Spurensuche in Polen

Reiseberichte, Touren-Tipps und Reiseerfahrungen gehören hier hin.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Oberlausi

 
Beiträge: 1432
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys1000 GT/ ZR 7
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 31217
Wohnort: Sachsen

Re: Spurensuche in Polen

#21 Beitrag von Oberlausi » 14. Mai 2018 23:06

Schöner Bericht, wann wart ihr den in der Bikerhöhle?
Simson S51 B 1-4,gelb von 1988-1990
MZ ETZ 150, von 1990-1998
ohne Mopped von 1998-2008,
Kawasaki ZR7, von 2008- ( zwischenzeitlich von 2015-2016 abgemeldet)
Kawasaki Versys 1000 GT, 2015-
viewtopic.php?f=19&t=13542

Benutzeravatar
Silver Surfer

 
Beiträge: 2642
Registriert: 14. Apr 2009 14:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650 TravelOrange
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 112
Wohnort: nächste Ausfahrt Wedding
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#22 Beitrag von Silver Surfer » 15. Mai 2018 00:02

Jedenfalls nicht nach Sonnenuntergang am ersten Mittwoch im Mai. Da stand ich ziemlich blöde davor: keine Öffnungszeiten angeschlagen, evtl. ist noch nicht mal "Saison"?? Angeblich kann man da ja AUCH übernachten, oder? LMAA

Nachdem schon die "Bikerherberge" Walhalla nicht mehr existierte...
___
Schade, dass ich Uromas Geburtsort im Südosten PL nicht (mehr) weiß.

@Lille: fahrt im Herbst in den Osten der SK - ich stelle mir vor, dass die ganzen Buchenwälder, die ich 2004 auf der Rücktour aus Rumänien (u.a. über Oswiecim = Auschwitz) sah, dann Indian Summer-like "in Flammen stehen" müssten!

Zakopane ist auch Ausgangsort für Hochgebirgskletter-/Wandertouren in den Nationalpark Hohe Tatra.

Danke fürs Fernweh! :coffee:
Mö­gest Du im­mer das Dop­pel­te des­sen be­kom­men, was Du mir wünschst. Bild

Benutzeravatar
Lille

 
Beiträge: 1978
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 125000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#23 Beitrag von Lille » 15. Mai 2018 06:54

Oberlausi hat geschrieben:Schöner Bericht, wann wart ihr den in der Bikerhöhle?
Das müsste am 10.Mai (Donnerstag, Himmelfahrt) gewesen sein. Da war die Hölle los.
Silver Surfer hat geschrieben:@Lille: fahrt im Herbst in den Osten der SK - ich stelle mir vor, dass die ganzen Buchenwälder, die ich 2004 auf der Rücktour aus Rumänien (u.a. über Oswiecim = Auschwitz) sah, dann Indian Summer-like "in Flammen stehen" müssten!
Gute Idee! Müsste ich mir echt mal vormerken. Weil hinfahren werden wir sicher nochmal wieder. :top:

Benutzeravatar
Oberlausi

 
Beiträge: 1432
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys1000 GT/ ZR 7
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 31217
Wohnort: Sachsen

Re: Spurensuche in Polen

#24 Beitrag von Oberlausi » 15. Mai 2018 07:05

Lille hat geschrieben:
Oberlausi hat geschrieben:Schöner Bericht, wann wart ihr den in der Bikerhöhle?
Das müsste am 10.Mai (Donnerstag, Himmelfahrt) gewesen sein. Da war die Hölle los.
Silver Surfer hat geschrieben:@Lille: fahrt im Herbst in den Osten der SK - ich stelle mir vor, dass die ganzen Buchenwälder, die ich 2004 auf der Rücktour aus Rumänien (u.a. über Oswiecim = Auschwitz) sah, dann Indian Summer-like "in Flammen stehen" müssten!
Gute Idee! Müsste ich mir echt mal vormerken. Weil hinfahren werden wir sicher nochmal wieder. :top:
Na Mensch, da hätten wir uns ja fast getroffen.
Wir waren auch da, muss so gg.15-16 Uhr gewesen sein.
Simson S51 B 1-4,gelb von 1988-1990
MZ ETZ 150, von 1990-1998
ohne Mopped von 1998-2008,
Kawasaki ZR7, von 2008- ( zwischenzeitlich von 2015-2016 abgemeldet)
Kawasaki Versys 1000 GT, 2015-
viewtopic.php?f=19&t=13542

Benutzeravatar
Lille

 
Beiträge: 1978
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 125000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#25 Beitrag von Lille » 15. Mai 2018 07:25

:sorry: Och Menno.. wenn man das geahnt hätte.
Aber ich wusste nicht mal, daß die Höhle doch so nach an DE liegt und von sehr vielen deutschen Motorradfahrern angefahren wird.

Wir waren gegen 12 Uhr dort - Ne Gulaschsuppe zum Mittagessen verspachteln. :D

Benutzeravatar
Oberlausi

 
Beiträge: 1432
Registriert: 28. Jan 2015 13:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys1000 GT/ ZR 7
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 31217
Wohnort: Sachsen

Re: Spurensuche in Polen

#26 Beitrag von Oberlausi » 15. Mai 2018 07:33

Von mir zu Hause sind's 35 km ;)
Glaube dieses Jahr war ich schon 4 oder 5 Mal da :) so oft wie noch nie :)
Das liegt aber mit den Vorbereitungen für das Jahrestreffen zusammen :)
Simson S51 B 1-4,gelb von 1988-1990
MZ ETZ 150, von 1990-1998
ohne Mopped von 1998-2008,
Kawasaki ZR7, von 2008- ( zwischenzeitlich von 2015-2016 abgemeldet)
Kawasaki Versys 1000 GT, 2015-
viewtopic.php?f=19&t=13542

Benutzeravatar
Scarabeus
Beiträge: 627
Registriert: 5. Mai 2015 00:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Han eins

Re: Spurensuche in Polen

#27 Beitrag von Scarabeus » 15. Mai 2018 07:52

Oberlausi hat geschrieben:Von mir zu Hause sind's 35 km ;)
Glaube dieses Jahr war ich schon 4 oder 5 Mal da :) so oft wie noch nie :)
Das liegt aber mit den Vorbereitungen für das Jahrestreffen zusammen :)
Hatte da so was in deiner Planung gesehen. Dann muss ich die ja nicht extra bei meiner Planung berücksichtigen.

Grüße
Andreas
"Alles, was das Böse braucht, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit" - Kofi Annan

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 160
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 8000
Wohnort: 51503

Re: Spurensuche in Polen

#28 Beitrag von countryguitar » 15. Mai 2018 11:49

.... super Tour und schön dokumentiert, ... würde ich auch gerne mal machen aber ich kann leider nie so lange, ... und mal da wo nicht alle fahren, ....
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

klausinator
Beiträge: 469
Registriert: 4. Mär 2012 22:24
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda X-ADV 750
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 75000
Wohnort: Berlin Steglitz

Re: Spurensuche in Polen

#29 Beitrag von klausinator » 16. Mai 2018 00:27

Hallo

Die kleinen Rumpelstraßen sid so typisch für Polen.
Sehr schöne Bilder
Ex Versys 35.600 in 4 Jahren
Ex F700GS 37.000 in 2.5 Jahren

Enduro Weisheit
Erst wenn es keinen Spaß mehr macht, wird es richtig lustig. xD

Siggi
Beiträge: 98
Registriert: 6. Sep 2010 17:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Ducati ST2, Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: candy burnt orange
zurückgelegte Kilometer: 96000
Wohnort: Bamberg

Re: Spurensuche in Polen

#30 Beitrag von Siggi » 11. Jul 2018 15:08

Schöner Bericht und schöne Bilder. Dieses Eck könnte ich mir auch für eine längere Tour vorstellen. In Vrchlabi, vormals Hohenelbe, war ich auch schon öfter. Meine Mutter kommt von dort.

Gruß Siggi
Zuletzt geändert von Siggi am 11. Jul 2018 15:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Picasso

 
Beiträge: 73
Registriert: 10. Mär 2016 07:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: LE650A, Simson S51 EZ83
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: Sw/Silber
zurückgelegte Kilometer: 11000
Wohnort: Maisach
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#31 Beitrag von Picasso » 11. Jul 2018 16:57

Servus,

ein super schöner Reisebericht, und dann noch die schönen Fotos :top: :top: , vielen Dank fürs Fernweh :(

Super, BITTE mehr :thx:
LG
Jörg

"Megn dad i scho woin, oba deafa hob i ma ned draud...."

Benutzeravatar
Lille

 
Beiträge: 1978
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 125000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#32 Beitrag von Lille » 11. Jul 2018 21:15

Picasso hat geschrieben: Super, BITTE mehr :thx:
Dafür muss ich aber erstmal wieder los. ;) Gib mir noch ein paar Wochen. :D

Benutzeravatar
soldier-dirk
Beiträge: 35
Registriert: 27. Jun 2018 21:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki X 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Am Rande des Teutoburger Waldes
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#33 Beitrag von soldier-dirk » 12. Jul 2018 19:29

Hallo,

schön geschrieben.
Schade, ich war auch auf dem IZI Treffen. Aber noch mit meiner Honda Africa Twin.
Ihr Habt sie eventuell gesehen, wenn man vom Parkplatz rechts den kleinen Fußweg runtergeht.
An der Ecke, dort stand sie immer.
Wir sind uns sicher über den Weg gelaufen, so klein ist die Welt.
War bis jetzt auf allen IZI Treffen, und kannte Ihn Persöhnlich.
Immer wieder schön, und Polen gefällt mir sehr gut.
Grüße aus dem Tecklenburger Land.

Benutzeravatar
Lille

 
Beiträge: 1978
Registriert: 3. Mai 2011 06:31
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650, Breva 750, NC750XD
Baujahr: 2006
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 125000
Wohnort: Rottweil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Spurensuche in Polen

#34 Beitrag von Lille » 12. Jul 2018 21:39

Deine Nase kommt mir bekannt vor - vielleicht sind wir uns wirklich übern Weg gelaufen. Die meisten Deutschen hat man ja im Laufe des Wochenendes mal gesehen. :]

Mal sehen, vielleicht zieht es uns auch nochmal zum Meeting.

Antworten

Zurück zu „Reisetipps und Reiseerlebnisse“