Kosten der 12.000er Inspektion (Versys 650)

Eure Kosten für Inspektionen, Wartungen und Service bei der Kawasaki Versys 650
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Larac4
Beiträge: 4099
Registriert: 24. Jan 2009 23:51
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys.. was sonst?!
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 22500
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#61 Beitrag von Larac4 » 29. Mai 2012 23:23

Mehr als doppelt so teuer wie bei mir :shocked:

Ja das mit der Tour ist wohl die beste Idee.

Benutzeravatar
Moogle
Beiträge: 67
Registriert: 21. Mär 2012 12:16
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, F800GS Adv
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 50000
Wohnort: Nürnberg

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#62 Beitrag von Moogle » 26. Jun 2012 18:02

hmm ich weiß jetzt net genau ob das zu viel ist ?

12.000 Kundendienst

Ölfilter ----------- 10,50
Dichtung ---------- 1,00
Öl --------------- 19,00
Kerzen ----------- 38,48
Kleinteile ---------- 3,00
Luftfilter --------- 33,91
Bremsflüssigkeit -- 4,99

Arbeit:
12.000er KD ----------------- 146,90
Luftfilter erneuern 0,3h -------- 19,16
Bremsfl.vorn wechsel 0,5h------ 31,94
Bremsfl.hinten wechsel 0,3h---- 19,16

Gesamt :
Teile --- 110,88
Arbeit -- 217,16
Mwst -- 62,33

-------> 390,37 :shocked: :shocked:

Benutzeravatar
versystourer72
Beiträge: 4102
Registriert: 29. Jun 2009 23:01
Geschlecht: männlich
Motorrad: 650er Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 108000
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#63 Beitrag von versystourer72 » 26. Jun 2012 18:47

Ließ mal weiter unten. Dann wirst du merken, daß es schon deutlich mehr ist, als andere hier bezahlt haben.
Mit welcher Begründung nimmt der denn 217€ Arbeitslohn :shocked:
Die Preise der Teile sind aus meiner Sicht OK :schongut:
Liebe Grüße von Klaus

THEORIE IST
Wenn man alles weiss, und nichts funktioniert

PRAXIS IST
Wenn alles funktioniert, und keiner weiss warum

Hermann Hesse

Benutzeravatar
scha2726

 
Beiträge: 1845
Registriert: 19. Apr 2009 22:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Moondust silver gray
zurückgelegte Kilometer: 22000
Wohnort: Homburg/Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#64 Beitrag von scha2726 » 26. Jun 2012 19:05

Moogle hat geschrieben:hmm ich weiß jetzt net genau ob das zu viel ist ?

12.000 Kundendienst

Ölfilter ----------- 10,50
Dichtung ---------- 1,00
Öl --------------- 19,00
Kerzen ----------- 38,48
Kleinteile ---------- 3,00
Luftfilter --------- 33,91
Bremsflüssigkeit -- 4,99

Arbeit:
12.000er KD ----------------- 146,90
Luftfilter erneuern 0,3h -------- 19,16
Bremsfl.vorn wechsel 0,5h------ 31,94
Bremsfl.hinten wechsel 0,3h---- 19,16

Gesamt :
Teile --- 110,88
Arbeit -- 217,16
Mwst -- 62,33

-------> 390,37 :shocked: :shocked:
Das ist aber sehr happig! :shocked:

Mit welcher Begründung berechnet der 0,3 Stunden für den Luftfilter, wenn doch eh der Tank ab ist zum Zündkerzenwechsel bzw. bei der Inspektion der Lufi sowieso kontrolliert wird?
Muss der so lange in der Ersatzteilkiste suchen?

Seeeeehr teuerer Freundlicher :wall: Wo ist der, dass ich einen großen Bogen darum machen kann?

Benutzeravatar
Moogle
Beiträge: 67
Registriert: 21. Mär 2012 12:16
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, F800GS Adv
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 50000
Wohnort: Nürnberg

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#65 Beitrag von Moogle » 26. Jun 2012 19:42

tja das ist jetzt wohl die große Frage, am Aushang in der Werkstatt steht 76€ pro Arbeitsstunde
beim Kundendienst stehen 2,3 stunden von daher stimmts, die zeit für den KD ist ja eigentlich vorgegeben oder nicht

Ma_Do
Beiträge: 97
Registriert: 19. Dez 2010 17:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ex Versys, nun VStrom 650
zurückgelegte Kilometer: 10000
Wohnort: Dortmund

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#66 Beitrag von Ma_Do » 26. Jun 2012 20:37

Ich biete am "teuren" Ende:

Arbeit Inspektion: 124,95
Ölfilter: 11,91
Öl: 34,78
Zündkerzen: 32,01
Kleinzeugs: 3,11

Gemacht, weil fällig/verschmutzt:
Bremsfl.wechseln: 66,64
Bremsfl.: 10,26
Luftfilter: 42,19

Alles mit MWSt, insgesamt 325,85 Euro

Die Einzelposten sind m.E. schon in Ordnung, ist aber ne Menge Holz. Künftig wird wieder selber inspiziert (wie bei früheren Motorrädern auch).
Zuletzt geändert von Ma_Do am 26. Jun 2012 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kawa-Clausi
Beiträge: 97
Registriert: 25. Jun 2010 01:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati Multistrada 1200S
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 1500
Wohnort: Schwerte

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#67 Beitrag von Kawa-Clausi » 22. Jul 2012 02:00

Ich hatte meine bei Bernd Andree in Witten zur 12.000er, und zwar jetzt am Freitag.

12.000er Inspektion............€ 105,00
Öl Motul 5100 10W40 2,4l....€ 29.23
Dichtung Ölablasschraube....€ 0,37
Ölfilter komplett.................€ 10,01
Luftfilterelement................€ 35,45
Zündkerzen .....................€ 26,90
AU/HU.............................€ 75,42
Mwst. € 53,65

TOTAL............................€ 336,03

Rechnet man nun HU/AU und den Luftfilter raus, komme ich auf reine Inspektionskosten von rund 200 Tacken, was ich ganz in Ordnung finde. Bernd Andree war auf jeden Fall sehr nett und zuvorkommend - und es gab gratis ne 250er Ninja als Leihkarre für einen Tag. Total verdreckter Luftfilter wurde mir ungefragt vorgelegt - der musste getauscht werden. Mein Fazit: absolut in Ordnung, guter Service - sehr zu empfehlen.

Grüßle

Claus

Whelp
Beiträge: 159
Registriert: 1. Aug 2011 12:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Obernburg

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#68 Beitrag von Whelp » 23. Jul 2012 22:54

AWI0012 , Menge 1,2 : 84,00
2 Zündkerzen ; 25,90
Schmier und Reinigungsstoffe ; 4,50
Gesamt 136,14 Euro.

2Rad-Tech Großostheim.

Hubertus
Beiträge: 23
Registriert: 13. Jun 2011 23:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 11000
Wohnort: Marsberg

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#69 Beitrag von Hubertus » 7. Aug 2012 17:45

Hier mal meine Aufstellung der 12.000er am 30.07.2012

Summe Teile netto 32,37
Summe Lohn netto 94,20
MwSt 24,05

Rechnungssumme 150,62 €

Insgesammt sind 1,9 Arbeitsstunden in Rechnung gestellt worden.

Inspektion incl. Öl + Ölfilterwechsel zusätzlich wurde die Bremsflüssigkeit vorn und hinten getauscht.

Schöner Service in dem Zusammenhang: Um nicht warten zu müssen wurde mir für den Weg nach Haus eine Z 1000 zur Verfügung gestellt. Bin so ca. 40 km damit gefahren. Dunst ohne Ende aber nicht meine Geometrie und ich war froh wieder auf meiner Versys zu sitzen.

Ich hätte lieber mal die 1000er Versys versucht, die war auch schon angemeldet, aber noch nicht fahrbereit - schade.

Alles in allem auch ohne die Probefahrt ein fairer Preis und vor allem habe ich viel Ertrauen in die geleistete Arbeit und das ist besonders beim Motorrad sehr beruhigend.
Zuletzt geändert von Hubertus am 7. Aug 2012 17:53, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Hubertus

(KLE 500 / Versys 650)

Benutzeravatar
carsten42553
Beiträge: 511
Registriert: 9. Okt 2009 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: SCHWARZ
zurückgelegte Kilometer: 29000
Wohnort: 42553 Neviges

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#70 Beitrag von carsten42553 » 10. Sep 2012 20:13

Hallo meine war heute bei MKLM in Mettmann:
245 € Kosten mit Öl +Bremsflüssigkeit+Membranen??

Zündkerzen und Luftfilter habe Ich mitgebracht sind also nicht mit drin.
Grüsse aus Neviges Der Carsten Wer rechtsgeschriebene Fehler fintet darf Sie behalten tun.
OSFFOS

Benutzeravatar
versyst
Beiträge: 201
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: komplett-Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 33000
Wohnort: Schneeberg - Sachsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#71 Beitrag von versyst » 21. Sep 2012 17:17

Ich habe meine heute vom Händler geholt. Meine 12000-Durchsicht hat mich 60.01€ gekostet.

Erneuert wurden lediglich die Bremsflüssigkeit und die Kühlflüssigkeit.

Da ich selber schon Öl, Ölfilter und den Luftfilter vor 1500km wechselte, muss das ja nicht nochmal geschehen. Außerdem hab ich dabei auch nach den Zündkerzen geschaut.
Die sind noch tip top und bleiben drinn. An meine Kette durfte er auch nicht greifen. Die wird vom McCoi geölt. Außerdem hat er sie bei der letzten Durchsicht eh viel zu straff gespannt (2 cm Spiel).
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Bild

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
seit 05/2011 - Versys / Bj.2009 / Schwarz
vorher:
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

groemi
Beiträge: 45
Registriert: 27. Jun 2012 22:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 28552
Wohnort: Berlin

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#72 Beitrag von groemi » 10. Okt 2012 13:27

Hi
Habe heute meine V bei der 12000er gehabt.
Arbeitsleistung 10 AE a6,20
AE 105,40
Öl 25,80
Ölfilter 5,08
Dichtung 0,51
DOT4 7,48
Kerzen 2x 27,50 NGK 55,00 Das habe ich auch schon mal bei meiner BMW bezahlt aber da waren es Iridium Kerzen .
Summe 199,27 Euronen

Für Reifenmontage 29,80 Euro
Damit liege ich glaube ich so im Mittelfeld der Kosten.
Luftfilter wurde nicht gemacht,soll noch Ok gewesen sein :? Er wurde nur gereinigt.

Gruß aus Berlin Uwe
Motorrad Historie
Yamaha RD80/Honda 400Four/Suzuki 440GS/Honda 350Four
10Jahre Pause/Radfahrer mit ca 10tkm im Jahr
Dann Suzuki DR650 RS /DR650 R/Honda FMX 650 /BMW F650
Und jetzt endlich Kawasaki Versys 650

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3108
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Triple Black
zurückgelegte Kilometer: 38000
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#73 Beitrag von Luzifear » 10. Okt 2012 18:52

Tach,
groemi hat geschrieben:Kerzen 2x 27,50 NGK 55,00 Das habe ich auch schon mal bei meiner BMW bezahlt aber da waren es Iridium Kerzen .
*hust, hust* in der Versys sind auch Iridiumkerzen verbaut,
aber normalerweise halten die deutlich länger als 12 tkm.

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

groemi
Beiträge: 45
Registriert: 27. Jun 2012 22:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 28552
Wohnort: Berlin

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#74 Beitrag von groemi » 10. Okt 2012 19:10

Hi
Das habe ich aus der Bezeichnung der Kerzen nicht
rausgelesen.
Und auch nicht gewusst.
Man lernt ja nie aus.
Gruss Uwe
Motorrad Historie
Yamaha RD80/Honda 400Four/Suzuki 440GS/Honda 350Four
10Jahre Pause/Radfahrer mit ca 10tkm im Jahr
Dann Suzuki DR650 RS /DR650 R/Honda FMX 650 /BMW F650
Und jetzt endlich Kawasaki Versys 650

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3108
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Triple Black
zurückgelegte Kilometer: 38000
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#75 Beitrag von Luzifear » 10. Okt 2012 19:50

Tach,
falls du noch mehr über Zündkerzen wissen möchtest, habe ich ein wenig Lektüre für dich. :pfeif:
Klick mich hart!

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

ry42
Beiträge: 74
Registriert: 7. Sep 2012 23:02
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: silber
zurückgelegte Kilometer: 20000
Wohnort: Dornbirn

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#76 Beitrag von ry42 » 16. Okt 2012 18:19

Hi,

Habe heute meine V bei der 12000er gehabt.

Der Vertragshändler hatte mir nen Kostenvoranschlag von 280 Euro gemacht, dazu kommt, dass der keinen guten Ruf hat. Und da ich eh keine Garantie hab (gebraucht von privat gekauft), hab ich mich nach ner guten kleinen aber feinen Werkstatt umgehört. War dann heute bei nen kleinen Garagenfirma, welche mir von mehreren Bekannten empfohlen wurde...

Hier meine Rechnung:
Ölwechsel 2,4L Mobil 15W40: 14,28
Ölfilter: 7,10
Arbeitszeit 2 Stunden: 80,00
Summe: 101,38

Zündkerzen waren noch top und Bremsflüssigkeit auch vollkommen klar, musste also nichts getauscht werden.

Gruß
Martin

Nicara
Beiträge: 3
Registriert: 16. Mär 2013 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 11000
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland

Inspektionskosten 12000 Km Versys 650

#77 Beitrag von Nicara » 18. Mär 2013 10:31

12000 km Inspektion
hier ist meine Rechnung vom Februar 2013

8,70 € Oelfilter
0,80 € Dichtung Oelablassschraube
33,70 € Zündkerzen 2X
31,76 € Luftfilterelement
17,86 € Kupplungszug
24,75 € Motoroel
12,94 € Bremsflüssigkeit
5,04 € Systemreiniger
3,32 € Kleinmaterialien
161,34 € Arbeitslohn
8,40 € Versandkostenpauschale
_________
308,61 €
58,64 € Mwst.
________
367,25 € Endbetrag :shocked:
=======

Benutzeravatar
scha2726

 
Beiträge: 1845
Registriert: 19. Apr 2009 22:19
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Moondust silver gray
zurückgelegte Kilometer: 22000
Wohnort: Homburg/Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Inspektionskosten 12000 Km Versys 650

#78 Beitrag von scha2726 » 18. Mär 2013 15:47

was zum Teufel ist die Versandkostenpauschale?

Mr_Hoddy
Beiträge: 18
Registriert: 26. Dez 2010 15:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange/Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 2500
Wohnort: Bremerhaven

Re: Inspektionskosten 12000 Km Versys 650

#79 Beitrag von Mr_Hoddy » 18. Mär 2013 15:50

Moin,

ganz schön happig. Ich habe so bei 170 Euro bezahlt.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 24
Registriert: 12. Aug 2011 08:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 2010
Farbe des Motorrads: Man in Black
zurückgelegte Kilometer: 12000
Wohnort: 32602 Vlotho

Re: Kosten der 12.000er Inspektion

#80 Beitrag von Micha » 9. Mai 2013 10:14

Hier meine Rechnung (Vertragswerkstatt Kleinemeier in Hille, Ostwestfalen) Mai 2013:

Luftfilter 34,92 €
Zündkerzen 42,28 €
Dichtung Ölablass 0,43 €
Ölfilter 10,00 €
Öl 30,05 € (2,4 Ltr.)
Reinigungsmaterial 2,52 €
Arbeitskosten 89,85 €

Gesamt inkl. Steuern 249,96 €

Ich hab hier schon gesehen, dass es teurer auch geht.
Find die Kosten dennoch grenzwertig. Hab nur noch keine Alternative in meiner Umgebung gefunden.
Diskutiere nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herunter, dort schlagen sie dich dann mit Erfahrung!

Antworten

Zurück zu „Inspektionskosten der Kawasaki Versys 650“