Klacken am Vorderrad beim schieben

Probleme und Lösungen, speziell für die 1000er Versys
Antworten
Nachricht
Autor
januszm
Beiträge: 168
Registriert: 6. Aug 2021 16:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 60
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Klacken am Vorderrad beim schieben

#1 Beitrag von januszm » 29. Okt 2021 18:58

Hallo,

war heute das letzte mal unterwegs, anschließend Motorrad gewaschen und getankt (ultimate102 für die Überwinterung).
Dann die Versys in die Tiefgarage gefahren, die reste von Wasser noch abgetrocknet und in den Platz geschoben und dann kams,
ein leises Klack beim schieben, aber nur vorwärts. Rückwärts ist ruhe.
Dann wieder vorwärts und klack, es passiert ein mal pro Radumdrehung.
Da ich kein Heber für vorne hab, muss ich mal mit meinem Bruder versuchen, in dem er das Heck runterdrückt und ich dann das vorderad drehen kann.
Habt Ihr eine Idee was das sein kann?
Die KV hat jetzt 13900km und ist aus 2017.

Janusz

Uwe_MY
Beiträge: 1024
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#2 Beitrag von Uwe_MY » 29. Okt 2021 19:29

Das erste was mir einfällt: Könnten die Bremsbeläge sein.

Klackern bei meiner Duc auch so wenn man sie vorwärts schiebt.

Gibt bestimmt jemand der das technisch erklären kann.

Cheers

Uwe

Benutzeravatar
kautabbak

Beiträge: 1965
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 83000
Wohnort: 59581
Hat sich bedankt: 1385 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#3 Beitrag von kautabbak » 29. Okt 2021 20:07

Hast doch sicher einen Wagenheber fürs Auto, den untern Krümmer und hoch die Front.
Besten Gruß
David


Et hätt noch emmer joot jejange.

Et situs vilate inis et avernit.

frieda

Beiträge: 1991
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 759 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#4 Beitrag von frieda » 29. Okt 2021 20:36

kautabbak hat geschrieben:
29. Okt 2021 20:07
Hast doch sicher einen Wagenheber fürs Auto, den untern Krümmer und hoch die Front.
:eek: Besser nich, eben Werkstatt oder Kumpel, Heber ausleihn, nich dat Schicksal rausfordern. :headshake:

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 11479
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 2020 Mal
Kontaktdaten:

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#5 Beitrag von blahwas » 29. Okt 2021 21:06

Am einfachsten: Steinchen im Reifenprofil
Am wahrscheinlichsten: Irgendein Kettenglied ist nicht mehr so flexibel
Am ärgerlichsten: Irgendwas mit den Radlagern, ABS-Sensor berührt Bremsscheibe

januszm
Beiträge: 168
Registriert: 6. Aug 2021 16:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 60
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#6 Beitrag von januszm » 30. Okt 2021 00:01

Danke für eure Tips.

Zum Kettenglied, das passt nicht zu der Umdrehung des Vorderrads.
ABS Sensor hatte ich auch auf dem Schirm, aber der hat schön ca. 2mm Abstand zu Bremsscheibe.
Radlager, das muss ich mit meinem Bruder prüfen
Steinchen, prüfe ich auch, aber wäre es das, dann müsste es beim rückwärts schieben auck klacken, tut es aber nicht.

noch was , wenn ich die Bremse vorne leicht betätige, dann klackt es auch nicht mehr :think:

Uwe_MY
Beiträge: 1024
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#7 Beitrag von Uwe_MY » 30. Okt 2021 06:46

Uwe_MY hat geschrieben:
29. Okt 2021 19:29
Das erste was mir einfällt: Könnten die Bremsbeläge sein.

Cheers

Uwe
januszm hat geschrieben:
30. Okt 2021 00:01

Danke für eure Tips.

noch was , wenn ich die Bremse vorne leicht betätige, dann klackt es auch nicht mehr :think:
Fällt Dir was auf?

januszm
Beiträge: 168
Registriert: 6. Aug 2021 16:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 60
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#8 Beitrag von januszm » 30. Okt 2021 16:29

beim Reifenwechsel habe ich mir die Bremsbeläge angeschaut, sehen von der Dicke her wie neu.
Das Rad hat sich nach der Montage schön leicht drehen lassen.

frieda

Beiträge: 1991
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 759 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal

Re: Klacken am Vorderrad beim schieben

#9 Beitrag von frieda » 30. Okt 2021 18:57

Lassen sich beide Bremsscheiben frei in ihrer schwimmenden Lagerung bewegen ?

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 1000“