Zu was WÜRDET ihr wechseln?

Fremdgeschaut? Probegefahren? Hier kommen Eure Erfahrungen mit Nicht-Versen rein.
Nachricht
Autor
versysmuc

Beiträge: 297
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 390 Adventure
Farbe des Motorrads: natürlich orange ;-)
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#441 Beitrag von versysmuc » 27. Aug 2020 20:12

Ast hat geschrieben:
15. Apr 2020 19:50
390er Adventure ist für den Preis (~sechstausendhaumichtod €) auch echt eine Versuchung...
Die finde ich auch genial. Einerseits sportlich zu fahren (wenn man will), andererseits langstreckentauglich (von der Sitzbank und Position her, fast keine Vibrationen, hohe Reichweite).
Ein Autobahnbrenner ist das natürlich nicht, aber zum Umfahren einer Großstadt auf der AB reicht es schon aus.
Für die recht hohe Sitzhöhe gibt es von KTM eine Tieferlegung mit anderem Federbein. Die ist allerdings noch nicht lieferbar.
Gruß
Richard

Kawaa
Beiträge: 119
Registriert: 5. Feb 2019 22:35
Geschlecht: männlich
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#442 Beitrag von Kawaa » 28. Aug 2020 16:42

Was mich aktuell reizen würde wäre eine Vstrom 1000. 100 ps nicht zu schwer, schöner v2 der untenrum viel Drehmoment hat und nicht ruckeln soll wie andere v2 Motoren, preislich ebenfalls noch bezahlbar. Ist die jemand mal probegefahren?

versysmuc

Beiträge: 297
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 390 Adventure
Farbe des Motorrads: natürlich orange ;-)
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#443 Beitrag von versysmuc » 28. Aug 2020 17:49

Kawaa hat geschrieben:
28. Aug 2020 16:42
Ist die jemand mal probegefahren?
Warum fährst du nicht selbst mal? Die Händler drängen einem Probefahrten ja richtig auf.
Gruß
Richard

Benutzeravatar
Anebos
Beiträge: 126
Registriert: 9. Nov 2018 16:37
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Weiß
zurückgelegte Kilometer: 18000
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#444 Beitrag von Anebos » 28. Aug 2020 19:00

Wenn ich überhaupt mal wechseln dann zu einer BMW GS ob nun Reihe oder Boxer muss ich dann mal sehen. Aber bisher bin ich sehr zufrieden und sehe keine Grund zum wechseln und plane für das kommende Jahr eine Tour zum Nordkap.

Umsteiger

Beiträge: 2110
Registriert: 9. Apr 2008 14:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT-07 Tracer nach 2 Versen
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 15000
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#445 Beitrag von Umsteiger » 28. Aug 2020 20:14

Kawaa hat geschrieben:
28. Aug 2020 16:42
Was mich aktuell reizen würde wäre eine Vstrom 1000. 100 ps nicht zu schwer, schöner v2 der untenrum viel Drehmoment hat und nicht ruckeln soll wie andere v2 Motoren, preislich ebenfalls noch bezahlbar. Ist die jemand mal probegefahren?
Hi,
ich hatte die neue 1000er V-Strom von 2014-2017 und bin in 3 1/2 Jahren 71.000 km mit ihr getourt. Motor und Fahrwerk sind super und sie war mit 229 kg damals eine der leichtesten Großenduros am Markt. Leider sind bei der neuen Generation ab 2019 nochmals 23 kilos für allerlei Schnickschnack dazu gekommen, wobei Kurven ABS sicherlich nice to have ist.
Du hörst sicher auch raus: Ich kann sie schon empfehlen. Am Ende war sie mir dann aber doch zu groß und zu schwer und ich habe downgegraded auf einer Yamaha 700 Tracer.

Probefahrt lohnt sicher.

Grüße

Umsteiger

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 1323
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: Orange :-)
zurückgelegte Kilometer: 26000
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#446 Beitrag von Skalar-Fan » 28. Aug 2020 21:50

@ Umsteiger:

Wenn Du jetzt die V-Strom so nach einer gewissen Zeit beurteilen solltest?
Irgenwie höre ich da positives?

Die Tracer darf halt net so viel mitnehmen..... vom Gewicht her?

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
kima

Beiträge: 174
Registriert: 6. Feb 2016 00:00
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: imperial rot
zurückgelegte Kilometer: 22557
Wohnort: Nordwesthavelland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#447 Beitrag von kima » 3. Mai 2021 23:09

Ich puste hier mal ein wenig Staub runter :D
Und wieder ist es China, das zeigt, was bei Kawasaki fehlt. Knapp 40l In 2 Tanks ist zumal eine Ansage für Weltreisende. Dazu um die 80PS, das wär doch mal ne Kawasaki :clap: .
https://www.motorradonline.de/enduro/he ... win-china/
optisch irgenwie verwand:
https://bikez.net/deutschland/motorcycl ... -Cape_2020

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#448 Beitrag von Uwe_MY » 4. Mai 2021 08:13

Wieso kommt das auch China?

Das ist ein Nachbau der Africa Twin wie ja auch in einem der Artikel steht..

Also kommt es eher von Honda/Japan.

Benutzeravatar
Bayoumi
Beiträge: 527
Registriert: 14. Feb 2018 23:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Metallicmatt Carbon
zurückgelegte Kilometer: 24000
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#449 Beitrag von Bayoumi » 4. Mai 2021 11:23

Naja, das Design erinnert an die AT. Aber Dashcams, Anzeige für Ölqualität, Höhenmesser, Reifendruck, zwei Tanks mit fast 40l Reichweite uvm stammen nicht von der AT.
Bild

versysmuc

Beiträge: 297
Registriert: 28. Jan 2017 18:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 390 Adventure
Farbe des Motorrads: natürlich orange ;-)
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#450 Beitrag von versysmuc » 5. Mai 2021 20:30

Uwe_MY hat geschrieben:
4. Mai 2021 08:13
Wieso kommt das auch China?

Das ist ein Nachbau der Africa Twin wie ja auch in einem der Artikel steht..

Also kommt es eher von Honda/Japan.
Vergleich doch einfach mal die Motordaten, Hubraum, Leistung...
Gruß
Richard

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#451 Beitrag von Uwe_MY » 6. Mai 2021 06:38

Moin Jungs,

Ich verstehe schon, daß das Ding aus China kommt und da gebaut wird.

Einzig ich tue mir schwer das als eine chinesische Entwicklung zu akzeptieren, da sich das Design doch sehr an die Africa Twin anlehnt. Vorsichtig ausgedrückt. Etwas ähnliches gibt es auch in SBK Form. Der Nachbau einer Ducati Panigale. Mit 400ccm..

Cheers

Uwe

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10736
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#452 Beitrag von blahwas » 6. Mai 2021 08:25

Ein Motorrad zu entwickeln ist schon irgendwie mehr, als sich ein Verkleidungs- und Leuchtendesign auszudenken, findest du nicht?

Sam
Beiträge: 44
Registriert: 15. Sep 2020 21:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Silber
zurückgelegte Kilometer: 12000
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#453 Beitrag von Sam » 6. Mai 2021 09:40

Ich liebäugel schon lange mit der Tenere 700 von Yamaha. Ich bin mal eine Yamaha mt 07 gefahren und liebe diesen Motor. Allerdings muss ich da wohl noch sehr lange warten bis ich mir die leisten kann

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#454 Beitrag von Uwe_MY » 6. Mai 2021 11:36

blahwas hat geschrieben:
6. Mai 2021 08:25
Ein Motorrad zu entwickeln ist schon irgendwie mehr, als sich ein Verkleidungs- und Leuchtendesign auszudenken, findest du nicht?
Da bin ich ganz bei Dir, Johannes!

Ich bezweifle nur die entwicklerische Arbeit die hier in China geleistet wurde.

Ein Original gekauft, auseinandergenommen, vermessen und nachgebaut zählt für mich nicht dazu. Und ob ich da nen 700er Motor reinhänge, oder nen 400er macht da keinen Unterschied wenn die Masse die gleichen sind.

Es steht natürlich jedem frei sich ein solches Moped zu kaufen, sollte es je in Europa angeboten werden..

Cheers

Uwe

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10736
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#455 Beitrag von blahwas » 6. Mai 2021 12:11

Ich glaube nicht, dass sie die Abmessungen der Honda hat. Da wird nichts passen. Das ist kein Nachbau, das ist nur an die Optik angelehnt.

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#456 Beitrag von Uwe_MY » 6. Mai 2021 12:15

So hat jeder seine Meinung.

Benutzeravatar
Suitemeister
Beiträge: 544
Registriert: 7. Aug 2017 11:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün-schwarz
zurückgelegte Kilometer: 14152
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#457 Beitrag von Suitemeister » 6. Mai 2021 12:26

Wobei das natürlich wenig mit "Meinung" zu tun. Diesbezüglich gibt es ja schon eine objektive Wahrheit. Da ihr diese Kiste aber beide wohl noch nicht auseinandergenommen, vermessen und mit der AT verglichen habt, habt ihr beide Unrecht. :D

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#458 Beitrag von Uwe_MY » 6. Mai 2021 12:57

Johannes,

Hier noch ein Artikel zu Chinakracher, Plagiat und ‚nur an die Optik angelehnt...‘

https://www.1000ps.de/modellnews-300805 ... na-nachbau

Kopfschüttelnde Grüße

Uwe

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 10736
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#459 Beitrag von blahwas » 6. Mai 2021 15:07

Ja, sieht auf den ersten Blick ähnlich aus. Drunter ist es aber R2 statt V2. Technisch ganz anders, das meinte ich. Mit anderen Verkelidungs- und Lampendesign wäre es eigenständig. Ein Plagiat wäre eine vollständige 1:1 Kopie.

Uwe_MY
Beiträge: 834
Registriert: 23. Aug 2010 08:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Zu was WÜRDET ihr wechseln?

#460 Beitrag von Uwe_MY » 6. Mai 2021 17:06

Na dann bin ich mal gespannt, ob die Dinger jemals auf den japanischen, europäischen, oder US amerikanischen Markt kommen.

Ich glaub nicht dran. ;)

Antworten

Zurück zu „Fremdfabrikate“