Seltsame Geräusche

Probleme und Lösungen für die Kawasaki Versys 650
Antworten
Nachricht
Autor
Sam
Beiträge: 3
Registriert: 15. Sep 2020 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 8000

Seltsame Geräusche

#1 Beitrag von Sam » 16. Sep 2020 09:41

Hallo miteinander,
Ich habe mir vor ein paar monaten eine Versys 650, Baujahr 2007 mit 15000 km auf dem tacho gekauft. Nun bin ich fast 7000 km damit gefahren und mir sind 2 Geräusche aufgefallen die mir Sorgen bereiten.
Das erste ist ein helles Zierpen das anscheinend vom auspuff herkommt. Es ist sehr laut und ich weiß nicht ob es Probleme bereiten könnte. Es war schon da als ich es gekauft habe und bis jetzt sind mir noch keine Negativen nebenwirkungen davon aufgefallen. Ich hoffe nur das es nicht der Katalysator ist und die Abgaswerte stimmen.
Das zweite ist ein lautes schleifendes geräusch was von der linken Seite zu kommen scheint. Es fällt mir besonders auf wenn ich an einer Wand vorbeifahre, dann hört man richtig das es von der linken Seite kommt. Ich habe hier im Forum gelesen das es an der Kette liegen kann. Es ist vor ca. 5000 km aufgetreten und macht mir wirklich sorgen.
Auch ist ein deutliches Schleifen der Kupplung aufgefallen das auftritt wenn ich im neutralen Gang die Kupplung auslasse. Ich habe aber hier im Forum gelesen das das anscheinend normal ist.
Da ich derzeit anscheinend keinen Termin beim Mechaniker bekommen kann und es mein einziges Transportmittel ist hoffe ich das mir vieleicht hier jemand helfen könnte.
Vielen dank schonmal im vorraus.

Benutzeravatar
Nachtzug
Beiträge: 49
Registriert: 27. Jan 2020 14:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 1500
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Seltsame Geräusche

#2 Beitrag von Nachtzug » 16. Sep 2020 10:57

Hast du mal die Kettenspannung kontrolliert und auch die Kette geschmiert?

Das Schleifen könnte davon kommen, das die Kette über die Schwinge bzw. das Kunststoffteil auf der Schwinge schleift.

Gruß Jens

Benutzeravatar
KWB1266

Beiträge: 1502
Registriert: 21. Jun 2012 13:03
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 33127
Wohnort: Guldental
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Seltsame Geräusche

#3 Beitrag von KWB1266 » 16. Sep 2020 12:03

Guuden Sam,
das "Zirpen", " Zwitschern" oder Scheppern, sind zu 90% die Prallbleche im Auspuff. Die rosten schon mal ab.
Ist m.M.n. nix schlimmes, nur nervig. Davon geht auch kein Kat kaputt oder dass man die AU nicht schafft.
Die Bleche zu entfernen ist elende Frickelarbeit, es geht aber.
Kontrolliert trotzdem mal den Übergang zwischen Krümmer und Topf, da kann es auch mal durchrosten.
Motor laufen lassen und kurz den Auspuff abdrücken (dicke Handschuhe sinnvoll) dann kannst Du mit der freien Hand fühlen wo es undicht ist.
LG Kirsten
Zuletzt geändert von KWB1266 am 16. Sep 2020 12:09, insgesamt 1-mal geändert.

Sam
Beiträge: 3
Registriert: 15. Sep 2020 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 8000

Re: Seltsame Geräusche

#4 Beitrag von Sam » 16. Sep 2020 12:07

Hallo Jens,
Die Kette schmiere ich eigentlich fast regelmäßig alle 600 km. Die Kettenspannung habe ich noch nicht überprüft aber das werde ich mal machen vielen dank

Sam
Beiträge: 3
Registriert: 15. Sep 2020 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 8000

Re: Seltsame Geräusche

#5 Beitrag von Sam » 16. Sep 2020 12:08

Super vielen dank, ich werde mich mal umschauen wie ich die wechseln kann. Ich würde gerne mal hören wie sich der Motor normal anhört

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9735
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seltsame Geräusche

#6 Beitrag von blahwas » 20. Sep 2020 15:46

Einfach Mal bei kaltem Mopped gegen den Auspuff klopfen. Klingt es blechern, ist irgendwas lose. Auspuff und Krümmer kommen in Frage. Kostet gebraucht je 30-70 € und Nerven beim Wechseln. Ggfs Dichtung erneuern.

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 650“