Zümo 396 LMT-S

Alles über Garmin, TomTom, PDAs, andere mobile Navis und Kommunikationslösungen
Nachricht
Autor
awv99
Beiträge: 459
Registriert: 27. Aug 2015 15:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#21 Beitrag von awv99 » 10. Mär 2019 22:06

Hallo,
nochmal ein paar rudimentäre Frage von einem bisherigem TomTom 4xx Nutzer
(der aber gerne optional die OSM Karten benutzen möchte , also zu einem Garmin wechseln möchte)

- Ist ein Radarwarner bereits an Bord ? (oder mus man den kostenpflichtig aktivieren oder zusätzlich draufspielen )
- Wielange in etwa hält der Akku ausserhalb der Aktivhalterung (z.B. Mittagessen mit neuer Routenplanung unterwegs)
- wo ist der Hauptunterscheid zum grösseren 595 Gerät abgesehen von der Möglichkeit der Reifendruckanzeige mit Garmin Zubehör

Vielen Dank vorab !!
Andreas

Benutzeravatar
RG206cc
Beiträge: 1519
Registriert: 4. Mai 2011 20:11
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 11er EZ 05
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Imperial Rot
zurückgelegte Kilometer: 54000
Wohnort: Bali / Indonesien
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zümo 396 LMT-S

#22 Beitrag von RG206cc » 10. Mär 2019 22:23

Radarwarner ist dabei, gratis, kannst aktivieren oder deaktivieren. Bei mir ist der aus, ist in meinen Augen eine trügerische Sicherheit. Ich lasse mich über zu hohe Geschwindigkeit warnen.

Akku hält laut Netz, ich habe da noch keine gesicherten Erkenntnisse, in etwa 4 Stunden. Gefühlt dürfte das in etwa hinkommen, länger sicher nicht.

Unterschiede zum 595...? Keine Ahnung, das weiß ich leider nicht.

Servus

Robert
Mainstream? Nein Danke! Mi Rockt
aktuell:
Versys Rot EZ 05/2011
vorher:
Honda CBR 600F 2 x PC19/PC25
Honda Transalp 1 x
Honda Seven fifty 1 x
Triumph 750 Trident 1 x

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 7937
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. rot-grün
zurückgelegte Kilometer: 120000
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zümo 396 LMT-S

#23 Beitrag von blahwas » 11. Mär 2019 07:55

Danke für den ausführlichen Bericht! Kann das Zumo 396 eigentlich auch Wetter anzeigen? Niederschlagsradar ist ja schon 'ne sehr praktische Sache auf längeren Touren.

Kennt es Streckensperrungen für Motorräder und zeigt sie auch an bzw. schickt einen nicht da rein?

Benutzeravatar
RG206cc
Beiträge: 1519
Registriert: 4. Mai 2011 20:11
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 11er EZ 05
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: Imperial Rot
zurückgelegte Kilometer: 54000
Wohnort: Bali / Indonesien
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zümo 396 LMT-S

#24 Beitrag von RG206cc » 11. Mär 2019 10:03

Gerne! ;)

Ja das Wetter wird angezeigt in Echtzeit. :top: Dazu ist es natürlich zwingend notwendig dass das Navi mit dem Smartphone und der Garmin App verbunden ist. Wie bei fast allen extra Features des 396.

Das mit der Streckensperrung weiß ich im Moment nicht, aber ich checke das bei Gelegenheit für dich. :top:

Servus

Robert
Mainstream? Nein Danke! Mi Rockt
aktuell:
Versys Rot EZ 05/2011
vorher:
Honda CBR 600F 2 x PC19/PC25
Honda Transalp 1 x
Honda Seven fifty 1 x
Triumph 750 Trident 1 x

Benutzeravatar
Mainzer

 
Beiträge: 925
Registriert: 6. Aug 2012 18:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Africa Twin
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Tricolor
zurückgelegte Kilometer: 21520
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#25 Beitrag von Mainzer » 11. Mär 2019 12:42

Ich habe dann auch mal eine Frage zum Neuen.
Ich habe das 395 mit der Kurvenreich Funktion, die leider von Softwareentwickler programmiert worden sein muss die kein Motorrad fahren. Denn diese Funktion schickt dich durch jede Stadt mit sinnlosen Kreisverkehr.
Das finde ich nur mehr als bekloppt.
Deshalb nutze ich für solche Sachen nur noch Kurviger. de und ziehe es aufs Navi. Also Spontan planen am Navi mit Kurvenreich.... Ein No Go.
Ist das beim Neuen endlich behoben worden?
Wer will schon Kurvenreich durch die Stadt eiern wenn Kurviger. de einen drumrum navigiert.
Ich würde dann einen Wechsel zum Neuen in Betracht ziehen. /color]
Versys 650 BJ 2008 03/12-10/17 43000 km
Africa Twin BJ 2017 10/17-

jax
Beiträge: 622
Registriert: 25. Mai 2008 17:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: V 1000/W 650
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 92000
Wohnort: Ruhrgebiet
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#26 Beitrag von jax » 11. Apr 2019 16:05

Hallo Robert,

hoffentlich hast du schon schön testen können.

Frage: lässt sich die Route beim Garmin umkehren? Beispiel: ich habe eine Rundtour geplant, Uhrzeigersinn. Kann ich die per Tastendruck in Gegenuhrzeigersinn abfahren?

Der aktuelle Rider ist zu doof dazu, mein alter 2013er kann so etwas problemlos.

Ach ja: Namen für die Wegpunkte vergeben ist doch sicherlich selbstverständlich, oder? Geht beim aktuellen auch nicht.

jax

Duke_CH
Beiträge: 72
Registriert: 2. Aug 2017 13:22
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 11800
Wohnort: Lenzburg

Re: Zümo 396 LMT-S

#27 Beitrag von Duke_CH » 5. Mai 2019 14:11

ich werde noch wahnsinnig. Ich habe diverse OSM-Karten der Nachbarländer im Basecamp und gemäss Anleitung auf das Garmin übertragen...

DIe Karten werden zwar auf dem Navi angezeigt und können angewählt werden aber ich sehe keinen Kartenhintergrund - keine Strassen und nichts.

Was mache ich wohl falsch? Ich habe es via SD-Karte und via Basecamp probiert.

Duke_CH
Beiträge: 72
Registriert: 2. Aug 2017 13:22
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Weiss
zurückgelegte Kilometer: 11800
Wohnort: Lenzburg

Re: Zümo 396 LMT-S

#28 Beitrag von Duke_CH » 5. Mai 2019 16:55

Duke_CH hat geschrieben:
5. Mai 2019 14:11
ich werde noch wahnsinnig. Ich habe diverse OSM-Karten der Nachbarländer im Basecamp und gemäss Anleitung auf das Garmin übertragen...

DIe Karten werden zwar auf dem Navi angezeigt und können angewählt werden aber ich sehe keinen Kartenhintergrund - keine Strassen und nichts.

Was mache ich wohl falsch? Ich habe es via SD-Karte und via Basecamp probiert.
nach dem gefühlt 10. Versuch hat es nun doch geklappt.

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3157
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#29 Beitrag von andre » 17. Mai 2019 22:05

Habe mir jetzt auch das Garmin geholt, nachdem mein Tom Tom Rider 400 fehleranfällig geworden ist.

Jetzt versuche ich gerade eine Route von Kurviger auf Garmin zu übertragen und werde wahnsinnig.

Kann mich jemand so retten, dass ich es verstehe? :-)
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Kawafahrer1100

 
Beiträge: 295
Registriert: 13. Nov 2016 09:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Raw Titanium
zurückgelegte Kilometer: 14500
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#30 Beitrag von Kawafahrer1100 » 18. Mai 2019 08:56

Hallo André,
Ich lade mir die Touren von Kurviger auf meinen Rechner und importiere sie nach Basecamp. Dort bearbeite ich sie nochmal nach und lade sie von dann auf mein 390.

Axel die Touren kann man auch rückwärts fahren. Das kann man einstellen.

Michael
Zuletzt geändert von Kawafahrer1100 am 18. Mai 2019 09:01, insgesamt 1-mal geändert.
Immer schön gummierte Seite nach unten

Benutzeravatar
Kawafahrer1100

 
Beiträge: 295
Registriert: 13. Nov 2016 09:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Raw Titanium
zurückgelegte Kilometer: 14500
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#31 Beitrag von Kawafahrer1100 » 18. Mai 2019 09:00

Hallo Mainzer,

Diese Funktion kurvenreiche Strecke ist auf dem 390 wirklich nicht so toll. Ob es da bei den neueren Verbesserungen gibt kann ich nicht sagen. Mich nervt das auch. Man kann zwar Vermeidungen eingeben doch das ist alles ziemlich aufwendig.

Michael
Immer schön gummierte Seite nach unten

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3157
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#32 Beitrag von andre » 18. Mai 2019 10:17

Kawafahrer1100 hat geschrieben:
18. Mai 2019 08:56
Hallo André,
Ich lade mir die Touren von Kurviger auf meinen Rechner und importiere sie nach Basecamp. Dort bearbeite ich sie nochmal nach und lade sie von dann auf mein 390.

Axel die Touren kann man auch rückwärts fahren. Das kann man einstellen.

Michael
Danke dir! Ich habe von meiner Tom Tom Nutzung noch Tyre auf dem PC. Wenn ich aus Kurviger ein Tour exportiere, landet die automatisch bei Tyre. Also, entweder Tyre deinstallieren
oder die Tour in Kurviger speichern (als MSJ, glaube ich) und von da nach Base Camp exportieren bzw. in Base Camp importieren, oder?

Habe mich zugegebenerweise gestern erst sehr spät da ran gemacht :-)
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Benutzeravatar
Kawafahrer1100

 
Beiträge: 295
Registriert: 13. Nov 2016 09:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Raw Titanium
zurückgelegte Kilometer: 14500
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#33 Beitrag von Kawafahrer1100 » 18. Mai 2019 11:28

Von kurviger kann man die schon als gpx runterladen.
Die Datei kann man dann in Basecamp importieren und das Feintuning erledigen
Immer schön gummierte Seite nach unten

Benutzeravatar
Skalar-Fan

Beiträge: 720
Registriert: 10. Mär 2017 19:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2009
Farbe des Motorrads: CBO
zurückgelegte Kilometer: 17500
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#34 Beitrag von Skalar-Fan » 18. Mai 2019 11:43

Bei kurviger direkt als gpx speichern auf dem Rechner und danach aufs Navi
Ist soweit ich weis Extra beschrieben wenn man eine Datei für Garmin machen will

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Handyman

Beiträge: 1159
Registriert: 9. Mai 2008 10:14
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: Ducati ROT
zurückgelegte Kilometer: 70000
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zümo 396 LMT-S

#35 Beitrag von Handyman » 19. Mai 2019 18:56

und eine höherwertiges Modell kommt auch wieder zūmo® 595LM https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/53639 ... -01603-10# ;)

:pfeif: Zümo 396 LMT-S und auf dieses Gerät bekomme ich von meinem Arbeitgeber auch schon einen satten Rabatt :?: Infos per PN

Benutzeravatar
andre

Beiträge: 3157
Registriert: 27. Sep 2013 13:25
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys Grandtourer
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Special Edition
zurückgelegte Kilometer: 0
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Zümo 396 LMT-S

#36 Beitrag von andre » 19. Mai 2019 21:04

Ich habe mich jetzt das WE mit dem Zumo 396 beschäftigt. Irgendwie kommen das Zumo und ich nicht zusammen. Mir ist das Navi zu langsam, die Bedienung ist soweit ok, aber ich komme mit der Routenplanung am PC überhaupt nicht klar. Das liegt aber vermutlich an der aktuellsten Version von Base Camp. Ich habe jetzt aufgegeben, schicke es zu Louis zurück und ärgere mich zukünftig über das Tom Tom Rider 550 :-)
...die einen kennen mich, die anderen können mich...

aktuelle Motorräder:

Suzuki GSR 750, Ez. 03/15, 18328 KM
und Kawasaki Versys 650 Grandtourer Special Edition, Ez. 06/17, 11327 KM


....und ca. 230 TKM mit allen bisherigen Motorrädern...

Antworten

Zurück zu „GPS und Navigation“