Aktuelle Zeit: 24. Jun 2018 14:58

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#81  BeitragVerfasst: 3. Nov 2016 15:42 
Offline
.
.
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2013
Beiträge: 696
Bilder: 19
Wohnort: Emmering
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: candy burnt orange
zurückgelegte Kilometer: 60000
1000km Inspektion bei einer 2012er ? :think: wie geht das denn? :respekt: :respekt:

_________________
es grüsst euch....Hubi (der mit der KV-Macht)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#82  BeitragVerfasst: 4. Apr 2017 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2016
Beiträge: 9
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 4000
Hallo Versys 1000 Gemeinde,zur Invo:1000km Inspektion ohne Zusatzarbeiten man höre und staune bei kawamoto in Garching-Hochbrück (bei München) 276 Euro.
Gruß Motorradtoni


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#83  BeitragVerfasst: 6. Apr 2017 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2016
Beiträge: 9
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 4000
Hallo Kawafreunde,
wer weiß eine gute, günstige Werkstatt im Münchner Süden?
Gruß Motorradtoni


Zuletzt geändert von Motorradtoni am 6. Apr 2017 07:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#84  BeitragVerfasst: 6. Apr 2017 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2011
Beiträge: 408
Wohnort: Gilching
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys
Baujahr: 2010
Farbe des Motorrads: Pearl Solar Yellow
zurückgelegte Kilometer: 12000
Ich kann motocycler in Gräfelfing empfehlen.

Gesendet von meinem LG-V500 mit Tapatalk

_________________
Bah Weep Graaagnah Wheep Ni Ni Bong!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#85  BeitragVerfasst: 10. Apr 2017 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2017
Beiträge: 15
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: silber
zurückgelegte Kilometer: 6700
Moin liebe Gemeinde,
war heute zur 1000'er Inspektion bei Kawasaki in Bad Oldesloe,
dort habe ich das Mopped auch gekauft.

Nach knapp 1 1/2 Stunden, einem Käffchen und reichlich Lektüre
habe ich für
1 AW Arbeitslohn 70,00 € (netto)
3,8 L Öl + Filter u. Dichtung 59,91 € (netto)

insgesamt 154,59 € inkl. Märchensteuer

auf den Tisch des Hauses gelegt.

Ein fairer Preis, will mich man nicht beklagen.

Gruß Dirk

_________________
Starflight, Honda MB 8, BMW R45/65, Kawa GPZ 500S, Yamaha XJ900S Diversion, Aprilia Caponord

... ohne Moppedfahren ist die Welt doch viel blöder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#86  BeitragVerfasst: 11. Apr 2017 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015
Beiträge: 221
Bilder: 11
Wohnort: Röhrmoos
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: ZX10RR / Bandit 1250S
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: Rot/ Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 6500
Motorradtoni hat geschrieben:
Hallo Versys 1000 Gemeinde,zur Invo:1000km Inspektion ohne Zusatzarbeiten man höre und staune bei kawamoto in Garching-Hochbrück (bei München) 276 Euro.
Gruß Motorradtoni

Ist doch ganz einfach: ca. 78.- € Stunde, 14.- € Öl/L, Filter 10.- € + MwSt
Sind ca. Preise aber kommt hin.
Münchner Verrechnungssätze.

Gruß Hans

_________________
Powercrusen


[*]Hercules 50 ccm 2x, CB 750 Four, Suzuki 350 GT, Honda 750 Four, Honda Boldor 750,
Honda Boldor 900 2x, Ninja 600, Ninja 636, ZX 10 R, Z 1000, ZX10 R 2x + Fazer 1000,
Z 1000, ZX 10 R 2x, Versys 1000 + ZX 10 R, Aktuell ZX10RR + Bandit 1250 S [*]
Man verschleisst eben in 43 Jahren und ca 320.000 km so einiges


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#87  BeitragVerfasst: 11. Apr 2017 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2016
Beiträge: 66
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Candy Lime Green
zurückgelegte Kilometer: 5700
Habe nun auch die 1.000er Inspektion bei Kawasaki Schönrath in Euskirchen hinter mir und war sehr zufrieden. Ich konnte in der Werkstatt zusehen und mir von der Arbeit einen eigenen Eindruck verschafffen. :clap:

Öl (ELF VENT VERT 10W50 SYN) gingen bei mir volle 4 l rein :] für je 15,93 €
Filter und Dichtung brachten es zusammen auf 10 €
Arbeitszeit eine Einheit für 65 €

Zusammen mit der Märchensteuer waren das also 165,08 Euronen.

Aus meiner Sicht in Ordnung! :top:

_________________
Liebe Grüße

Wännä 8-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#88  BeitragVerfasst: 21. Apr 2017 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2017
Beiträge: 5
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versus 1000 GT
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Kawagrün
zurückgelegte Kilometer: 3880
Auch von mir nun Info zur 1000 Km Durchsicht an meiner Kilo Versys GT. Mopped im Nov. 2016 gek. und heute wieder von meinem superfreundlichen Kawa-Händler von der 1. Durchsicht abgeholt (Kilometerstand. 1550)
Durchsicht lt. Plan:
Oel, Filter, Dichtung und Schmiermittel 168,- Euronen

Preis ist OK und Händler in der Nähe von Halle sehr zu empfehlen..

Gruß Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#89  BeitragVerfasst: 30. Apr 2017 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017
Beiträge: 20
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Titanium
zurückgelegte Kilometer: 7400
Hallöchen Leutz !

So, meine 1000er Inspektion nun auch erledigt.

12 AW 90€
ELF Vent Vert 10W50 befüllen lassen 3,8 Liter 60,50€

Bissl Kleinkram
Insgesamt knapp 200€

Schon teilweise ganz schöne Unterschiede


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#90  BeitragVerfasst: 2. Mai 2017 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Overath
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Titanium
zurückgelegte Kilometer: 0
1.000 Inspektion bei Kawasaki Schneider in Rösrath 163 Euro.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#91  BeitragVerfasst: 2. Mai 2017 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2015
Beiträge: 435
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 0
KV1000 hat geschrieben:
1.000 Inspektion bei Kawasaki Schneider in Rösrath 163 Euro.




gut dass die kleinen Händler/Schrauber noch was zu tun kriegen .. :top:

..was sagt wohl der ;) grösste "grosse" Kawasaki Händler von schräg gegenüber dazu ... ?? :)


Zuletzt geändert von awv99 am 2. Mai 2017 15:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#92  BeitragVerfasst: 3. Mai 2017 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Overath
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Titanium
zurückgelegte Kilometer: 0
Der ist wahrscheinlich noch mit den 300 Anrufern am Tag beschäftigt ;) .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#93  BeitragVerfasst: 3. Mai 2017 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2015
Beiträge: 435
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 0
KV1000 hat geschrieben:
Der ist wahrscheinlich noch mit den 300 Anrufern am Tag beschäftigt ;) .


;)...Er ist eben der grösste ..... :D
und eigentlich ....
kann ihm persönlich eh keiner das Wasser reichen .... :)
:D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#94  BeitragVerfasst: 6. Sep 2017 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2017
Beiträge: 108
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 7700
1000er Inspektion bei Kawasaki in Hamburg: 240,53€
Da hab ich erstmal geschluckt als ich das gehört habe...

Mal fragen, was mein Leipziger Händler dafür genommen hätte. Ich war halt schon bei 1200 und gerade in Hamburg - und wollte nicht bis zur 2000 mit der ersten Inspektion warten...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#95  BeitragVerfasst: 9. Apr 2018 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2018
Beiträge: 18
Wohnort: Diera-Zehren
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 1300
Habe heute die 1000er Inspektion bei meinem Verkäufer Motorrad Aehlig in Radebeul machen lassen. Preise inklusive Mehrwertsteuer auf der Rechnung wie folgt:

3,8 lt. Motoröl ELF MOTO HP10W40... 60,59 EURO
Ölfilter ... 12,25 EURO
Lohn (12 Arbeitswerte) ... 83,82 EURO
Kawasaki Diagnose System ... 14,99 EURO
-------------------------------------------
Gesamt ... 171,65

Wobei ich die Position "Kawasaki Diagnose System" für eine Zweifelhafte und reine Geldschneiderei halte ..... Ansonsten bin ich mit der Werkstatt bisher sehr zufrieden.

_________________
"Genieße dein Leben beständig, du bist länger tot als lebendig."


Zuletzt geändert von Joersch am 9. Apr 2018 23:03, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#96  BeitragVerfasst: 16. Apr 2018 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2010
Beiträge: 368
Bilder: 0
Wohnort: Weil im Schönbuch
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Rot
zurückgelegte Kilometer: 0
Hallo zusammen

Ist es eigentlich sehr schlimm wenn ich den ersten Service anstatt bei 1000 km erst bei 1600 km mache.

Grüße


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#97  BeitragVerfasst: 16. Apr 2018 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2014
Beiträge: 2186
Bilder: 52
Wohnort: Hamburg/ Leonberg
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Grau
zurückgelegte Kilometer: 53000
Da Du aller voraussich nach die Garantie nicht brauchen wirst ist das nicht schlimm.
Solltest Du aber doch in die dumme Lage eines Garantiefals kommen könnte es passieren das Kawa sagt es liegt daran das Du nicht rechtzeitig bei der Inspektion warst.

_________________
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum habe ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#98  BeitragVerfasst: 17. Apr 2018 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2013
Beiträge: 458
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT / SR500
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: grün
zurückgelegte Kilometer: 5000
Moin,
Kawasaki Diagnose System ... 14,99 EURO das ist bei den Euro 4 die Überprüfung der Funktion des Ventils am Aktivkohlefilter. Bei Euro 3 gabs das noch nicht oder war noch nicht vorgeschrieben. Ich habe die 1000er für kostenlos mit ausgehandelt und dabei hat der Händler das mit dem Testen von dem Ventil berichtet.

Gruß Lars


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#99  BeitragVerfasst: 17. Apr 2018 10:03 
Offline
Der schräge Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011
Beiträge: 6740
Bilder: 26
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: alle, z.Zt. blau
zurückgelegte Kilometer: 99500
papagei hat geschrieben:
Hallo zusammen

Ist es eigentlich sehr schlimm wenn ich den ersten Service anstatt bei 1000 km erst bei 1600 km mache.

Grüße


Das solltest du mit deinen Händler besprechen. Meiner hat eine Lösung gefunden.

_________________
Pure Vernunft darf niemals siegen!
Meine Versys - Jahresurlaub 2016 - Höhentreffen 2016


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten der 1.000er Inspektion
Beitragsnummer:#100  BeitragVerfasst: 17. Apr 2018 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2017
Beiträge: 15
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 Touring
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: Grün
zurückgelegte Kilometer: 1000
Ich habe heute 220€ für die 1000er Inspektion bezahlt.
Ein Leihmotorrad war kostenlos.

_________________
Motorradhistorie:GPZ305,NTV650,1200Bandit,1000Vstrom,GSXR750,Hornet900,1250Bandit,GSR750,F800GS,Versys 1000 Touring


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.Bewertungen: 1, 6.00 durchschnittlich.  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

[ Sitemap ]
[ Datenschutzerklärung ]
[ ]