[Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Nachricht
Autor
frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#241 Beitrag von frieda » 29. Okt 2019 19:21

Detlef Plein hat geschrieben:
29. Okt 2019 18:40
Hoinzi hat geschrieben: ↑Heute 17:35
Ich habe mir jetzt die Ausrüstung gekauft, die ich brauche, um künftig bei meinem Mopped die Reifen selbst wechseln zu können. Die Reifen sind immer zur falschen Zeit fertig, die Fahrerei zur Reifenbude umständlich und die Kosten bei allem, was in vertretbarer Nähe liegt, relativ hoch.
:thumbup: Genau das hätte ich Ochse schon vor Jahren auch machen sollen.
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8657
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#242 Beitrag von blahwas » 29. Okt 2019 20:21

Wenn ich den Platz dafür hätte, würde ich das auch machen. Aber so als Mieter... :(

Hier im Ort ist einer, der macht's für 'nen Zwanni, ohne Termin, oder man fährt halt 2x 5 Minuten.

Hoinzi

 
Beiträge: 1006
Registriert: 6. Jun 2015 23:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Tracer 900 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Blau
zurückgelegte Kilometer: 14000
Wohnort: MKK
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#243 Beitrag von Hoinzi » 29. Okt 2019 20:46

Detlef Plein hat geschrieben:
29. Okt 2019 18:40
Wenn Du Zubehör benötigst (Gewichte Ventile usw melde Dich einfach)
Da komme ich gerne drauf zurück, ich werde meine Reifen sowieso bei Dir bestellen. Und die Altreifen nimmt meine Autowerkstatt am Ort für ganz kleines Geld zurück.

Ich habe jetzt für alles zusammen (Montiergerät, Wuchtbock, Reifenpaste, Montiereisen, Pinsel etc.) etwas über 170,- € bezahlt. Das ist jetzt alles sicher nicht das hochwertigste Zeugs, erscheint mir aber nach dem Zusammenbau durchaus brauch- und haltbar. Für ein- oder zweimal im Jahr taugt das allemal.

Benutzeravatar
Chip
Beiträge: 24
Registriert: 13. Sep 2019 11:17
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#244 Beitrag von Chip » 29. Okt 2019 20:54

Ich bin auch gerade dabei mir das nötige Werkzeug für Reifenwechsel zu besorgen, ist ja nicht so viel. Möchte auch unabhängig von Werkstätten sein und ich denke, ich werde Spaß daran haben. Im Winter werde ich den ersten Wechsel vornehmen und die Serienbereifung ersetzen.
Freut mich wenn sich noch mehr hier dem Thema widmen....... :top:
_______________________________________________________________________________________________
Bisherige Motorräder: Suzuki Bandit 1200S, Suzuki Hayabusa K8, BMW 16ooGT, KTM 1290 SA, Suzuki V-Strom 1000 XAL

Benutzeravatar
Kawafahrer1100

 
Beiträge: 330
Registriert: 13. Nov 2016 09:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Raw Titanium
zurückgelegte Kilometer: 26000
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#245 Beitrag von Kawafahrer1100 » 9. Nov 2019 15:01

Ich habe mir einen Carbon- Hitzeschutz für den Auspuff gegönnt da ich immer wieder mit dem Stiefel dran gekommen bin.
Dateianhänge
8B204021-70BA-4076-9756-86B68CE58CDD.jpeg
Hitzeschutz
Immer schön gummierte Seite nach unten

Benutzeravatar
Schelle66

Beiträge: 333
Registriert: 13. Nov 2018 17:46
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: XS 400 12E Bj.85; Versys 650
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Rot/Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 42500
Wohnort: Gotha
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#246 Beitrag von Schelle66 » 10. Nov 2019 17:35

Trägt sich Super :top:

Gruß Schelle
Dateianhänge
10026842_710_FR02_15.jpeg
XS 400 12E BJ.85; Vesys 650 2011

Vorher: Simson Spatz, MZ TS 150 und Simson S51

Alles wird Gut :]

frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#247 Beitrag von frieda » 10. Nov 2019 19:24

Langarm T-Shirt aus Merino Wolle, von Vanucci, bei Louis, reduziert von 60€ auf 45€ und nochmal 15% runter.

Ich dachte bisher, es gibt nichts besseres als Fleece, denkste, ich hab noch nie so wenig bei 5 Grad gefroren,

dabei angenehmer zu Tragen. Viel Geld aber es lohnt sich. :think: :] Back to the Roots. :pfeif:
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8657
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#248 Beitrag von blahwas » 10. Nov 2019 20:01

Danke für den Tipp, da muss ich auch mal vorbeigehen.

Benutzeravatar
JanL

Beiträge: 261
Registriert: 14. Nov 2018 19:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys-x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Hildburghausen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#249 Beitrag von JanL » 10. Nov 2019 20:03

Nix viel Geld. Das ist ja ein richtiges Schnäppchen. :top: Normal zahlt man etwa 90 € pro Teil. Merino ist schon ein geiles Zeugs. Und das Tolle ist, dass man im Winter nicht nur friert sondern auch im Sommer nicht so schnell ins schwitzen kommt. Und das Allerbeste - Die Klamotte stinkt selbst nach Tagen nicht. Die Pflege ist auch nicht so kompliziert. Einfach mit Kernseife in Handwäsche auswaschen und fertig. :] Also das richtige für die Tour unten drunter. Merino - leider Geil... :sabber:
Versys X300

Vorher:
MZ TS 150 Bj. 74
MZ ETZ 150 Bj.89

frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#250 Beitrag von frieda » 10. Nov 2019 20:08

@Janl
Danke für die Tips. :thx:
Ooooooooooooooooooh, ich glaub ich fahr morgen nochmal hin, nocheins und noch ne lange Unerbüks. Paderborn hat noch einiges da.
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Benutzeravatar
JanL

Beiträge: 261
Registriert: 14. Nov 2018 19:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys-x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Hildburghausen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#251 Beitrag von JanL » 10. Nov 2019 20:16

@ frieda
Persönlich nehme ich lieber 3/4 lange Unterhosen. Das kommt allerdings von Skilaufen. Jede Naht im Stiefel führt früher oder später zu Druckstellen. Daher ziehe ich die 3/4 und Skisocken an.

Jan
Versys X300

Vorher:
MZ TS 150 Bj. 74
MZ ETZ 150 Bj.89

frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#252 Beitrag von frieda » 10. Nov 2019 21:10

Tip von mir: Schuhe und Stiefel auf dem MOTORRAD müßen, anders als beim Skifahren,

WEIT sein, schnürt nicht die Durchblutung ab (wird sonst Kalt), Luft ist ein schlechter Wärmeleiter.

Skihandschuh dagegen, nutze ich auch beim Mopedfahren, das Weiche ist mir im Winter wichtiger als Sturzschutz. :]
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8657
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#253 Beitrag von blahwas » 10. Nov 2019 22:50

Stiefel weit, aber Socken bitte eng, gegen Thrombose und einschlafende Füße. Gegen Kälte passen dann auch noch Einlegesohlen rein - wirken wirklich, auch die ohne Akku.

Benutzeravatar
JanL

Beiträge: 261
Registriert: 14. Nov 2018 19:43
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys-x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 6000
Wohnort: Hildburghausen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#254 Beitrag von JanL » 10. Nov 2019 23:09

Genau wegen der engen Socken macht sich ja die 3/4-Hose nach meiner Erfahrung besser. Skisocken sind eigentlich ziemlich straff und eng. Im Skistiefel wird dann eine Naht richtig unangenehm. Im Motorradstiefel sieht es da etwas anders aus. Eine Lage mehr unter der Socke kann da unter Umständen auch sehr angenehm sein.
Die Sache mit den weiten Motorradstiefeln kann ich nicht so recht nachvollziehen. Passen sollten sie schon und nicht zu locker am Fuß sitzen. Gut - eine dicke Socke sollte schon rein passen. Zu klein ist natürlich auch nicht gut, drücken oder den Fuß einengen sollen sie ebenfalls nicht.

Übrigens - in Meran gibt es einen kleinen Laden, der alles aus Merinowolle verkauft. Ebenso in Sand im Taufers.
https://www.wundersocks.com/de/
Da hat man mal ein Ziel für Sommer oder Winter im schönen Südtirol.
Versys X300

Vorher:
MZ TS 150 Bj. 74
MZ ETZ 150 Bj.89

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 264
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#255 Beitrag von countryguitar » 11. Nov 2019 01:04

.... bin die letzten Tage immer bei 2-8 Grad gefahren, ... kalte Füße hatte ich nie hatte nur halbhohe Daytonas an und drunter lange Kniestrüpfe von Aldi (sind zZ im Angebot), .... aber bekomme immer kalte Finger
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#256 Beitrag von frieda » 11. Nov 2019 09:48

@Countryguitar
Wenn du Probleme mit kalten Fingern hast, teste spaßeshalber mal Skihandschuhe, gibts bei Ebay Kleinanzeigen fast geschenkt,
Ein ganz anderes Fahrgefühl als mit klobigen, steifen Winter-Motorradhandschuhen.
Ich war auch überrascht und vermute wärmer, weil in dem lockeren Isoliermaterial mehr Luft ist.
Was nutzen sichere Handschuhe wenn ich bei Kälte weniger Gefühl in den Händen habe und sich dadurch das Risiko erhöht.
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Benutzeravatar
countryguitar
Beiträge: 264
Registriert: 7. Jan 2018 14:29
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9550
Wohnort: 51503
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#257 Beitrag von countryguitar » 11. Nov 2019 11:54

Ja frida , ... das dachte ich auch schon, ... oder diese Handschuhe wo man immer zwei Finger zusammen hat, ... taugt das was?
Herkules M5, Puch Monza, lange nix eigenes, ..... Yamaha X Max 250, nun Goes 520 (sind aber 4 Räder!) und Versys 650

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3430
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#258 Beitrag von andre » 11. Nov 2019 12:10

...ich habe noch ein paar Handschuhe, die eine Nr. größer sind. Büse Nordkap. Haben nicht die Welt gekostet. Die fahre ich, wenn es richtig kalt ist, mit einem Unterziehhandschuh. Ist vielleicht auch ein Versuch für dich wert 😉
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelles Motorrad:
Kawasaki Z1000SX, aktuell bei der Erstinspektion 😊
davor unter anderem drei Kawasaki Versys 650, insgesamt über 70 TKM gefahren


Gesamt gefahren mit allen Motorrädern über 250 TKM...

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 8657
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 17000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#259 Beitrag von blahwas » 11. Nov 2019 13:38

2x neue Xenon-Brenner für meinen BMW. Einer ist kaputt, eben getestet durch Tausch rechts-links. War ganz schon viel Gefummel, aber spart den Gang zur Werkstatt mit "Bescheiß mich"-Flatrate weil Xenon böse, gefährlich und neu ist...

frieda
Beiträge: 224
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 535
Baujahr: 1996
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#260 Beitrag von frieda » 11. Nov 2019 13:55

@countryguitar
Mit Zweifingerhandschuhen wird's wärmer, aber gefährlich was, Bremsen, Kuppeln und Schalter betätigen angeht.

Damals, als ich noch jung war, und Geld braucht, Sonderausstattung zum Elefantentreffen, eine Seite ne babyblaue Perwoll Flasche,
andere Seite ne schweinchenrosa Vernell Flasche, aufgeschnitten, mit Kabelbindern am Lenker befestigt.
Sehr wirksam, optisch etwas gewöhnungsbedürftig, könnte aber plötzlich wieder megatrendig werden. 8-)

@Blawas
Xenonlicht ist super, hab ich am Roller, so hell, seitdem grüßen mich sogar Motorradfahrer, halten mich wohl für ne BMW RT. :)
Zuletzt geändert von frieda am 11. Nov 2019 14:01, insgesamt 2-mal geändert.
Humor is, wenn der Verstand Tanzt, Ironie is, wenn der Verstand kurz ma die Gegenfahrbahn benutzt.

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“