Aktuelle Zeit: 17. Jul 2018 21:01

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 
Autor Nachricht
Beitragsnummer:#1  BeitragVerfasst: 13. Jul 2018 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2013
Beiträge: 16
Wohnort: Markgröningen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000;BMW F650GS
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: braun
zurückgelegte Kilometer: 22500
Es steht meine Versys1000 mit viel Zubehör aus gesundheitlichen Gründen zum Verkauf. Hier sind die Eckdaten:

EZ im September 2011 durch einen Händler. Ende 2012 mit 500km auf der Uhr an mich verkauft.
Derzeitiger km-Stand 37.500km
nachträglich angebaute Sonderausstattung:
- Wilbers Federbein mit hydraulischer Federvorspannung am Handrad
- Sebring Phantom Auspuff
- Kofferhalter Lock It von Hepco&Becker (abnehmbar)
- Hepco&Becker Junior Koffer 25l
- Gepäckbrücke AluRack von Hepco&Becker für Topcasebefestigung
- 1 Paar Zusatzscheinwerfer auf dem Motorschutzbügel
- Hauptständer
- Motorsturzbügel
- Dauerluftfilter von K&N
- Aufsatzspoiler von MRA auf der Windschutzscheibe (Luftverwirbelungen nur noch wenig spürbar)
- elektrischer Öler für Antriebskette

Die 1000er Versys ist ein ideales Fahrzeug, um zu zweit zu fahren. Für Express auf der Bahn und schmale Landstraßen gleichermaßen geeignet.
Eine serienmäßig bequeme Sitzbank für zwei, eine Tank-Reichweite von 300km und ein Motor mit Dampf aus allen Lebenslagen mit sehr gleichmäßigem Drehmomentverlauf. Die 118PS haben uns immer und überall ausgereicht.

Genau für diesen Zweck haben wir das Moped gekauft und dafür hat es sehr gut getaugt.

Der Benzinverbrauch lag im Soziabetrieb mit Gepäck bei 5,5 bis 6l. Bei Bahn-Expresstempo Tacho 160-180 einen Liter mehr. Ölverbrauch habe ich bis dato nicht festgestellt.

Mit ihrer Zuladung von 220kg ist in ihrer Klasse weit vorne. Die meisten Mitbewerber weisen weniger auf.
ABS und Antischlupfregelung in drei Phasen hat sie natürlich serienmäßig sowie geregelten Kat. gemäß Euro4. Also neuester Stand.

Der guten Ordnung halber sei auch noch von drei optischen Macken berichtet:
- zwei kleine Ausbrüche am Kunststoff-Vorderradschutzblech von einem vergessenen Schloß
- eine Mini-Macke im Tank von einem falsch justierten Lenker
- das Auflagegummi an der li. Soziusfußrste ist kaputt.

Was ich dafür noch haben möchte: EUR 7.000. Bei Mitlieferung des Kofferträgers und der beiden Koffer EUR 500 mehr.

Das Fahrzeug steht in Markgröningen im Landkreis Ludwigsburg nördlich von Stuttgart. Es ist zur Zeit abgemeldet. Eine Zustellung auf unserem Hänger nach Kauf bis 200km einfach können wir ermöglichen gegen eine Kilometerpauschale von 0,25 EUR.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]