Kosten der 24.000er Inspektion (Versys-X 300)

Inspektionskosten Kawasaki Versys-X 300
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 9903
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 40000
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 806 Mal
Kontaktdaten:

Kosten der 24.000er Inspektion (Versys-X 300)

#1 Beitrag von blahwas » 13. Nov 2018 16:24

Hier könnt ihr eure Erfahrungen und Erlebnisse zur 24.000er Inspektion erzählen :discuss:


Was wurde gemacht, welche Teile wurden verbaut, gab es Zusatzarbeiten, welche erledigt wurden.
Und natürlich was habt ihr dafür bezahlt :?:

Alexander12-3
Beiträge: 6
Registriert: 9. Jan 2019 22:15
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Schwarz Grün Grau
zurückgelegte Kilometer: 24600

Re: Kosten der 24.000er Inspektion (Versys-X 300)

#2 Beitrag von Alexander12-3 » 25. Jul 2020 14:41

Moin allerseits,
hab gestern meine Versys von der 24er Inspektion abgeholt. Öl/-filter und Dichtung, Bremsflüssigkeit, Reinigungs- und Schmiermittel sowie Zündkerzen kamen neu und haben 70,11€ gekostet + Arbeitszeit 286,59€ und 57,07€ MwSt= 413,77€ insgesamt.
Kraftstofffilter wurde nicht ersetzt falls es jemanden wundert, da wie mir gesagt wurde, dieser nur gewechselt wird, wenn es wirklich zwingend notwendig ist (würde sonst deutlich teurer werden die Rechnung, da mehr Arbeitsaufwand).

Kawamane

Beiträge: 104
Registriert: 27. Jan 2019 12:05
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys x 300
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 13000
Wohnort: Bochum
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Kosten der 24.000er Inspektion (Versys-X 300)

#3 Beitrag von Kawamane » 25. Jul 2020 15:48

Ist ja übel,der Preis :eek: ......diese Kleinigkeiten kann man ja zum Glück noch selbst machen ,puuuh .Aber wie sieht es mit Ventilspielkontrolle aus ? Die ist doch auch alle 24.000 Km fällig bei der 300er :think:
Gruß Martin
Beitrag erstellt mit recycelten C-64 Altbits
Garantiert Virenfrei

Alexander12-3
Beiträge: 6
Registriert: 9. Jan 2019 22:15
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys x 300
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Schwarz Grün Grau
zurückgelegte Kilometer: 24600

Re: Kosten der 24.000er Inspektion (Versys-X 300)

#4 Beitrag von Alexander12-3 » 10. Aug 2020 17:21

Also bei der 12.000er wird das Ventilspiel auch schon kontrolliert. Würde somit sagen, dass dies alle 12.000km fällig ist. Für die 36.000er kann das auch angekreuzt werden.
Gruß Alex

Antworten

Zurück zu „Inspektionskosten Kawasaki Versys-X 300“