Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

Probleme und Lösungen für die Kawasaki Versys 650
Antworten
Nachricht
Autor
shadv
Beiträge: 37
Registriert: 8. Nov 2021 20:31
Geschlecht: männlich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2011
zurückgelegte Kilometer: 135000
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#1 Beitrag von shadv » 19. Nov 2022 11:22

Hallo zusammen,

ich schaue ab und zu mal alles so am Motorrad durch ob nach alles in Ordnung aussieht und heute ist mir ein kleiner Ölfleck aufgefallen in der Nähe vom Ölfilter, der aber meiner Meinung nach nicht vom Ölfilter kommt. Ich habe da eine Schraube in verdacht, da dort die meiste Verschmutzung war, allerdings habe ich keine Ahnung was diese Schraube macht. Also was sich dahinter befindet sozusagen.

Vielleicht weiss da jemand von euch mehr und kann mich aufklären :)

Ich habe mal 2 Bilder angehangen.

Edit: jetzt habe ich vergessen im Bild die Schraube zu markieren... Ich meine die die etwas größere die etwas glänzt und wo eine "12" drauf steht.

LG,
Jan
bild-schraube-1.jpg
bild-schraube-2.jpg

Sam
Beiträge: 85
Registriert: 15. Sep 2020 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 20000
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#2 Beitrag von Sam » 10. Dez 2022 13:08

Sicher das es nicht vom Ritzel runter tropft?

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 12783
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650 Nr. 4
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: grün und blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 1699 Mal
Danksagung erhalten: 3526 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#3 Beitrag von blahwas » 10. Dez 2022 16:59

Wasserpumpendeckeldichtung?

snap-on
Beiträge: 898
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal

Re: Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#4 Beitrag von snap-on » 10. Dez 2022 18:41

Schraube von Kurbelgehäuse.

Was ich auf dem Bild wegen des anhaftenden Drecks nicht erkenne: Ist da eine Kupferdichtung unter dem Schraubenkopf?

januszm
Beiträge: 497
Registriert: 6. Aug 2021 16:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 18500
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#5 Beitrag von januszm » 11. Dez 2022 10:24

Also zuerst die Karre sauber machen, dann wird die Suche bissle einfacher 🫣

snap-on
Beiträge: 898
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal

Re: Kennt jemand diese Schraube? (Undicht)

#6 Beitrag von snap-on » 11. Dez 2022 10:36

blahwas hat recht.

Eine Undichtigkeit der Wasserpumpendeckeldichtung ist da wahrscheinlicher als eine an der Schraube des Gehäuses.

Also erst mal gründlich putzen und dann Probefahrt.

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 650“