Gruppeneinteilung Höhentreffen

Das Treffen für Kurvenbegeisterte in Südtirol/Dolomiten.
19.-25.06.2011
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ander1971
 
 
Beiträge: 2956
Registriert: 11. Sep 2009 20:06
Geschlecht: männlich
Land: Italien
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 13000
Wohnort: Bozen (Südtirol - Italien)

Gruppeneinteilung Höhentreffen

#1 Beitrag von Ander1971 » 13. Jun 2011 15:25

Da sich, die welche sich als Tourguides gemeldet haben, eher für die sportliche Gruppe interessieren, und auch sonst recht viele mit relativ viel Fahrpraxis gemeldet haben, möchte ich eruieren, ob wir überhaupt eine langsame Gruppe brauchen. Also mal bitte einschätzen:_

-sportilich
-zügig
-touristisch
-langsam

lg
ander
derzeit: Versys 650 weiß EZ 04/2017

Vorher:
Versys 650 schwarz, EZ 10/2009 83000 km
Suzuki V-Strom 650
Honda Dominator 650
Kawasaki KLE 500
Honda MTX 125 R
Honda XL 125 R
Fantic Issimo 50


Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt,
ABER GIB NIE AUF!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Larac4
Beiträge: 4099
Registriert: 24. Jan 2009 23:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys.. was sonst?!
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 22500
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#2 Beitrag von Larac4 » 13. Jun 2011 15:28

Toristisch max. zügig...aber eher touristisch.

Benutzeravatar
Böser Bube
Beiträge: 795
Registriert: 4. Jun 2010 17:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Flipflop
zurückgelegte Kilometer: 10100
Wohnort: Schönwald im Fichtelgebirge
Kontaktdaten:

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#3 Beitrag von Böser Bube » 13. Jun 2011 15:49

In der Gruppe ist mir das Tempo egal, führe und fahre von langsam bis Sportmodus alles.
Die linke Hand zum Gruße
Thomas (Böser Bube)

Meine Hundezucht

Umsteiger

 
Beiträge: 1766
Registriert: 9. Apr 2008 14:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT-07 Tracer nach 2 Versen
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 14175
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#4 Beitrag von Umsteiger » 13. Jun 2011 15:55

Würde zum warm werden lieber touristisch anfangen (bei der ersten Tour zudem brandneuen Hinterreifen), im Laufe der Woche aber sicher auch gerne mal zügiger unterwegs sein.

Umsteiger

gunigs
Beiträge: 3645
Registriert: 12. Apr 2008 15:33
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: tiefschwarz
zurückgelegte Kilometer: 90000
Wohnort: nrw

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#5 Beitrag von gunigs » 13. Jun 2011 18:29

Sportlich,

heißt, nur so schnell, das auf den Geraden der Schein nicht gefährdet ist und kein Ärger droht, :pfeif:

in verkehrsarmen Kurven aber recht flott. :crazy: :dance:
Zuletzt geändert von gunigs am 13. Jun 2011 18:46, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Gunigs

Humor ist wenn der Verstand tanzt

Benutzeravatar
Cradle of Speed

 
Beiträge: 125
Registriert: 13. Mär 2010 19:23
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Harley Fat Bob, Hona MSX
Baujahr: 2014
Farbe des Motorrads: black-denim
zurückgelegte Kilometer: 8000
Wohnort: Berlin/Sonnenseite

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#6 Beitrag von Cradle of Speed » 13. Jun 2011 18:35

Tendiere auch zum Touri-Modus mit abendlicher Steigerung je nach Gruppe.
Für uns Flachländler brauchs auch erst wieder ein zwei Schwünge bis die Linie sitzt.

Bin gerade von meiner Pfingsttour zurück - polnische Ostsee - waren glaube ich drei Kurven, davon eine mindestens 30° :stars:

Der erste bzw. zweite Tag, je nach Anreise, kann ja zur Orientierung genutzt werden.
Mit der Selbsteinschätzung sollten die meisten kein Problem haben und zur Not hilft das Forumsmitglied des Vertrauens unauffällig
:kuscheln:

Ich freu mich schon sehr, bis bald Euer Cradle.
Icke, Icke bin Berliner - wer mich haut, den hau ick wieder!

Bikekarriere:

Habicht, S50, 750´er Virago (Irrungen eines Ostdeutschen nach dem Umsturz´89!)
VFR 750, XT 500, KTM LC4, Speed Triple, Buell XB12, Triumph Tiger, Versys´12

Endstation: Harley Davidson "Fat Bob" 2014, leicht mod. und mit Honda MSX zum Bäcker...

Benutzeravatar
Böser Bube
Beiträge: 795
Registriert: 4. Jun 2010 17:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Flipflop
zurückgelegte Kilometer: 10100
Wohnort: Schönwald im Fichtelgebirge
Kontaktdaten:

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#7 Beitrag von Böser Bube » 14. Jun 2011 13:09

Wenn ich richtig gezählt habe sind wir 21 Motorräder, denke da reichen 2-3 Gruppen.

Hier nochmal die Tempis

-sportlich
-zügig
-touristisch
-langsam

Sollte sich jeder hinter eine Kategorie eintragen:

Sportlich: gunigs,

Zügig:

Touristisch: Larac4, Balu69, Umsteiger, Cradle of Speed

Blümchenpflücker:

Bitte kopieren und fortführen.
Die linke Hand zum Gruße
Thomas (Böser Bube)

Meine Hundezucht

Benutzeravatar
Theo

 
Beiträge: 4176
Registriert: 23. Feb 2008 17:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: mehrere
zurückgelegte Kilometer: 99999
Wohnort: Wartburgkreis

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#8 Beitrag von Theo » 14. Jun 2011 16:17

  :stop:

Ich will hier Ander als Oberorganisator nicht vorgreifen, aber ich bin der Meinung, das klären wir vor Ort.

Hier ging's doch nur darum, ob überhaupt eine langsame Gruppe benötigt wird. :pfeif:


Übrigens...7 Motorräder pro Gruppe sind zu viel! Ideal wären aus meiner Sicht 4, höchstens 5.
Viele Grüße!
Theo

Es ist halt alles relativ...

Meine NC700X schluckt im DurchschnittBild

Umsteiger

 
Beiträge: 1766
Registriert: 9. Apr 2008 14:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT-07 Tracer nach 2 Versen
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 14175
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#9 Beitrag von Umsteiger » 14. Jun 2011 16:47

Theo hat geschrieben:  :stop:

Übrigens...7 Motorräder pro Gruppe sind zu viel! Ideal wären aus meiner Sicht 4, höchstens 5.
Genau :top:

Benutzeravatar
Detlef Plein
 
 
Beiträge: 4094
Registriert: 28. Feb 2008 22:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys nicht mehr, VF 750 magn
Baujahr: 1994
Farbe des Motorrads: Rot
Wohnort: Borken - Hessen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#10 Beitrag von Detlef Plein » 14. Jun 2011 18:36

Theo hat geschrieben:  :stop:

Ich will hier Ander als Oberorganisator nicht vorgreifen, aber ich bin der Meinung, das klären wir vor Ort.

Hier ging's doch nur darum, ob überhaupt eine langsame Gruppe benötigt wird. :pfeif:


Übrigens...7 Motorräder pro Gruppe sind zu viel! Ideal wären aus meiner Sicht 4, höchstens 5.
Wollt Ihr eine Alpenrally fahren oder eine Forumstour machen, sollte man im Vorfeld mal drüber reden. Ich habe über Pfingsten eine Tour geführt mit 12 Motorrädern, ging ganz schön flott zu und trotzdem haben wir viel Spaß gehabt.
Schöne Grüße aus Borken
Detlef Plein
http://www.mot-teile-borken.de

Bild

Benutzeravatar
Böser Bube
Beiträge: 795
Registriert: 4. Jun 2010 17:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Flipflop
zurückgelegte Kilometer: 10100
Wohnort: Schönwald im Fichtelgebirge
Kontaktdaten:

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#11 Beitrag von Böser Bube » 14. Jun 2011 19:08

Detlef Plein hat geschrieben:Wollt Ihr eine Alpenrally fahren oder eine Forumstour machen, sollte man im Vorfeld mal drüber reden. Ich habe über Pfingsten eine Tour geführt mit 12 Motorrädern, ging ganz schön flott zu und trotzdem haben wir viel Spaß gehabt.
:top: Dachte schon ich mache was falsch :shocked: Hab schon Touren geführt mit 4 Leuten wo nix passte, aber auch schon Touren mit 17 Leuten wo wir eine homogene Truppe waren.

Aber lasst mal Ander machen, er ist der Cheffe.
Die linke Hand zum Gruße
Thomas (Böser Bube)

Meine Hundezucht

Benutzeravatar
Ander1971
 
 
Beiträge: 2956
Registriert: 11. Sep 2009 20:06
Geschlecht: männlich
Land: Italien
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 13000
Wohnort: Bozen (Südtirol - Italien)

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#12 Beitrag von Ander1971 » 14. Jun 2011 19:18

Theo hat geschrieben:  :stop:

Ich will hier Ander als Oberorganisator nicht vorgreifen, aber ich bin der Meinung, das klären wir vor Ort.

Hier ging's doch nur darum, ob überhaupt eine langsame Gruppe benötigt wird. :pfeif:


Vielleicht hat Theo Recht, und wir klären all diese Sachen vor Ort. Denn eine Woche ist lang, da kann sich auch sehr vieles ändern. So wird vielleicht aus einen "touristischen" Fahrer nach einiger Zeit ein schnellere Fahrer, oder ein "zügiger" Fahrer, merkt dass er an seine Grenzen kommt, oder will sich einfach mal die Gegend stressfrei anschauen. So könnte auch jeder mal mit einen anderen Tourguide bzw. in einer anderen Gruppe fahren, dies erweitert den Bekanntenkreis :cheers: :cheers: , und man lernt immer mal wieder fahrtechnisch was dazu (Tourguides eingeschlossen ;) ;) ;) )
Was die Gruppengröße betrifft, halte ich schon kleinere Gruppen für sinnvoller, da in den Bergen oft nicht wenig Verkehr ist, und es nicht immer ausreichend Überholmöglichkeiten gibt, dies könnte sonst für die letzten recht stressig werden, und das wollen wir ja nicht.

lg
Ander
Zuletzt geändert von Ander1971 am 14. Jun 2011 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
derzeit: Versys 650 weiß EZ 04/2017

Vorher:
Versys 650 schwarz, EZ 10/2009 83000 km
Suzuki V-Strom 650
Honda Dominator 650
Kawasaki KLE 500
Honda MTX 125 R
Honda XL 125 R
Fantic Issimo 50


Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt,
ABER GIB NIE AUF!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Greenpower

 
Beiträge: 474
Registriert: 2. Mär 2010 23:32
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Sauerland

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#13 Beitrag von Greenpower » 14. Jun 2011 21:27

Wenn ich richtig gezählt habe sind wir 21 Motorräder, denke da reichen 2-3 Gruppen.

Hier nochmal die Tempis

-sportlich
-zügig
-touristisch
-langsam

Sollte sich jeder hinter eine Kategorie eintragen:

Sportlich: gunigs,

Zügig:

Touristisch: Larac4, Balu69, Umsteiger, Cradle of Speed

Blümchenpflücker: Greenpower

ich fang mal langsam an und dann schauen wir mal ,
;) :) :roll: :sabber: :sabber: :sabber:
Ich sehe das so wie meine Vorredner,ich will mich da jetzt noch nicht festlegen ,
es sollte auch je nach Tagesform die Gruppe gewählt werden können.




Bitte kopieren und fortführen.
Der Hirntod bleibt ja bei vielen jahrelang unbemerkt .

Benutzeravatar
Böser Bube
Beiträge: 795
Registriert: 4. Jun 2010 17:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Flipflop
zurückgelegte Kilometer: 10100
Wohnort: Schönwald im Fichtelgebirge
Kontaktdaten:

Re: Gruppeneinteilung Höhentreffen

#14 Beitrag von Böser Bube » 14. Jun 2011 21:36

Wie im ersten Beitrag zu lesen möchte Ander dies nur wiisen um weiter zu planen, aber anscheinend ist dies für manch zu schwer.

Naja mir egal ich kann mich anpassen.
Die linke Hand zum Gruße
Thomas (Böser Bube)

Meine Hundezucht

Antworten

Zurück zu „Höhentreffen Südtirol 2011“