Aktuelle Zeit: 24. Jun 2018 17:08

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#21  BeitragVerfasst: 23. Feb 2013 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012
Beiträge: 25
Bilder: 0
Geschlecht: männlich
Land: Oesterreich
Motorrad: versys 1000 grand tourer
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 0
beim Kauf meiner kv ist 1000er service natürlich kosten
frei gewesen.sowas ist Grundvoraussetzung für einen Kauf.

ein 1000er service bezahlen bei Neukauf geht garnicht!
DA GIBT ES FÜR MEINEN kAWA-HÄNDLER NUR EINEN:finger: :finger:


Zuletzt geändert von wm1957 am 23. Feb 2013 12:31, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#22  BeitragVerfasst: 15. Mär 2013 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013
Beiträge: 291
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 26900
So Tausender Inspektion is durch... :punk:

59,00 Euro Teile (Öl , Ölfilter und Kleinmaterial/Schmiermittel) :wav:
68;00 Euro Arbeit,. :kawa:

macht ca 127 Euronen. :?
Passt schon... :thx:
Werd ich beim Drachenfest schon wieder reinfuttern... :cheers:

Gruss der jetzt mal drehen dürfende Zabel :pfeif:

P.S. Ich lass meinen Händler leben und der mich auch. :D

_________________
Honda CY50 Suzuki GS400T Kawa GPZ 900R Yamaha FJ1100 Kawa Zephir750 ZZR 1100/1200/1400


Zuletzt geändert von Zabel069 am 15. Mär 2013 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#23  BeitragVerfasst: 17. Apr 2013 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 688
Bilder: 17
Wohnort: 47829 Krefeld
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Die"echte"Versys1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Magnesium braun :-)
zurückgelegte Kilometer: 45400
Habe jetzt auch meine 1000er Inspektion hinter mir.

Öl, Filter und Kleinteile: 73,36€
Arbeitszeit 12X8,87€ = 106,39€
Gesamt 179,75€ :crazy:
Habe die Inspektion in Oberhausen bei Kawa Roth gemacht

_________________
Gruß Gerd
Motorradhistorie: Yamaha XS 650, XS 750 ( 2x), XJ750, XS 1100, XJ 550, Honda XL 250s
Kawasaki Zephyr 1100, ZRX 1200s,
aktuell: Versys 1000
+ Suzuki GSXR 750


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#24  BeitragVerfasst: 11. Mai 2013 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2012
Beiträge: 10
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 22500
Die Kosten für die 1000er Inspektion sind nicht gerade gering,
war aber bei meinen vorherigen Motorrädern auch in etwa so.

Öl, Ölfilter ... = 110,64€
Arbeitszeit 1h = 79,00€
Gesamt also = 189,64€

LG

Letzte Bikes
Aprilia 125 (2-Takt-Rakete) 8tkm, Yamaha XJ900 Diversion 60tkm,
Yamaha FZS1000 Fazer 85tkm
[/size]


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#25  BeitragVerfasst: 19. Mai 2013 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2008
Beiträge: 43
Bilder: 0
Wohnort: Weimar
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Grand Tourer
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 43000
Bei mir kostete es in Summe 131,39 €, davon entfiel fast die Hälfte auf das Öl. Mal schauen, ob ich das fürs nächste Mal nicht woanders günstiger besorgen kann.

Mich wundern die verschiedenen Arbeitszeitangaben hier im Thread. Für die vom Hersteller vorgegebenen Arbeiten müssten doch auch die Arbeitswerte vorgegeben sein? :think:

Ich hatte 10 AW (= 1 h) zu je 4,50 (netto) auf der Rechnung. So lange schraubten die zwar nicht rum, da sich der Gesamtpreis aber an der unteren Grenze der hier im Forum genannten Preise bewegte, machte ich deswegen kein Fass auf. :pfeif:

Linke Hand zum Gruß

Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#26  BeitragVerfasst: 13. Feb 2014 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2013
Beiträge: 72
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 12000
142,50 gestern bei der 1000er

:-) hat noch in der Verkleidung vorne Gummi oder Schaumstoff hinterlegt
und das üble Dröhnen und die heftigen Vibrationen waren weg.

_________________
Gruß

Torsten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#27  BeitragVerfasst: 21. Feb 2014 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2013
Beiträge: 254
Wohnort: Schwarzenfeld
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 24000
Gestern gemacht, habe ganz kurzfristig einen Termin bekommen, obwohl ich die Maschine nicht bei diesem Händler gekauft habe.
EUR 139,74 inkl. MwSt. Ölwechsel, Filterwechsel, Durchsicht, Schraubverbindungen geprüft, Kette nachgespannt, Probefahrt. Finde Preis angemessen, Qualität absolut top.
Werkstatt ist Firma Hajek, Sulbach Rosenberg,

Manfred


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#28  BeitragVerfasst: 21. Feb 2014 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2012
Beiträge: 200
Bilder: 0
Wohnort: Saarlouis
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: Braun
zurückgelegte Kilometer: 38000
Ich hatte mal einen anderen Händler gefragt was die kostet und bin umgefallen. Der hatte schon Dollerzeichen in denn Augen. Über 300 Euro wollte er haben. Habe es dann bei meinen Heim und Hof schrauber machen lassen und bin mit etwas über 120 Euro davon gekommen.

_________________
Immer schön auf dem Bike bleiben. Aktuelles Motorrad VN 1700 Classic Tourer von Mai- Oktober (102´000 km steigend) und Ganzjahres Moped Versys 1000er (38'000)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#29  BeitragVerfasst: 21. Feb 2014 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2008
Beiträge: 174
Bilder: 1
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys - was sonst?
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 6000
Karlheinz hat geschrieben:
Ich hatte mal einen anderen Händler gefragt was die kostet und bin umgefallen. Der hatte schon Dollerzeichen in denn Augen. Über 300 Euro wollte er haben. Habe es dann bei meinen Heim und Hof schrauber machen lassen und bin mit etwas über 120 Euro davon gekommen.

Bist du dir sicher, dass du die 1000 km Inspektion machen wolltest, oder war das die 15.000 km Inspektion deiner 1000er Versys? ;)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#30  BeitragVerfasst: 16. Apr 2014 18:05 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2013
Beiträge: 1066
Bilder: 0
Wohnort: Neuenstadt
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 70000
Heute 1000er Inspektion an meiner kV machen lassen: Gesamtpreis mit Ölwechsel auf 7100er Motul 10W-40 vollsynthetisch 166,47€.

Sobald die Gewährleistungsperiode rum ist, mach ich die Inspektionen selbst.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#31  BeitragVerfasst: 17. Apr 2014 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2013
Beiträge: 458
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT / SR500
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 5000
Ich habe in Flonheim bei angekundigten 120€ dann beim Abholen 110€ bezahlt. Fahrwerk wurde noch auf mein Gewicht eingestellt und das Instrument ruhig gestellt. In Frankfurt, Weiterstadt und Rüsselsheim hätte die Insp. 180€ kosten sollen. Die 45 Km bis Flonheim waren noch ok und Freundlichkeit & Service waren auch super.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#32  BeitragVerfasst: 17. Apr 2014 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 288
Bilder: 0
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys
1000er inspektion am 10.04.2014

Ölwechsel, kupplung nachgestellt, leihmaschine, probefahrt:

183,96€

_________________
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#33  BeitragVerfasst: 3. Mai 2014 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 700
131 Euro in 56727 Mayen . Bin mal gespannt auf die 6000 er , das soll ja eigentlich nur eine Durchsicht sein . Ohne Öl und dergleichen .

Allzeit gute Fahrt
der Wander-Tiger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#34  BeitragVerfasst: 6. Mai 2014 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2014
Beiträge: 2186
Bilder: 52
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
ca. 180,- plus mwst. in Hamburg. Kann mir jemand eine günstigere Werkstatt im Umland von Hamburg empfehlen?
Gruß Locke

_________________
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#35  BeitragVerfasst: 7. Mai 2014 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2012
Beiträge: 9
Wohnort: Sugiez
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: grau
zurückgelegte Kilometer: 32000
29.03.2012
CHF 140.00
Oelwechsel - Oelfilter gewchselt
Schlösser und alle beweglichen Teile geschmiert
Benzinzusatz eingefüllt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#36  BeitragVerfasst: 29. Jul 2014 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2014
Beiträge: 17
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2014
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 250
Hallo

werde in ca 2 Wochen die 1000km erreichen. Kennt jemand eine gute Werkstatt in Raum OWL?

Habe die KV im Ruhrgebiet gekauft und möchte wegen einem Oelwechsel und gucken ob der Motor noch drunter ist keine 300KM fahren.

Gruß Kai


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#37  BeitragVerfasst: 7. Aug 2014 18:30 
Offline
.
.
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2014
Beiträge: 833
Bilder: 32
Wohnort: Bad Kissingen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 33800
Komme eben vom freundlichen Kawa-Händler ... die 1000er Inspektion mit Öl, Filter und Kleingedöns waren 129,45 EURonen... inkl. Märchensteuer.
MotorenÖl 45,15 €
Ölfilter 9,80 €
Kleinzeugs (Schmiermittel etc.) 3,- €
71,50 € Arbeitsleistung (1,1 Std.)

Er hat mir ein Vorführmotorrad (Z1000 ;-)) für die Zeit zur Verfügung gestellt...

Wenn ich hier so lese, insgesamt ein fairer Preis.

_________________
Bild


>>> NEU überarbeitet, vorbereitet für die Saison 2018

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000


Zuletzt geändert von Dedra am 7. Aug 2014 18:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#38  BeitragVerfasst: 8. Apr 2015 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014
Beiträge: 1
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
zurückgelegte Kilometer: 2000
Versys 2015, Kawasaki Wieseck:
Inspektion, Öl, Filter und Dichtung zusammen 145 €


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#39  BeitragVerfasst: 23. Apr 2015 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2015
Beiträge: 113
Bilder: 4
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Pearl Stardust White
zurückgelegte Kilometer: 0
Versys 1000 Bj 2015, Inspektion bei KM-Stand 900:

10 AW = 86,28
Öldichtung = 2,19
Ölfilter = 15,39
Öl = 72,13 (18,98 pro Liter)
Kleinmaterial = 4,17
Summe. 180,16


Die Kosten für das Öl und den Ölfilter finde ich schon recht sportlich :shocked:


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#40  BeitragVerfasst: 24. Apr 2015 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2015
Beiträge: 63
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 0
Versys 1000 Bj.2015, Inspektion bei Km-Stand 1000 :

0,00 Euro ( Man muß eben auch Handeln können.) :roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]