Aprilia Dorsoduro 1200

Fremdgeschaut? Probegefahren? Hier kommen Eure Erfahrungen mit Nicht-Versen rein.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
AndyCH
Beiträge: 148
Registriert: 4. Apr 2012 07:23
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Sankt Gallen

Aprilia Dorsoduro 1200

#1 Beitrag von AndyCH » 25. Apr 2017 21:17

Hallo Leute,

damit meine KV nicht so alleine ist, habe ich Ihr noch eine Begleitung organisiert:

Bild

Leider kann ich immer nur eine fahren ....
The tragedy of life is not that it ends so soon, but that we wait so long to begin it.

awv99
Beiträge: 442
Registriert: 27. Aug 2015 15:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#2 Beitrag von awv99 » 25. Apr 2017 22:04

AndyCH hat geschrieben:Hallo Leute,

damit meine KV nicht so alleine ist, habe ich Ihr noch eine Begleitung organisiert:

Bild

Leider kann ich immer nur eine fahren ....
Du könntest ...
:) rein theoretisch... :)
beide
in einer Caponord Rally zusammenfassen.

Allerdings hast Du dann das Problem, dass Du immer nur dieselbe fahren kannst .... 8-)
Zuletzt geändert von awv99 am 25. Apr 2017 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tobias82

 
Beiträge: 848
Registriert: 23. Dez 2012 09:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys LE650A ABS (Nuda 900 R)
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Schwarz (rot)
zurückgelegte Kilometer: 65000
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#3 Beitrag von tobias82 » 25. Apr 2017 23:20

Coole Maschine!
Die kleinere (wegen dem niedrigeren Gewicht) hatte ich mir auch mal überlegt. Aber wegen der geringen Reichweite (großer Durst bei kleinem Tank) und wegen der häufigen Elektronikproblemen, von denen man lesen kann, hatte ich mich dann doch für meine Nuda entschieden.

Wünsche Dir aber ganz viel Spaß und viele pannenfreie km!
Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7287
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 110650
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#4 Beitrag von blahwas » 26. Apr 2017 06:19

Glückwunsch zur Aprilia!

Bist du 750 und 1200 zum Vergleich gefahren?

Benutzeravatar
Schlemil

 
Beiträge: 412
Registriert: 29. Mai 2015 08:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Z900RS
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Düsseldorf
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#5 Beitrag von Schlemil » 26. Apr 2017 09:06

Schönes Motorrad...viel Freude wünsch ich dir damit
Möchtest du so alt,so krank oder so arm sein,nicht Motorrad fahren zu können? Solange wir es tun,solange sind wir reich,gesund und jung geblieben!
Klacks

Benutzeravatar
Sonnenhut

 
Beiträge: 2040
Registriert: 20. Sep 2010 15:04
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Wetzlar

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#6 Beitrag von Sonnenhut » 26. Apr 2017 10:49

schön und echt krass in den Fahrleistungen :sabber:

:cheers:
Gruß
Klaus

Yamaha 125 TDR 2009-2010 10000Km; Versys650/07 2010-2015 17000km; Versys1000/2013 Grandtourer

Benutzeravatar
tonyboy
Beiträge: 136
Registriert: 2. Okt 2015 19:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT07 Tracer
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Blau
zurückgelegte Kilometer: 1000

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#7 Beitrag von tonyboy » 26. Apr 2017 18:31

Herrlich unökoligisch so eine Dorsoduro 1200, sie ist schwer, sie säuft, macht Lärm und ist unbequem, ein Motorrad das niemand braucht, aber sie ist extrem geil!

Ich hatte 1 Jahr lang mal die 750er Dorsoduro, war ganz gut, aber aus den oben genanntem Gründen habe ich sie wieder verkauft.
Aber als Zweitmotorrad ist sie die richtige Wahl!
Glückwunsch
MT= Master of Torque

Benutzeravatar
AndyCH
Beiträge: 148
Registriert: 4. Apr 2012 07:23
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Sankt Gallen

Re: Aprilia Dorsoduro 1200

#8 Beitrag von AndyCH » 28. Apr 2017 14:07

Tja, die DD1200 ist wirklich was fürs Herz :o
Die wollte ich mir schon 2011 kaufen, aber erst mit dem Mapping seit 2014 säuft sie nicht mehr wie ein Loch :D
Und auf der Caponord (Bj. 2015) habe ich schon gesessen, sehr fein, aber da müsste ich ja die KV in Zahlung geben - das geht ja gar nicht :think:
The tragedy of life is not that it ends so soon, but that we wait so long to begin it.

Antworten

Zurück zu „Fremdfabrikate“