX gekauft Bj.2002 mit 19300km drauf. Macht rund 1600 im Jahr.
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war". Jennifer Garner in "30 über Nacht"

Benutzeravatar
Percy

 
Beiträge: 249
Registriert: 10. Mär 2013 11:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Bad Driburg

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#10 Beitrag von Percy » 10. Mär 2016 16:44

meine 2010er hatte 2451 km auf dem Tacho und 3 Vorbesitzer als ich sie im Februar 2013 gekauft hab. Aktuell hat sie 21635 km.

Micha
Percy, Prospect beim HOLY RIDERS MC Germany

MEHRSi, Sicherheitsinitiative für Motorradfahrer. JETZT Fördermitglied werden KLICK !

Benutzeravatar
Resa

 
Beiträge: 479
Registriert: 8. Jul 2015 21:21
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KiloVersys, Sevenfifty
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Sternenstaub Weiß
zurückgelegte Kilometer: 46500
Wohnort: Anspach /Ts.

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#11 Beitrag von Resa » 10. Mär 2016 17:01

Oh je, mal Überlegen wo ich die alten Unterlagen hin habe... :think:

So, die Versys ist es nicht, 32.000 Km in 4 Jahren = 8.000 Km / p.a.

Die Honda hatte mit 15 jahren 32.500 Km gelaufen = 2.166 Km / p.a.

Die Katana, keine Aufzeichnungen vorhanden, hatte ich knappe 2 Jahre und Kilometerstände nicht aufgeschrieben. :(

Der Roller, K.A. wieviele Kilometer der gelaufen ist.. :sorry:

Die GS 450 S , jetzt kommt´s :o Baujahr 1982, gekauft 1987 mit echten 2.300 Kilometer auf Originalem Tacho = 460 Kilometer / p.a., Quasi Neuzustand. :]
Weiß ich noch wie heute, war ein Schnäppchen von Vadder´s Arbeitskollegen. Hat aber auch erstmal ein Loch in die Kasse gerissen, Wartungsstau - 0,0 Service und neue Reifen mussten auch noch drauf. :eek:
Zuletzt geändert von Resa am 10. Mär 2016 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für dein Umfeld.
Genau so ist es auch, wenn du blöd bist.

Zündapp KS80, Suzuki GS 450 S, Suzuki GS 650 Katana, Suzuki AN 125, Honda RC 42 Sevenfifty, Kawasaki Versys 1000

Bild

Gruß
Armin

Benutzeravatar
versys666r

 
Beiträge: 61
Registriert: 12. Sep 2015 21:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda AfricaTwin AS ES DCT
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Tricolor
zurückgelegte Kilometer: 1000
Wohnort: Haltern am See
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#12 Beitrag von versys666r » 10. Mär 2016 17:07

... da kann ich mithalten, denn sie stand 32 Jahre als Ausstellungsstück hinter der Glasscheibe einer Fahrschule.
HONDA CX500, BJ 1981, mit knapp 1500 km auf der Uhr und den originalen Reifen drauf!
Macht 47km/Jahr :sabber: als ich sie 2013 gekauft habe.

Das gute Stück ist seit Oktober 2013 in meinem Besitz, hat aber jetzt auch schon 12.000km auf der Uhr.
Grüße Thomas
aktuell: Honda AfricaTwin AS ES DCT, Versys 1000, GSXR 1100, HD FLH, CX500, S51

Benutzeravatar
Silver Surfer

 
Beiträge: 2645
Registriert: 14. Apr 2009 14:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650 TravelOrange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 112
Wohnort: nächste Ausfahrt Wedding
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#13 Beitrag von Silver Surfer » 10. Mär 2016 18:17

Ihr habt kuriose Rekorde drauf. 70km, Respekt! Ein Museumsbesitzer?

Transalp meines Bruders in 2 oder 3 Jahren nur 1500 oder 1100km. Dafür hat ja auch n Prädikatsexamen hingelegt, der Herr Dipl. Ing. (späterer Dr.) Bild Davor verneige ich mich eher, als vor 85.000km/anno (erzählt mir nicht, Varahannes hätte keine Familie...). Egal, nich meine Kanne Bier.

Her mit den Standuhren der Republik!
Mö­gest Du im­mer das Dop­pel­te des­sen be­kom­men, was Du mir wünschst. Bild

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10613
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 1146 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#14 Beitrag von blahwas » 10. Mär 2016 18:50

... da kann ich mithalten, denn sie stand 32 Jahre als Ausstellungsstück hinter der Glasscheibe einer Fahrschule.
HONDA CX500, BJ 1981, mit knapp 1500 km auf der Uhr und den originalen Reifen drauf!
DAS ist mal kurios! Lack rechts perfekt, links ausgeblichen, Reifen links rissig, rechts wie neu :shocked: Eigentlich fast zu schade zum fahren, wenn es nicht das Brot-und-Butter-Mopped schlechthin wäre, wäre das echt ein Kandidat fürs Museum :top:

Benutzeravatar
Gottfredl

Beiträge: 3631
Registriert: 2. Mai 2008 13:22
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: die kleine
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: cbo
zurückgelegte Kilometer: 100000
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#15 Beitrag von Gottfredl » 10. Mär 2016 19:35

Zweiter!
9km von Sept. bis Dez., macht hochgerechnet 27 km im Jahr.
lg
Gottfried
If in doubt, flat out!

Benutzeravatar
Fread
Beiträge: 348
Registriert: 15. Feb 2012 15:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Aprillia Caponord Rally
Wohnort: Allgäu

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#16 Beitrag von Fread » 10. Mär 2016 20:44

2011 habe ich eine Moto Guzzi Nevada Baujahr 2001 mit 3411 km gekauft.
Besitzer war ein Journalist aus München. Einmal im Jahr hat die Redaktion
einen Motorradausflug gemacht. Nur dafür wurde die Guzzi bewegt bis er
dann in Rente ging und sie überflüssig wurde. Beim ersten TÜV fiel ich dann
prompt wegen schlechter Abgaswerte durch....

Benutzeravatar
locke

Beiträge: 3256
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000XR
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Rot
zurückgelegte Kilometer: 500
Wohnort: Cuxhaven
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#17 Beitrag von locke » 10. Mär 2016 21:04

Die Eliminator meiner Frau war Bj 97 und hatte 11000 drauf macht ca. 650 pro Jahr.
Sie hat dann von Mai bis August 2500 gefahren und nu ist sie in Ungarn :D die Eli
Gruß Locke
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum hatte ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Bild Bild

Benutzeravatar
Dedra
gesperrt
Beiträge: 950
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 61150
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#18 Beitrag von Dedra » 10. Mär 2016 21:28

Meine BMW CS650 war 1 Jahr alt und hatte sage und schreibe 4 km auf der Uhr... war von BMW für ne Fahrschule zugelassen und wurde dann nicht abgenommen, ein Jahr später war sie für 10 Jahre meine
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
update 2019 ist online

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Oberlausi
gesperrt
Beiträge: 1473
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#19 Beitrag von Oberlausi » 10. Mär 2016 22:33

Meine ZR 7 Bj 99 gekauft 2008 von meinem Vater mit 12000 km,macht also ca 1300 km /Jahr :-) wobei bei den 12000 km bis 2008 auch einige dabei sind die von mir schon gefahren worden sind!
2015 am 12.3.hab ich sie abgemeldet mit einem km Stand von 52875! Macht in 7 Jahren rund 5840 km / Jahr
Zuletzt geändert von Oberlausi am 10. Mär 2016 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

Benutzeravatar
Michael_1969

 
Beiträge: 883
Registriert: 12. Jul 2015 22:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha XT 1200 ZE
Baujahr: 2014
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Südwestpfalz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat den schlaffsten Vorbesitzer?

#20 Beitrag von Michael_1969 » 10. Mär 2016 23:45

Denke mal, dass ich mit meiner Z 200 aus 1981 der klare Gewinner beim schlaffsten Vorbesitzer sein dürfte:
  • 4.000 km in 35 Jahren !!
Ergibt eine Fahrleistung von rund 110 km/Jahr :pfeif:

Grüße
Michael

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Latein“