Dröhnt mit Topcase

Probleme und Lösungen für die Kawasaki Versys 650
Antworten
Nachricht
Autor
as78
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dez 2019 23:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 11 Mal

Dröhnt mit Topcase

#1 Beitrag von as78 » 23. Feb 2020 22:50

Hallo und ne Frage in die Runde.
Bin gestern das erste Mal mit meinem HB Alu Topcase gefahren, leer. Bei ca 5000 U/min was so bei 100km/h der Fall ist, fängt es an zu dröhnen. Bei ca ab 115km/h ist es dann wieder weg. Im Verdacht habe ich das Topcase. Ist das jemand anderes auch aufgefallen?
Grüße, Steffen

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3756
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#2 Beitrag von andre » 23. Feb 2020 23:01

...guck mal ob du es unten ein bisschen unterlegen kannst, mit Moosgummiplättchen oder ähnlichem...
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:
Kawasaki Z1000SX und Yamaha XJ600S Diversion
davor unter anderem drei Kawasaki Versys 650, insgesamt über 70 TKM Versys gefahren


Gesamt gefahren mit allen Motorrädern über 250 TKM...

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9077
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 399 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dröhnt mit Topcase

#3 Beitrag von blahwas » 24. Feb 2020 09:12

Meinst du ein Klappern oder mehr mehr ein Windgeräusch? Ändert sich das Geräusch, wenn du dich sitzend größer/kleiner machst oder gar aufstehst?

as78
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dez 2019 23:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#4 Beitrag von as78 » 24. Feb 2020 09:29

Moin Moin, es dröhnt richtig, kein Klappern. Ich werde mal meine Sitzhaltung ändern. Es ist aber auch im 5. Gang bei 5000U/min. Moosgummi ist ne Idee und ich werde es mal voll gegen leer testen.

Benutzeravatar
diema

Beiträge: 63
Registriert: 4. Feb 2020 12:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Schwarz/weiß
zurückgelegte Kilometer: 7500
Wohnort: Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#5 Beitrag von diema » 24. Feb 2020 09:55

Ich habe das Trax ADV von SW-Motech drauf, was richtig festgespannt wird. Klappern tut da nix und Windegeräusche habe ich auch keine. Es hat sogar einen Vorteil. Bei hohen Geschwindigkeiten liegt sie sehr stabil auf der Straße...
Seit Juni 2019 fahre ich eine Versys 1000 SE von 2019. Bin unter Anderem auch ein großer Fan der Zubehörteile von SW-Motech... ;) Finde das System einfach schlüssig. :D
Bisher gefahren GPZ500S, Z1000SX und nun die Versys 1000 SE. Bestes Moped ever. :clap:

as78
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dez 2019 23:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#6 Beitrag von as78 » 24. Feb 2020 11:24

Meins ist auch sehr fest montiert. Muss mal forschen...

Benutzeravatar
diema

Beiträge: 63
Registriert: 4. Feb 2020 12:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Schwarz/weiß
zurückgelegte Kilometer: 7500
Wohnort: Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#7 Beitrag von diema » 24. Feb 2020 13:16

as78 hat geschrieben:
24. Feb 2020 11:24
Meins ist auch sehr fest montiert. Muss mal forschen...
Hast du denn eine andere Montage-/Trägerplatte verbauen müssen?
Seit Juni 2019 fahre ich eine Versys 1000 SE von 2019. Bin unter Anderem auch ein großer Fan der Zubehörteile von SW-Motech... ;) Finde das System einfach schlüssig. :D
Bisher gefahren GPZ500S, Z1000SX und nun die Versys 1000 SE. Bestes Moped ever. :clap:

as78
Beiträge: 12
Registriert: 21. Dez 2019 23:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 1000
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#8 Beitrag von as78 » 24. Feb 2020 13:27

Ich habe die Topcase Ausleger von Kawasaki dran und darauf direkt die Adapterplatte von Hepco Becker.

Benutzeravatar
diema

Beiträge: 63
Registriert: 4. Feb 2020 12:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Schwarz/weiß
zurückgelegte Kilometer: 7500
Wohnort: Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Dröhnt mit Topcase

#9 Beitrag von diema » 24. Feb 2020 19:47

as78 hat geschrieben:
24. Feb 2020 13:27
Ich habe die Topcase Ausleger von Kawasaki dran und darauf direkt die Adapterplatte von Hepco Becker.
Ich habe meine originale Platte (Kunststoff) gegen eine Trägerplatte (Alu) und Adapterplatte (sehr stabiles Kunststoff) von SW-Motech ausgetauscht. Falls es jemanden interessiert, hier mal der Link...
https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/ ... 029459.htm
Seit Juni 2019 fahre ich eine Versys 1000 SE von 2019. Bin unter Anderem auch ein großer Fan der Zubehörteile von SW-Motech... ;) Finde das System einfach schlüssig. :D
Bisher gefahren GPZ500S, Z1000SX und nun die Versys 1000 SE. Bestes Moped ever. :clap:

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 650“