Tankdeckel geht nicht auf :(

Probleme und Lösungen, speziell für die 1000er Versys
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
TvH
Beiträge: 72
Registriert: 6. Nov 2019 18:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Tankdeckel geht nicht auf :(

#1 Beitrag von TvH » 24. Jan 2021 14:15

Bei meiner k Versys , BJ 2015, will sich der Tankdeckel nicht öffnen lassen.
Der Schlüssel geht in das Schloss, aber ich kann ihn nicht drehen.

Es war schon immer Sommer ein oder zweimal schwierig,
so als wäre von unten Druck auf dem Tankdeckel.
Jetzt geht es gar nicht mehr.

Hat jemand einen Tip ?


Vielen Dank im Voraus

Benutzeravatar
Erich

Beiträge: 236
Registriert: 23. Aug 2016 16:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2014
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 120
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#2 Beitrag von Erich » 24. Jan 2021 14:23

Drück mal kräftig auf den tankdeckel und gleichzeitig versuchen mit dem Schlüssel zu drehen.

Gruß aus Brüggen Erich

frieda

Beiträge: 1664
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 551 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#3 Beitrag von frieda » 24. Jan 2021 14:38

Wenn das nicht hilft, Schlosszylinder mit Slikonöl oder WD 40 besser mit Balistol fluten.

Wenn das auch nicht hilft, die 6er Inbusschrauben des Tankstutzen rausdrehn die Rückseite des Deckels und die Speerklinken ölen.

Den Verschlußmechanismus gelegentlich ölen, ist ne alte Versys Krankeit.
Zuletzt geändert von frieda am 24. Jan 2021 14:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sorein
Beiträge: 1059
Registriert: 4. Apr 2009 22:56
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 3xV650, AT DCT 2016, keines
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#4 Beitrag von Sorein » 24. Jan 2021 14:45

Da findest seitenweise zu dem Thema Tipps:
viewtopic.php?f=13&t=14198&hilit=Tankdeckel&start=60
Die Tankdeckel der Tausender dürften das gleiche Problem wie die Deckel der 650er haben! (Baugleich?)
Wer nichts weiß, muss alles glauben

Benutzeravatar
TvH
Beiträge: 72
Registriert: 6. Nov 2019 18:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#5 Beitrag von TvH » 24. Jan 2021 16:48

Vielen Dank !!
Der Link mit dem Tip mit der 10er Nuss in Kombination mit dem Sprühöl war super !!
Ich schätze die Teile müssen einfach nur regelässig gangbar gehalten werden. Genügt das Sprühöl oder braucht es Fett ?

Danke euch für die schnell euch gute Hilfe !

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10576
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 438 Mal
Danksagung erhalten: 1087 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#6 Beitrag von blahwas » 24. Jan 2021 16:51

Ich verwende leichtes Nähmaschinenöl, etwa alle 4 Monate. Schloss und Bolzen. WD40 nur unterwegs im Notfall.

Mago
Beiträge: 327
Registriert: 22. Sep 2015 21:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KLE 650 Friendly blue!
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 25000
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#7 Beitrag von Mago » 24. Jan 2021 17:01

Es gibt auch ein spezielles Schloss Spray von Ballistol.
Das hält ewig und ist das beste für diese Anwendung.
Zum Beispiel bei Tante Luise.
Gruß Mago
Gruß aus sehn.de

Um die fünfzig, verrückt wie dreissig, KLE 650 A BJ 2008

Benutzeravatar
TvH
Beiträge: 72
Registriert: 6. Nov 2019 18:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Tankdeckel geht nicht auf :(

#8 Beitrag von TvH » 27. Feb 2021 21:46

Danke, Mado

Das Baliostol Schloss Öl ist echt gut !
Ich habe die Versys, die andere Moppeds die Garagentore und das ganze Haus durchgeölt :)

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 1000“