Zu was WÜRDET ihr wechseln?

Fremdgeschaut? Probegefahren? Hier kommen Eure Erfahrungen mit Nicht-Versen rein.
Antworten
Nachricht
Autor
versysmuc
Beiträge: 161
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: X Country 650
Farbe des Motorrads: gelb
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#441 Beitrag von versysmuc » 27. Aug 2020 20:12

Ast hat geschrieben:
15. Apr 2020 19:50
390er Adventure ist für den Preis (~sechstausendhaumichtod €) auch echt eine Versuchung...
Die finde ich auch genial. Einerseits sportlich zu fahren (wenn man will), andererseits langstreckentauglich (von der Sitzbank und Position her, fast keine Vibrationen, hohe Reichweite).
Ein Autobahnbrenner ist das natürlich nicht, aber zum Umfahren einer Großstadt auf der AB reicht es schon aus.
Für die recht hohe Sitzhöhe gibt es von KTM eine Tieferlegung mit anderem Federbein. Die ist allerdings noch nicht lieferbar.
Gruß
Richard

Kawaa
Beiträge: 117
Registriert: 5. Feb 2019 22:35
Geschlecht: männlich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#442 Beitrag von Kawaa » 28. Aug 2020 16:42

Was mich aktuell reizen würde wäre eine Vstrom 1000. 100 ps nicht zu schwer, schöner v2 der untenrum viel Drehmoment hat und nicht ruckeln soll wie andere v2 Motoren, preislich ebenfalls noch bezahlbar. Ist die jemand mal probegefahren?

versysmuc
Beiträge: 161
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: X Country 650
Farbe des Motorrads: gelb
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#443 Beitrag von versysmuc » 28. Aug 2020 17:49

Kawaa hat geschrieben:
28. Aug 2020 16:42
Ist die jemand mal probegefahren?
Warum fährst du nicht selbst mal? Die Händler drängen einem Probefahrten ja richtig auf.
Gruß
Richard

Benutzeravatar
Anebos
Beiträge: 73
Registriert: 9. Nov 2018 16:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 18000
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#444 Beitrag von Anebos » 28. Aug 2020 19:00

Wenn ich überhaupt mal wechseln dann zu einer BMW GS ob nun Reihe oder Boxer muss ich dann mal sehen. Aber bisher bin ich sehr zufrieden und sehe keine Grund zum wechseln und plane für das kommende Jahr eine Tour zum Nordkap.

Umsteiger

 
Beiträge: 2051
Registriert: 9. Apr 2008 14:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT-07 Tracer nach 2 Versen
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 15000
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#445 Beitrag von Umsteiger » 28. Aug 2020 20:14

Kawaa hat geschrieben:
28. Aug 2020 16:42
Was mich aktuell reizen würde wäre eine Vstrom 1000. 100 ps nicht zu schwer, schöner v2 der untenrum viel Drehmoment hat und nicht ruckeln soll wie andere v2 Motoren, preislich ebenfalls noch bezahlbar. Ist die jemand mal probegefahren?
Hi,
ich hatte die neue 1000er V-Strom von 2014-2017 und bin in 3 1/2 Jahren 71.000 km mit ihr getourt. Motor und Fahrwerk sind super und sie war mit 229 kg damals eine der leichtesten Großenduros am Markt. Leider sind bei der neuen Generation ab 2019 nochmals 23 kilos für allerlei Schnickschnack dazu gekommen, wobei Kurven ABS sicherlich nice to have ist.
Du hörst sicher auch raus: Ich kann sie schon empfehlen. Am Ende war sie mir dann aber doch zu groß und zu schwer und ich habe downgegraded auf einer Yamaha 700 Tracer.

Probefahrt lohnt sicher.

Grüße

Umsteiger

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 1278
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Orange :-)
zurückgelegte Kilometer: 26000
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#446 Beitrag von Skalar-Fan » 28. Aug 2020 21:50

@ Umsteiger:

Wenn Du jetzt die V-Strom so nach einer gewissen Zeit beurteilen solltest?
Irgenwie höre ich da positives?

Die Tracer darf halt net so viel mitnehmen..... vom Gewicht her?

Gruß
Jürgen

Antworten

Zurück zu „Fremdfabrikate“